Der Rheinfall und der Zürcher See

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von wallbergler.

  • Hier habe ich ein paar Impressionen vom Rheinfall bei Schaffhausen und von Zürich und dem Zürcher See.


    Leider kommen die verkleinerten Bilder nicht so gut rüber wie die Originale.


    Hier sehen wir die Rheinbrücke von Schaffhausen.



    Das ist der Rheinfall









    Mit dem Schiff kann man zum Felsen fahren was sehr imposant ist.


    Es ist aber sehr feucht und gefährlich für Fotoapparate und Handys.






    Jetzt sind wir am Zürcher See




    Dieser Löwe hat viel Ähnlichkeit mit dem Löwen von Lindau




    Zürich ist auch bei Nacht eine schöne Stadt








    Das Fazit dieses Ausfluges, die Zeit war zu kurz und wir werden noch einmal nach Zürich und zum Rheinfall fahren.

  • Leider kommen die verkleinerten Bilder nicht so gut rüber wie die Originale.


    Hallo Anton,


    Ich kann nichts negatives an den Bilder vom Rheinfall entdecken und finde das du ihn und die Umgebung gut eingefangen hast.


    Von Zürich kenne ich leider nur den Flughafen. Wenn ich das folgende Bild betrachte, stimme ich dir zu, das von dieser Stadt sicherlich noch einiges zu berichten währe.


    Viele Grüße
    Bernd
    _______________________
    Wenn Du auf Reisen gehst um etwas anderes zu sehen, dann beklage Dich nicht wenn alles anders ist.
    www.Bernds-Reiseziele.de

  • Hallo Anton ,


    klar kommen solche Naturaufnahmen auf kleinen Bildern nicht so bombastisch rüber - wie wir das gerne hätten.


    Ich bin aber schon der meinung das du uns den Rheinfall optimal mit deinen Aufnahmen rüberbringst und auch die Nachtaufnahmen von Zürich haben es in sich.


    Ist mit sicherheit eine sehr interessante Ecke und ein sehr guter Tipp.


    Danke für deine Arbeit und die tollen Aufnahmen.

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Mich beeindrucken die Bilder vom Wasserfall ganz besonders, da es Dir gelungen ist, die Wucht der Wassermassen und die gewaltigen Strömungen in Bildern einzufangen!


    Zürich ist ganz sicher einen mindestens ganztägigen - besser noch mehrtägigen Besuch wert.
    Habt Ihr dort übernachtet- oder wie sonst hast Du diese schönen Nachtaufnahmen gemacht?


    Danke , cabrio, für diesen Bericht.


    Gruß,
    Elke

  • Vielen Dank lieber Anton,


    ich kann dir , wie alle hier nur bestätigen, was für schöne Aufnahmen du uns hier vorstellst.


    Und auch wenn kleiner, gerade Bild 8 gibt das tosende Wasser total natürlich wieder . Klasse.


    Irgendwie ähneln ja alle Städte am Ende des Sees . Hier der Zürichsee.


    Zürich hat, wie jede dieser Städte , wie Thun, wie Luzern außerordentliche Sehenswürdigkeiten.


    Für diese Stadt samt einem überragenden Umland sollte man sich aber schon mindestens 1 Woche Zeit nehmen.


    Lieben Gruß


    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach



  • Wir waren 4 Nächte in Zürich, das war natürlich viel zu kurz und wir werden nochmal für eine Woche hinfahren.

  • So oft sind wir schon im Südschwarzwald gewesen, aber die wenigen Kilometer zum Rheinfall haben wir noch nicht geschafft. Du hast uns jedoch mit deinen beeindruckenden Bildern aufgezeigt, dass wir da noch ein Ziel aufsuchen müssen. :up:


    Herzlichen Dank,
    Irmgard und Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Hallo Anton,



    erst kürzlich habe ich mit meinem Mann abgemacht, mal wieder nach Schaffhausen zum Rheinfall zu fahren :-) sind ja nur knapp über 100km von uns zuhause und trotzdem bekommt man es einfach nicht auf die Reihe, es ist schon eine ganze Weile her seit wir dort waren....
    Wie es halt so ist, es wird immer verschoben, aber nun, dank Deiner schönen Bilder, werd ich mal wieder drauf drängen :-)


    Wart Ihr denn auch innen, bei der Höhle, also ich hab da noch was in Erinnerung von einem Weg im Inneren der Felsen wo man da aus Loch in Höhe des Wasserfalls rausschauen kann.


    danke für die schönen Bilder :-)



    PS: ich muss gerade wieder an den Film mit Heinz Erhard denken: "Drei Mann in einem Boot", da wären die Protagonisten mit ihrem Boot ja fast den Rheinfall runtergerauscht ;-)

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!



  • Wir waren in keiner Höhle.


    Wir waren nur auf der Plattform des Felsens.

  • Anton, danke für die herrlichen Aufnahmen.


    Die Fotos haben mich sehr interessiert da ich
    Leider in diesem Gebiet leider noch nicht war.

    Liebe Grüße

    Josef

  • Wart Ihr denn auch innen, bei der Höhle, also ich hab da noch was in Erinnerung von einem Weg im Inneren der Felsen wo man da aus Loch in Höhe des Wasserfalls rausschauen kann.


    Das hat mir keine Ruhe gelassen weil ich von einer Höhle dort noch nie gehört habe.


    Es gibt sie!


    [url=https://www.schaffhausen-nostalgie-foto.ch/259,0,rheinfall-neuhausen,index,0.html]Bei der Suche bin ich auf diese Seite mit alten Fotos gestossen.[/url]



    waldi :174:

    Und immer neugierig bleiben!

  • An solch alten Bildern könnte ich mich stundenlang ergötzen. Danke waldi!!!


    Gruß,
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • An solch alten Bildern könnte ich mich stundenlang ergötzen. Danke waldi!!!


    Gruß,
    Klaus


    Da bin ich voll deiner meinung Klaus

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Nostalgie pur. Wunderbar, welchen Bilderschatz du da ausgegraben und hier eingestellt hast.


    Vielen Dank Waldi,



    Lieben Gruß
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.