Beiträge von Steffi

    Überraschend habe ich 4 Tage Zeit für mich und ich kann einfach losfahren.,

    Aber wohin?

    Wo ich wohl morgen Abend ein schönes Plätzchen zum Übernachten finde?

    Liebe Elke,


    genieße die Zeit, egal wohin deine Reise führt.


    Wie ich dich kenne, hast du morgen Abend ein schönes Plätzchen gefunden.


    Gute Fahrt.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Hallo Daniel,


    anhand deiner schönen Bildern und Worten hattet ihr einen wunderschönen Abstand

    vom Alltagsleben in einer ganz anderen Welt.


    Angefangen von euerer Unterkunft übers Essen bis hin zum Eis alles TOP wie man sieht.


    Auch die Strand Nähe fand ich sehr toll.

    Ins Meer zum Schwimmen und im eigenen Hotelgarten zum Sonnen.


    Auch Pirovac scheint ein schönes kleines Dörfchen zu sein.


    Freue mich schon auf deine Fortsetzung.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Hallo Bruce,


    herrlich idyllisch euer Urlaub.


    Eine Oase der Ruhe der Campingplatz.

    Erholung pur.


    Herrliche Sonnenuntergänge von eurem Platz.


    Vielen Dank für diese wunderschönen Fotos von einer idyllischen Landschaft und eurer Bootstour entlang der Küste.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Hallo Dieter,

    Oh diesen Waldseilpark gibt es schon viele Jahre auf der Taborhöhe , den Aussichtsturm ( den kennst du sicher auch noch ) gibt es nicht mehr

    In der Tat, ich kenne nur die alte Form von der Taborhöhe mit Aussichtsturm.


    Früher wurde die Taborhöhe von einer Frau (Name leider vergessen) bewirtet,

    welche damals auch im Villacher Fasching im Fernsehen mit einem Auftritt zu sehen war.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Hallo Dieter,


    vielen Dank für die herrliche Aussicht vom Pyramidenkogel.

    Zitat von Dieter

    2013 wurde dieser neu erbaute Turm eröffnet.

    Ich kenne leider nur den Alten noch von unten wegen Höhenangst.


    Mein Mann, unser Sohn und mein Vater waren damals oben.

    Fly 100 ist die vierte möglichkeit vom Turm zu kommen. Fly 100 hat eine länge von 100 m und führt 70 m in die Tiefe.

    Wow, du hast Mut. Da hätte ich als Ehefrau Todesängste ausgestanden, wenn dies mein Göttergatte

    gewagt hätte.


    Ich sehe in Kärnten hat sich sehr viel verändert.


    Da sollten wir doch mal hin.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Lieber Dieter,


    wenn ich deine Bilder vom Faaker See und Wörther See sehe, kommen bei mir schöne Erinnerungen.


    Lange ist es her.


    Die Kärntner Seen sind eine schöne herrliche Landschaft mit vielen Facetten.


    Hoffe, du hast uns auch ein paar Bilder vom Pyramidenkogel.


    Habe gerade ein bisschen gegoogelt.

    Auf der Taborhöhe gibt es ja jetzt einen Waldseilpark.

    Zu unserer Zeit gab es den noch nicht.


    Meine Eltern hatten früher unterhalb der Taborhöhe auf dem Taborhof ihr Feriendomizil viele Jahre.


    Liebe Grüße

    Steffi

    heißt jetzt was für z.B. mich?

    Von der Tendenz her eher nicht für mein Auge bestimmt oder zumindest nicht willkommen?

    Das geht nur darum, das Jürgen in Frankreich ist, hat mit niemanden etwas zu tun.


    Bon soir Elke übersetzt Guten Abend Elke.


    Bonjour Elke übersetzt Hallo Elke.


    Jürgen wollte Elke nur in französisch begrüßen.


    Grüße

    Steffi

    Es ist schon schlimm was hier gerade passiert.

    Ich glaube nicht das man als aussenstehender kapiert was den Menschen dort wiederfahren ist , sie besitzen nichts mehr , Erinnerungen wie Bilder und Andenken, Möbel und Wertsachen alles weggespült.

    Hier wurden Existenzen innerhalb von wenigen Minuten zerstört.


    Ich habe heute schon mal unter RTL Spendenkonto 10 SMS ( pro SMS 10 € ) und meine Frau hat auch 10 sms abgeschickt , das ist oder soll eine kleine Hilfe für die Menschen sein.

    Lieber Dieter,


    es macht Freude zu lesen, das es Menschen wir euch gibt, mit Herz und Mitgefühl.


    Wir haben uns mit unseren Verwandten an den Hilfsgütern vor Ort beteiligt, teils mit Sachspenden

    bzw. Geldspenden.


    Außerdem stellen auch Tourismusbetriebe in der Umgebung, die es nicht betroffen hat, Ferienwohnungen und Hotelzimmer kostenlos zur Verfügung.


    Die Hilfsbereitschaft ist sehr groß.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Hallo Michael,


    meine Verwandten hatten Glück im Unglück.


    Meine Verwandten wohnen nur 40 km vom Ahrtal entfernt.


    Deren Gemeinde hat am Freitag auch Hilfsgüter sowie ein Getränkemarkt einen kleinen LKW mit Wasser dort hingebracht.


    Auch Firmen vom Bodensee bringen Hilfsgüter dorthin.


    Wir selber kennen auch das Ahrtal und die anderen Regionen, unvorstellbar was dort passiert ist.


    Mein tiefstes Mitgefühl allen Menschen, die einen geliebten Menschen bei dieser Naturkatastrophe verloren haben.


    Alle anderen viel Mut und Kraft, die ihr ganzes Hab und Gut verloren haben.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Hallo Jürgen,


    eine herrliche Bergwanderung :thumbsup:


    Bei Angelika kommen ich aus dem Staunen nicht mehr heraus.


    Freut mich, das ihr jetzt miteinander solche Touren unternehmt.


    Grüße an Angelika.


    Grüße in die Heimat

    Steffi