J_ 0941_Japan: Restaurant für Meeresfrüchte

Es gibt 25 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dieter.

  • Gestern, am Tag meiner Ankunft hier in Japan, habe ich dieses Bild aufgenommen:



    Die Frage lautet nun: wie wird der Ort genannt, an dem ich war.


    Es ist nichts geographischs, was gesucht wird, sondern so ein Oberbegriff wie Autowerkstatt. Wie immer gilt: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.


    So, nun gebt mal, während ich schlafe, euren Tipp ab. Sollte keiner richtig liegen, gebe ich morgen Früh (Jap. Zeit) den nächsten Hinweis.


    Liebe Grüße aus Japan


    Bernd

    Viele Grüße
    Bernd
    _______________________
    Wenn Du auf Reisen gehst um etwas anderes zu sehen, dann beklage Dich nicht wenn alles anders ist.
    www.Bernds-Reiseziele.de

  • Als erstes erinnert es mich an die Umkleidekleidekabine eines Fußballclubs..


    aber ich bin sicher- das ist es nicht.
    Hat es etwas mit einer in Japan betriebenen Sportart zu tun?


    Zitat

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.


    Der Tipp ist gut .. ja, wenn ich die japanischen Schriftzeichen beherrschen würde :wink:


    Liebe Grüße nach Japan!


    Elke

  • Unten im Bild sehe ich vor jedem Kleidungsstück Lampen und vor diesen Lampen liegen Tafeln.


    Ich denke es ist irgendwie ein Museeum wo von erfolgreichen Sportlern die Dressen ausgestellt werden , auf den davorliegenden Tafeln stehen die Namen.


    Meine Phantasie kennt keine Grenzen.:mrgreen:

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Es muss irgendetwas mit einer Mannschaft zu tun haben, bei der einer/eine eine besondere Aufgabe hat ( siehe mittleres Kleidungsstück)
    Aber was sind das für Gitter / Siebe? :roll:


    Ich tappe noch völlig im Dunklen...


    Liebe Grüße,
    Elke

  • Aber was sind das für Gitter / Siebe? :roll:


    Ich tappe noch völlig im Dunklen...


    Liebe Grüße,
    Elke


    Ich tappe mit dir im Dunkeln , wo siehst du Gitter oder Siebe????

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Jürgen, was ist das nach Deiner Ansicht, was da auf der Bank liegt?
    Goldfarben, halbrund, durchsichtig - erinnert mich ein wenig an ein Nudelsieb ...


    Gruß,
    Elke

  • Ich hätte Umkleidekabine gesagt.


    Fußballtrikots sind es keine da die Rückennummern fehlen.


    Da die Trikots in der Größe sehr unterschiedlich sind hätte ich auf Basketball getippt.


  • Wie immer gilt: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.


    hallo bernd,


    ganz klar. da steht auf japanisch, daß es sich hier um ein öffentliches bad handelt. das bild zeigt anscheinend den umkleidebereich.


    grüsse


    jürgen

  • Also Jürgen , dass du jetzt japanisch kannst, hihi,


    das leite ich mal ab, dass die grüne Fläche unten wie Wasser schillert, lach.


    Walte mal ab, was Elgebnis blingt. (Weiß schon ,dass das kein Chinesisch ist, hih)


    Lieben Gruß
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Also Umkleidekabine ist sehr weit weg.


    Habt ihr denn das Wasserbecken noch garnicht realisiert? Dann sollten wir mal einen Blick hineinwerfen.



    Das Becken ist ca. 1 Meter tief (kann man auf dem Bild schlecht erkennen).


    Das sollte doch eine erste Spur sein.


    Weiterhin viel Spass beim raten wünscht


    Bernd

    Viele Grüße
    Bernd
    _______________________
    Wenn Du auf Reisen gehst um etwas anderes zu sehen, dann beklage Dich nicht wenn alles anders ist.
    www.Bernds-Reiseziele.de

  • Doch Bernd,


    das Wasser haben wir registriert, siehe "die grüne Fläche unten wie Wasser schillert" .


    Tauchen die nach was, und holen es mit den "Nudelsieb" heraus? lach.


    Also so was wie Oberbegriff, Schwimmbadreiniger.


    Lieben Gruß
    Helmut


    Kurze Nachfrage lieber Bernd: ist es im Augenblick (hier 23.45 Uhr bei dir 6.45 am Morgen?)

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach


  • das Wasser haben wir registriert, siehe "die grüne Fläche unten wie Wasser schillert" .


    Hallo Helmut,


    Unsere Beiträge haben sich um 2 Min überschnitten, was daran lag das ich noch das Bild hochgeladen habe.


    Also getaucht wird hier nicht. Jede Frau, Mann oder Kind kann sich hier betätigen, und das Sieb kommt auch ins Spiel. Auf dem ersten Bild ist doch noch mehr zu erkennen!
    Noch mal zur Erinnerung: Gesucht wird die Lokalität, nicht der Beruf.


    Deine Urzeiten sind richtig, 7 Std Zeitunterschied. Ich gehe jetzt Frühstücken.


    Liebe Grüße


    Bernd

    Viele Grüße
    Bernd
    _______________________
    Wenn Du auf Reisen gehst um etwas anderes zu sehen, dann beklage Dich nicht wenn alles anders ist.
    www.Bernds-Reiseziele.de

  • Ich denke, das ist in einem Restaurant. Eine Art Umkleideraum, wo man sich zum Essen umzieht. Für die Mahlzeit nimmt man sich so einen "Mantel" über die eigene Kleidung, die Oberbekleidung wie Sakko oder dgl. legt man ab. Deshalb vielleicht verschiedene Größen. Was man mit den Brettchen macht, die dort angehängt sind? Keine Ahnung. Vielleicht kann man etwas rausfischen aus dem Wasser und in das Gefäß legen. Soweit meine fantasievollen Hollywoodfilmgedanken.

  • Könnte sich aber auch um japanisches Wasserbillard handeln? :507: Fischt man vielleicht Muscheln oder Algen aus dem Becken zum anschließenden Verzehr?

  • Super Stefferl!


    Restaurant ist richtig!


    Für umgerechnet 9,40 Euro hat man 10 Minuten Zeit zu fischen. Der Fang wird anschließend zubereitet.






    Viele Grüße aus Japan


    Bernd

    Viele Grüße
    Bernd
    _______________________
    Wenn Du auf Reisen gehst um etwas anderes zu sehen, dann beklage Dich nicht wenn alles anders ist.
    www.Bernds-Reiseziele.de

  • hallo bernd,


    danke für dieses aussergewöhliche rätsel aus dem land der aufgehenden sonne. welch große kulturunterschiede gibt es doch zwischen europa und diesem land.


    hast du die tierchen auch gekostet oder hast du in den 10 minuten nichts gefangen? in 10 minuten kann man ja noch ganz andere dinge tun, wie unser ehemaliger bayerischer ministerpräsident edmund stoiber meint:


    https://www.youtube.com/watch?v=f7TboWvVERU


    grüsse


    jürgen

  • Zunächst mal:
    Gratulation an Stefferl
    für

    Zitat

    Soweit meine fantasievollen Hollywoodfilmgedanken.


    Auf solch eine Idee wäre ich nicht gekommen.


    Wie muss ich mir das vorstellen: Sitzen in dem Restaurant alle Gäste einheitlich gekleidet am Tisch?


    Danke an Dich , Bernd, für dieses ungewöhnliche Rätsel.
    Hat großen Spaß gemacht ( offensichtlich bin ich etwas zu früh ins Bett gegangen, aber umso größer heute früh die Überraschung über die Lösung :up:)
    Ich glaube ich würde , wenn ich nach Japan käme, aus dem Staunen nicht herauskommen.


    Liebe Grüße,
    Elke

  • was für ein herrliches Rätsel, lieber Bernd,


    aber wenn ich da sehe, was da kreucht und fleucht, puhh. Ist aber letztlich sicher schmackhaft.


    Hab sowas noch nie gesehen. Tja, in Bayern fischt man halt ev. im Trüben, lach.


    Danke


    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach


  • hast du die tierchen auch gekostet oder hast du in den 10 minuten nichts gefangen?


    Jürgen, es gibt doch nichts köstlicheres als frische Shrimps. Als wir im Februar hier waren, haben wir geangelt und Fotos gemacht. Wollte zur der Zeit schon das Rätsel einstellen, mußte aber feststellen das keine Speicherkarte im Apparat war und leider auch kein interner Speicher vorhanden war.


    Wir haben pro Person 3 Tierchen gefangen. Zum selben Preis erhält man sie auch sofort zubereitet erhalten.


    Diesmal habe ich nur die Fotos gemacht und dann sind wir ohne Umschweife zum Wesendlichen gekommen, nämlich zum Essen.


    Sitzen in dem Restaurant alle Gäste einheitlich gekleidet am Tisch?


    Elke, nein, die Umhänge sind nur für überempfindliche Gäste während des angelns. In Japan geht man nach der Arbeit gemeinsam ins Restaurant (im schwarzen Anzug) dann gibt es manchmal die Notwendigkeit sich einen Umhang überzuziehen.


    aber wenn ich da sehe, was da kreucht und fleucht, puhh. Ist aber letztlich sicher schmackhaft.


    Ist das dein Ernst, das du soetwas noch nie gegessen hast? Entschuldigung, aber für mich sind Shrimps das normalste der Welt. Muß dann wohl mal etwas über die Essensgewohnheiten der Asiaten berichten. Da kann ich ein paar spannende Dinge erzählen.


    Liebe Grüße aus Japan, angereichert mit reichlich Sake.


    Bernd

    Viele Grüße
    Bernd
    _______________________
    Wenn Du auf Reisen gehst um etwas anderes zu sehen, dann beklage Dich nicht wenn alles anders ist.
    www.Bernds-Reiseziele.de

  • JIst das dein Ernst, das du soetwas noch nie gegessen hast? Entschuldigung, aber für mich sind Shrimps das normalste der Welt. Muß dann wohl mal etwas über die Essensgewohnheiten der Asiaten berichten. Da kann ich ein paar spannende Dinge erzählen.


    Haha, Bernd,


    natürlich esse ich sehr viel Shirmps sogar. Allerdings muss man auch aufpassen, zuviel Eiweiß gibt Gicht. Ist halt so.
    Deshalb bei mir : puhh.


    Aber gerne warte ich/denke mal sogar wir auf spannende Dinge über die Essensgewohnheiten.


    Lieben Gruß
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.