I 1219 Toskana : Der weiße Wal in Bagni di San Filippo

  • Ein Rätsel ( zunächst ) ohne Bild


    Heute habe ich einen weißen Wal gesehen !

    Wer weiß, wo ich war?


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Perfekt !

    Ja, der Vergleich mit Egerszalók ist richtig. Aber hier sind es mächtige , hohe Sinterterrassen, eigentlich richtige Hügel .

    Die Einheimischen nennen die Formation "Weißer Wal"


    Ich war heute in der Terme von Bagni di San Filippo.

    Frei zugänglich .... kostenlos für jeden ( der einen Parkplatz gefunden hat, was heute nicht allzu schwierig war)


    ?random=1741057300&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_41069


    ?random=1790562391&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_41068



    Ich werde davon erzählen, auch wie es war, bei "herbstlichen" 34 Grad Lufttemperatur in 38 Grad warmem Wasser zu baden ( besser: zu liegen!);)

    Die schönste "wilde" Terme, die ich bisher in der Toskana erlebt habe.


    siehe hier

    Der weiße Wal am Fuße des Monte Amiata: Bagni San Filippo


    Liebe Grüße,

    Elke

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.

Wer war online

In den letzten 24 Stunden waren bereits 15 Mitglieder Online - Rekord: 17 Mitglieder ()