Blick in ein Storchennest

  • Wer Lust hat, einem Storchenpaar bei der Aufzucht der Jungen zuzusehen,
    hat hier die Möglichkeit.
    https://www.jaderpark.de/index.php/webcam-storch.html


    Das erste Ei lag am 26., das zweite am 28.03. im Nest. Es kam noch ein drittes Ei dazu und evtl. auch ein viertes.
    Nach 30-32 Tagen schlüpfen die Jungen und per WebCam kann man dabei sein.

    Lieben Gruß Karin
    Wer der Sonne entgegen wandert lässt den Schatten hinter sich. (Bruno Hans Bürgel)

  • Danke , Karin!
    Habe mir den Link gleich zu meinen Favoriten genommen!


    Liebe Grüße,
    Elke

  • So etwas ist immer interessant für mich , werde da mit Sicherheit jeden Tag mal reinsehen.


    Danke Karin

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Da hast Du was angerichtet, Karin! :thx:
    Nachdem ich zu Anfang nur einen kurzen Blick riskiert hatte, ertappe ich mich dabei, dass ich das Browser-Fenster mit der Webcam nun ständig geöffnet habe und regelmäßig nachgucke, was Frau Storch (und manchmal auch ihr Gatte) denn nun gerade macht.
    Einfach toll, was einem die Technik heute bietet. Da hätte man vor 20 Jahren doch nur von träumen können.


    Liebe Grüße
    Helga

  • Also das ist schon eine besondere Sichtweise. Vielen Dank , liebe Karin.


    wie die Mamma da gerade im Augenblick , ja fast unbeweglich, über lange Zeit so relativ still hält, ist schon wieder aufregend, wie sich die Natur das eingerichtet hat.


    Zwischendurch wird wieder in den Federn mit dem Schnabel herum gestochert.


    Diese Webcam ist ein Gewinn für jeden Tierfreund.


    lieben Gruß
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Ja, so geht es mir auch. Ich muß auch immer mal wieder nachsehen was bei Storchs los ist.
    Vielen Dank für den Link!

    Viele Grüße
    Helga


    Das Heilmittel für alles ist Salzwasser: Schweiß, Tränen oder das Meer.
    Karen Blixen

  • Natürlich sehe ich immer wieder mal rein ,


    nicht das mir etwas entgeht.

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Vor 3 Min. konnte man mal die Eier sehen. Es hat sich noch nichts weiter getan.

    Lieben Gruß Karin
    Wer der Sonne entgegen wandert lässt den Schatten hinter sich. (Bruno Hans Bürgel)

  • Mir geht es ähnlich wie Dir, Helga!


    Zitat

    Nachdem ich zu Anfang nur einen kurzen Blick riskiert hatte, ertappe ich mich dabei, dass ich das Browser-Fenster mit der Webcam nun ständig geöffnet habe und regelmäßig nachgucke, was Frau Storch (und manchmal auch ihr Gatte) denn nun gerade macht.


    Heute habe ich zwei Mal den Wechsel beim Brüten beobachtet.


    Bilder der Webcam von heute Nachmittag:


    Einer der beiden kam angeflogen - ich konnte das Begrüßungsritual leider nicht sehen ( klappern , Schnäbel aneinander reiben, so wie ich es ich im Lonjsko Polje beobachten konnte)
    Drei Eier waren im Nest zu sehen - sie wurden schnell wieder gewärmt und nach etwas Gefiederpflege flog der ausgeruhte Storch weg - wohl um seien Hunger zu stillen.



    Liebe Grüße,
    Elke

  • Ich habe auch einen super tollen Einblick in ein Amselnest.


    Die Amsel hat ihr Nest zwischen meiner Doppelhaushälfte und der meines Nachbarn gebaut , von meinem Balkon aus habe ich einen super Blick darauf.




    Alles wäre super --- nur die Mutter brütet die Eier nicht mehr aus. Ich weis nicht warum und es macht mich schon etwas traurig das ich nicht helfen kann.


    Da die Nächte noch ziemlich kalt sind , glaube ich das es für die Eier schon zu spät ist.

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Ansonsten hättest du für uns auch eine Webcam installieren müssen, Dieter. ;-)


    Lieben Gruß,
    Klaus

  • Ansonsten hättest du für uns auch eine Webcam installieren müssen, Dieter. ;-)


    Lieben Gruß,
    Klaus


    Das hätte ich gerne gemacht.

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Zitat

    nur die Mutter brütet die Eier nicht mehr aus.


    Das ist schade.
    Vielleicht wurde sie gestört? Gibt es Katzen oder Elstern oder Marder in der Nähe?
    Wie lang hast Du die Amsel nicht mehr gesehen?


    Bei einem Rotschwänzchen habe ich mal beobachtet, dass es mehrere Tage hintereinander immer ein Ei legte - die Vogelmutter aber nicht im Nest blieb , nur immer kurz da war und mit dem Brüten erst anfing, als das letzte Ei gelegt war. Aber da handelte es sich nur um wenige Tage und es war auch in der Nacht nicht mehr kalt.


    Liebe Grüße,
    Elke


  • upps, das ist ja fast unfassbar, diese herrliche Sammlung. Zeitlich für mich gar nicht mehr machbar.


    "Lebendiger " Anschauungsunterricht, danke für den Tipp, liebe Elke.


    lieben Gruß
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Die Amsel hat ihr Nest zwischen meiner Doppelhaushälfte und der meines Nachbarn gebaut , von meinem Balkon aus habe ich einen super Blick darauf.


    Das ist eine echte Rarität, dass du so einen freien Blick auf ein Brutnest hast.


    Auch wenn sich die Geschichte dahinter nicht so glücklich abwickelt.


    lieben Gruß
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Zeitlich für mich gar nicht mehr machbar.


    Du musst ja nicht überall hinfahren!!:wink:
    Interessant fand ich, wie viele Storchennester es im Allgäu /Oberschwaben gibt- bei uns im südlichen OBB: Fehlanzeige (zumindest was diese Sammlung betrifft)


    Aber ins Allgäu könnte man ja mal fahren, wenn die Jungen geschlüpft sind und ihre Köpfe über den Nestrand rausstrecken.


    Liebe Grüße,
    Elke

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.