Erste Hitzewelle in Europa und Deutschland zwei Tage vor dem längsten Tag 2022

  • Guten Abend alle,


    wie habt den Tag bei den schweißtreibenden Temperaturen verbracht.


    Wir haben jetzt um 20:00 Uhr auf unserem Balkon auf der Nordseite im Schatten noch 31 Grad.


    Wir sind in der Früh an den Bodensee und das erste Mal für dieses eine Runde geschwommen.

    Laut Messung von noch einem Frühaufsteher knapp 23 Grad.

    Mir war es nicht zu Kalt, das heißt schon was,

    Fand es angenehm erfrischend.


    Wie die ersten langsam dann nach ihrem Frühstück kamen, sind wir wieder nach Hause und haben

    ein zweites Frühstück auf Balkonien eingenommen.


    Über die Mittagszeit sind wir in der abgedichteten Wohnung geblieben.


    Höchsttemperatur auf meinen Nordseite Balkon war heute 34.4 Grad.


    Jetzt sind wir auf unserem Ostseite Balkon. Gut auszuhalten bei einem erfrischenden Getränk.


    Vielleicht laufen wir kurz bevor es dunkel wird noch eine kleine Runde schaun mer mal.


    Aber wenn man liest, von der Temperaturen in Spanien 44 Grad, Frankreich 43 Grad und in Griechenland in

    verschiedenen Regionen nehmen die Menschen Regenschirme als Schutz, können wir noch zufrieden sein.


    Der erste deutsche Hitzerekord ist gebrochen
    In Cottbus ist ein Temperaturrekord von 39,2 Grad gemessen worden. Auch in anderen Teilen Deutschlands und Südeuropas bleibt die Hitzewelle bestehen -…
    www.tagesschau.de


    Vom einem Rekordwert sind wir noch ein wenig entfernt.

    Am 25. Juli 2019 waren es Duisburg Tönisvorst 41.2 Grad.


    Hitzewelle in Deutschland: Hier wird es am Sonntag noch heißer
    Schwitzen bei 37,1 Grad – in gleich zwei Orten wurde am Samstag die höchste T...
    www.t-online.de


    Beängstigten sind die Waldbrände Bei Potsdam.


    Waldbrand bei Beelitz mittlerweile bis zu 200 Hektar groß
    Bei Beelitz ist seit Sonntagnachmittag ein Waldbrand außer Kontrolle. Bis zu 200 Hektar Wald brennen. Einige Anwohner mussten ihre Häuser verlassen. Die Lage…
    www.rbb24.de


    Das wird eine tropische Nacht zu schlafen.

    Bei uns ist in der Vorhersage die niedrigste Temperatur heute Nacht 19 Grad.


    Wetter Ittendorf (Markdorf) - aktuelle Wettervorhersage von WetterOnline
    Das Wetter in Ittendorf (Markdorf) - Wettervorhersage für heute, morgen und die kommenden Tage mit Wetterbericht und Regenradar von wetteronline.de
    www.wetteronline.de


    Im Laufe der Woche sollen die Temperaturen bei und in Deutschland wieder runter gehen,

    von Nord nach Süd ca. 22 bis 27 Grad.


    Schönen Abend und liebe Grüße

    Steffi

    Einmal editiert, zuletzt von Steffi ()

  • Aber wenn man liest, von der Temperaturen in Spanien 44 Grad, Frankreich 43 Grad und in Griechenland in

    verschiedenen Regionen nehmen die Menschen Regenschirme als Schutz, können wir noch zufrieden sein.

    Steffi, diese Leute in den von Dir genannten Ländern werden nahezu alle Klima-Anlagen in ihren Wohnungen/Häusern haben. Wer Urlaub hat, wird an die Küsten gefahren sein, da es dort kühler ist mit einer angenehmen Meeresbrise. Aber auch dort haben die Leute fast alle Klima-Anlagen, so wie wir ja auch daheim.


    Wir waren 2 Jahre hinter einander an den bis dahin jeweils heißesten Tagen in der alten Heimat (knapp unter 40°C) in Niedersachsen zu Besuch. Für uns war es fürchterlich, ;( da die Klima-Anlage fehlte. Unser Hotelzimmer hatte glücklicherweise einen Ventilator in der Ecke stehen. Dadurch wird die Temperatur zwar nicht kühler, aber durch den Wind erlebt man eine Erfrischung. Ich habe mich laufend davor gestellt. ;)


    Im letzten Jahr im Monat August hatten wir auf der Rückreise von unserer Nordspanien-Rundreise in der Nähe von Madrid auch so einen schrecklich heißen Tag erwischt. Den Vormittag haben wir mit Sightseeing in schattigen Straßen der Altstadt verbracht und nach dem Mittagessen haben wir uns im gekühlten Hotelzimmer (durch die Klima-Anlage) aufgehalten.


    Also, wir haben ehrlich gesagt, in Deutschland mehr unter der Hitze gelitten. ;)

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • hallo Steffi,


    Garten, Schatten, Pool, Cappucino im Haus, Eis draußen ganz schnell gegessen so daß es nicht zerläuft und sonst überhaupt nichts gemacht. Und natürlich viel getrunken und abends den Garten gewässert.


    Weder das Motorrad, noch das Fahrrad noch das Cabrio hat mich heute gereizt. Relaxing im Garten. Kaum vorstellbar, wie es heute am Ende der Ferien auf den Autobahnen zuging. Sicherlich wurden die Seen und Berge in unserer Region auch von Erholungssuchenden überrannt.


    grüsse


    jürgen

  • Rudi Carrell - Wann wird's mal wieder richtig Sommer 1975
    Rudi Carrell - Wann wird's mal wieder richtig Sommer 1975Na na na ... la la la ...Wir brauchten früher keine große Reise.Wie wurden braun auf Borkum und auf ...
    www.youtube.com


    Die Zeit wo dieses Lied aus 1975 annähernd passt, ist jedenfalls vorbei.

    Nachhaltig.


    Zwischen 1. Juni und 31. August 1974 betrug die Durchschnittstemperatur in Deutschland 15,49 Grad (Quelle: DWD) .

    Das bleibt wohl in Zukunft unerreichbar.

    LG

  • Das war gestern zuviel...


    Bei uns


    Steffi , ich bewundere Eure Unternehmungslust.


    Wir haben es ähnllich wie Jürgen gehalten

    ........überhaupt nichts gemacht. Und natürlich viel getrunken

    Unser Favorit , auch in diesem Jahr

    Erfrischendes für heiße Tage



    Gruß,

    Elke

  • Ich nehme Prosecco ..

    LG

  • Ich hab es vor Jahren als "Grüne Emma" kennengelernt und nach und nach verfeinert.

    Ingwer muss sein , ein Blumentopf mit Minze steht ohnehin neben den anderen Kräutern auf dem Balkon. (Sorte Thüringsche oder Marokkanische Minze).

    Und abends ( manchmal) Prosecco.

    Das ist ein wenig wie Urlaub. :)


    Gruß,

    Elke

  • Nicht nur wegen Corona total im Trend ....

    Deshalb suchen wir uns immer wieder Plätze wie diesen Biergarten am Waldrand mit großen Kastanienbäumen.

    Z.B. gestern zum Mittagessen, dann kann daheim die Küche kalt bleiben .


    Staycation beim Filzenklas! :D



    Rund herum Wiesen, nicht gemäht und paradiesisch für Bienen .




    Das Johanniskraut macht seinem Namen alle Ehre und blüht zur rechten Zeit.

    Am Do, 23.6. Ist Johannistag



    Habt ihr es schon mal genauer angeschaut ?

    Johanniskraut - genauer betrachtet


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Am besten ist doch heißer Pfefferminztee.

    Nur wird's mir da schon beim Wasser kochen zu heiß.


    Normal trink ich ja fast keinen Alkohol mehr, aber zurzeit gelegentlich ein Bier, schon ok. Kühlt mich auch ab.

    Wenn ich denke das der Sommer erst kommt, morgen doch schon, wie wird es da werden?

    Bekommen wir echt diese Tropische Hitze mit Rekorden, den ganzen Sommer lang?

    Schöne Grüße

    Tom


  • Am besten ist doch heißer Pfefferminztee.

    Probier mal mit Zitrone und Eiswürfeln.

    Obwohl wir aus Reiseberichten wissen, dass z. B. die Beduinen in Marokko auf frisch gebrühten heißen Pfefferminztee bei der Hitze schwören.


    Gruß,

    Elke

  • Bekommen wir echt diese Tropische Hitze mit Rekorden, den ganzen Sommer lang?

    Das Wetter macht was es will.

    Und es ist lokal total unterschiedlich.

    Selbst in einem so kleinen Land wie Österreich hatten wir am Wochenende zum gleichen Zeitpunkt bei ähnlicher Bewölkung teilweise sehr unterschiedliche Temperaturen ...


    Jedenfalls verändert sich das Klima, weltweit.

    LG

  • claus-juergen , wart Ihr gestern auch betroffen?


    Nachricht via @BR24: "Man glaubt es kaum" – Das große Aufräumen nach dem Unwetter


    "Man glaubt es kaum" – Das große Aufräumen nach dem Unwetter
    Nach den folgenschweren Unwettern gestern Nachmittag in Teilen Bayerns sind die Aufräumarbeiten weiter im Gange. Feuerwehr und THW sind immer noch schwer…
    www.br.de


    Groß Aitingen ist nicht weit von Deinem Heimatort entfernt.

    Die Vorstellung, dass solche lokale Katastrophen jetzt auch bei uns immer häufiger passieren, ist Anlass zur Sorge.

    Da nützt solch eine Erkenntnis wenig.

    Das Wetter macht was es will.

    ;(


    Gruss,

    Elke

  • Hallo Elke,


    Wir hatten einmal zehn Minuten lang Starkregen mit Wind. Dann eine halbe Stunde später noch mal zehn Minuten lang heftigen Regen. Alles halb so wild. Der Garten wurde gegossen. Anschließend Sonnenschein.


    Großaitingen liegt wenige Kilometer entfernt. Zufällig war der Schwiegersohn am Nachmittag unmittelbar nach dem Unwetter dort. Alle Rettungsdienste der Gegend waren dort im Einsatz. Bäume wurden in etwa zwei Meter Höhe abgeknickt.


    Es war wohl ein ziemliches Chaos. In einem Baumarkt lief das Wasser auf der einen Seite rein und auf der anderen wieder raus.


    Eine Frau wurde wohl schwer verletzt. Näheres weis ich nicht.


    So ein Unwetter ist wohl meist eine lokale Sache. Wenige Kilometer weiter ist schon wieder alles anders.


    Grüße


    Jürgen

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.