Reise durch Aserbaidschan, Georgien, Armenien

Es gibt 48 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Steffi.

  • Hallo Evelin!


    Baku, Tiflis, Jerevan...

    Tolle Bilder, ein wunderbarer Bericht.

    Blieb ich in Tiflis staunend an dem Kontrast von Alt und Modern (die Friedensbrücke, diese überdimensionalen Röhren) hängen, so wäre ich gern beim Probieren der kulinarischen Köstlichkeiten dabei gewesen, du Du uns gezeigt hast.

    Aber jetzt am Schluss hast Du in mich mit Deinen Kaukasusbildern zum Träumen gebracht : Mit ein paar Gleichgesinnten, ein paar Trägerpferden und einem einheimischen Führer durch den Kaukasus wandern...ich würde u.a. an den Klöstern nie genug kriegen.

    Danke, dass Du mit Deinem Bericht mit den vielen Bildern unseren Blick und unsere Aufmerksamkeit nach Osten gerichtet hast!


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Danke Elke,

    du hast die Reise noch mal prima zusammengefasst.

    Ich habe im nachhinein viel im Internet recherchiert und Reiseberichte in Netzt gelesen. Du glaubst ja nicht, wie viele Individualreisende in diesen Ländern unterwegs sind. Auf Schusters Rappen, per Fahrrad, mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

    Und ich muss sagen, Aserbaidschan, Georgien und Armenien sind nach meinen Erlebnissen relativ einfach zu bereisende Länder. Freundliche, hilfsbereite Menschen, Bus- und Bahnsystem und Dolmusanbieter, die einen für relativ wenig Geld fast in jeden Winkel bringen.

    Für deine favorisierte Reiseart ein Lied zum Träumen von Loreena McKennitt.


    www.youtube.com/watch?v=1MjdrQPu6cg


    Viele Grüße Evelin

    Einmal editiert, zuletzt von papnik ()

  • Vielen Dank Evelin für diesen wunderbaren Reisebericht von mir völlig unbekannten Ländern. Ich hätte nicht vermutet, dass es dort so viele Klöster zu besichtigen gibt. Auch die Landschaft - toll!


    Ich denke zwar nicht, dass ich mal in diese Gegend komme. Mir ist inzwischen so eine Rundreise zu anstrengend. Aber durch diese vielen Fotos bekomme ich zumindest einen Eindruck, wie es dort ausschaut.


    ELMA , der Bericht firmiert ja immer noch als Rätsel, vielleicht könntest du ihn nach Asien verschieben?

    Schön, dass Du das ansprichst, das fände ich auch gut, wenn der Thread verschoben wird. So kann man ihn besser wieder finden.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Schön, dass Du das ansprichst, das fände ich auch gut, wenn der Thread verschoben wird. So kann man ihn besser wieder finden.

    Gute Idee- das ist viel mehr als ein Rätsel!!

    Bericht wurde verschoben*



    *Nachtrag : Und zwar nach Asien !!

  • Danke für die prompte Erledigung.


    Schönen Vollmondabend

    Evelin

  • Hallo Evelin.


    Auch ich möchte mich für diesen wunderschönen Bericht einer mir völlig unbekannten Region bedanken.

    Du hast uns einige Länder vorgestellt, die ich bisher nur vom Namen her kannte.

    Und ich kann sagen, dass Du damit bei mir auch für ein Umdenken gesorgt hast, einerseits habe ich diese Region vorher nicht so sehr beachtet und andererseits hatte ich, ich will nicht sagen Vorurteile, aber Du weisst vielleicht, was ich meine.

    Auch dafür ein grosses Dankeschön an Dich.:thumbsup:


    Liebe Grüsse, Daniel.

  • Hallo Evelin papnik


    urlaubsbedingt habe ich deinen wundervollen Reisebericht erst eben entdeckt und bin absolut begeistert. Mir geht's wie Elke...

    Danke, Evelin!

    Ich finde es grossartig und bereichernd, wie durch einen Bericht plötzlich mein Blick auf eine Region gerichtet wird, die ich bisher kaum oder nur punktuell zur Kenntnis genommen habe.

    ...ich kann das genau so unterschreiben.


    Niemals hätte ich erwartet, daß es so viel interessante Kunstwerke und beeindruckende Architektur in diesen Ländern gibt. Herrliche Landschaft, alte Klöster und Karawansereien und und und....


    die Dicke Frau

    ?random=0&maxWidth=0&embedded=1#imageAnker_23599

    kam mir bekannt vor, ich habe eine ähnliche in Bamberg angetroffen, ein Bild ist im Link zu finden (mein eigenes Foto dieser Dame befindet sich auf der Festplatte meines anderen PCs)

    https://www.flickr.com/photos/hen-magonza/4186662581


    Ich bin ganz begeistert und danke Dir für diesen großartigen Bericht einer außergewöhnlichen Reise, die meinen "Reisehorizont" sehr erweitert hat.


    Lieben Gruß von

    Sylvi

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

    Einmal editiert, zuletzt von tosca ()

  • Hallo Sylvi,


    auch mir kamen einige Skulpturen bekannt vor. Ich denke da vor allem an den dicken Krieger von Fernando Botero, der stand auch schon an verschiedene Orten, ich nannte ihn "Mann mit inneren Werten"8o.

    Vielen Dank für's Lob, hört jeder gerne.

    Viele Grüße Evelin

  • Hallo Evelin,


    vielen Dank für diesen super Reisebericht mit sehr vielfältigen, verschiedenen und wunderschönen Motiven von einer Region, die man sonst gar nicht so wahrnimmt.


    Du bereist Länder, die ich bis jetzt nur mal namentlich gehört habe bzw. nie gedacht hätte, wie schön sie auch zum Reisen und erkunden sind.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Wünsche allen eine schöne Adventszeit vom Bodensee

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.