Cres 2019 Teil 16: Ein Tag in Istrien - 2: Trget

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Daniel_567.

  • Cres 2019 Teil 16: Ein Tag in Istrien - 2: Trget


    Nachdem wir, wie im letzten Teil beschrieben, Raša besichtigt hatten, fuhren wir mit Jürgen weiter

    durch das Raša-Tal zum Freihafen Trget.





    Hier sieht man die mit Schnittholz beladenen LKW, die auf ihre Entladung warten.



    Das Holz-Lager.



    Die ersten Krane des Freihafens kommen in Sichtweite.



    An einem Parkplatz hielten wir an, und Jürgen berichtete uns vom Raša-Tal, dem Freihafen und deren Geschichte. Wirklich sehr aufschlussreich, denn wir interessieren uns auch für das Kroatien abseits des Tourismus.





    Danach ging es weiter nach Trget, dort kehrten wir ein, denn unser Durst war schon recht gross, schliesslich waren an diesem Tag knapp 40 Grad.


    Der Hafen in Trget.






    Eine Zisterne.



    Wir verliessen Trget und hielten auf einer Anhöhe an, von hier hat man einen herrlichen Ausblick auf Trget und das Raša-Tal.

    Auch steht an diesem Aussichtspunkt eine Infotafel.




    Die Aussicht.






    Wenn man die Strasse weiter in Richtung Labin fährt, kommt man zu diesem Denkmal, welches an die Gefallenen des 2. Weltkrieges erinnert.







    Wir fuhren weiter nach Labin und schauten uns dort noch ein wenig um.

    Und zum Abschluss dieses erlebnisreichen Tages fuhren wir nach Rabac, denn die liebe Fori Traudl vom Adriaforum hatte Jürgen claus-juergen , meine Frau Birgit und mich zum Abendessen eingeladen. Bei Speis und Trank und Plauderei über Gott und die Welt, so als würden wir uns schon ewig kennen, verging die gemeinsame Zeit leider viel zu schnell.

    An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an Traudl für die Einladung und Bewirtung, und an Jürgen, der uns an diesem Tag eine nicht so bekannte Seite von Kroatien gezeigt hat.

    Wir haben uns wirklich sehr gefreut, Euch persönlich kennenzulernen.



    Hier im Forum gibt es bereits einen Bericht über Trget und den Freihafen Trget:

    HR: Istrien - der Freihafen Trget am Ende des Rasa-Kanals




    An dieser Stelle endet nun mein mehrteiliger Bericht unseres Urlaubes Cres 2019.


    Ich möchte mich noch einmal bei allen Lesern für Euer Interesse, Eure Anregungen, Ergänzungen und lobenden Worte herzlich bedanken.



    Gruss, Daniel.



    Inhaltsverzeichnis


    Cres 2019 Teil 1: Die Stadt


    Cres 2019 Teil 2: Die Stadt: Stadtmuseum, Kloster zum Hl. Franziskus, Venezianischer Turm


    Cres 2019 Teil 3: Die Stadt: Aussichtspunkte


    Cres 2019 Teil 4: Der Norden: Beli


    Cres 2019 Teil 5: Der Norden: Filozići


    Cres 2019 Teil 6: Der Norden: Aussichtspunkt Abzweig Beli


    Cres 2019 Teil 7: Die Mitte: Loznati


    Cres 2019 Teil 8: Die Mitte: Lubenice


    Cres 2019 Teil 9: Die Mitte: Mali Podol


    Cres 2019 Teil 10: Die Mitte: Valun


    Cres 2019 Teill 11: Der Süden: Osor


    Cres 2019 Teil 12: Insel Lošinj: Mali Lošinj


    Cres 2019 Teil 13: Insel Lošinj: Veli Lošinj


    Cres 2019 Teil 14: Ein Ausflug auf die Insel Ilovik


    Cres 2019 Teil 15: Ein Tag in Istrien - 1: Rasa


    Cres 2019 Teil 16: Ein Tag in Istrien - 2: Trget

    Einmal editiert, zuletzt von Daniel_567 () aus folgendem Grund: Inhaltsverzeichnis eingefügt

  • Bei Speis und Trank und Plauderei über Gott und die Welt, so als würden wir uns schon ewig kennen, verging die gemeinsame Zeit leider viel zu schnell.

    Wie schön !!!

    An dieser Stelle endet nun mein mehrteiliger Bericht unseres Urlaubes Cres 2019.

    Ganz herzlichen Dank für diesen umfangreichen Bildbericht und die übersichtliche Aufbereitung der verschiedenen Themen :401:

    Dazu noch der Kurzbericht ( Spoiler) über ein ganz besonderes Abenteuer +1+


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Liebe Elke.


    Danke für Deine lieben Worte.:)


    Ja, es war wie bei unserem Treffen in Irschenberg, da haben wir auch über alles mögliche gesprochen und uns gleich von Anfang an prima verstanden.:thumbsup:


    Liebe Grüsse, Daniel.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.