Leuchttürme

Es gibt 168 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von papnik.

  • hallo,


    tatsächlich finde ich immer wieder mal einen Leuchtturm auf meiner Festplatte. Der hier steht in Rakalj an der Ostküste Istriens an der Einfahrt zum Rasa Kanal. Da kommt eigentlich kaum jemand hin. Ausnahme, die Seefahrer, die Holz, Lebendvieh oder Gestein am Freihafen Trget oder am Steinbruch von Rakalj laden.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_24837



    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_24838


    Eigentlich ist es recht schön und einsam dort. Eigentlich sollte ich da mal wieder hinfahren...


    grüsse


    jürgen

  • Ich hätte da auch noch einen


    Desenzano del Garda



    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Von unserer diesjährigen Bretagnereise im Juni habe ich wieder einige Leuchttürme mitgebracht.



    Beeindruckend der Phare d'Eckmühl mit 60 Meter einer der höchsten Leuchttürme Europas. Er befindet sich auf der Pointe de St. Pierre in Penmarc'h im Finistere. Er wurde neben zwei älteren Leuchttürmen, dem "alten Turm" Vielle Tour und dem später entstandenen Phare de Penmarc'h gebaut und wurde 1897 eingeweiht.



    (von links) Vielle Tour, Phare de Penmarc'h, Phare d'Eckmühl


    interessante Hintergrundinfo findet ihr auf Wikipedia


    Ich stelle hier alle drei Leuchttürme vor, sie bilden eine Einheit, weshalb ich sie zusammen hier zeige.



    Phare d'Eckmühl






    Phare de Penmarc'h


    Vielle Tour

    direkt rechts daneben die Kapelle St. Pierre


    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • tosca , die Leuchttürme in der Bretagne sehen besonders schön aus, finde ich. :thumbup:


    Ich habe hier noch den Leuchtturm von Cádiz:


    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

    Einmal editiert, zuletzt von Jofina ()

  • Hallo Jofina,

    haben wir nebeneinander gestanden? Hab dich gar nicht gesehen:)



    Viele Grüße Evelin

  • Hier meine Schätzchen von unserer diesjährigen Sao Miguel/Azoren Reise.


    Der Bekannteste - Farol da Ponta do Arnel an der Ostküste:




    Der Unbekannteste - Farol do Cintrao:




    Der Schönste - Farol da Ferraria:




    Grüße Evelin

  • Habt Ihr das auch in den Nachrichten gesehen, Ein Leuchtturm in Dänemark wird "verschoben", damit er nicht ins Meer fällt....


    Spiegel online berichtet:

    Den Rubjerg Knude Fyr wollen 250.000 Besucher im Jahr sehen - doch der Leuchtturm auf einer Wanderdüne in Nordjütland war schon lange vom Absturz bedroht. Die Erosion der dänischen Westküste machte nicht vor dem berühmten Bauwerk halt. Jetzt zieht es um: rund 70 Meter ins Landesinnere.…….


    weiterlesen. Rubjerg Knude Fyr auf Rollen

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • Habt Ihr das auch in den Nachrichten gesehen, Ein Leuchtturm in Dänemark wird "verschoben", damit er nicht ins Meer fällt....

    Ja, ich habe es gestern vollkommen fasziniert, mehrere Male im Fernsehen gesehen. Eine technische Meisterleistung. Was so alles möglich ist...

    Hoffentlich reichen die 70 Meter vorläufig.


    Liebe Grüße

    Helga

  • Verrückte Dänen ! :thumbsup:

    Hab es im FS verfolgt

    Mir gefällt so etwas und ich habe grossen Respekt vor der Leistung

    der Ingenieure,

    Wie lange es wohl dauert, bis der ständig fortschreitende Abbruch der Küste den Fuss des Leuchtturms wieder erreicht?


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Zitat

    Hier meine Schätzchen von unserer diesjährigen Sao Miguel/Azoren Reise.

    Das sind wahre Schätzchen, sehr schöne Fotos, Evelin!


    Wir haben hier einen ganz tollen Thread mit wunderschönen Leuchttutmbildern.

    Danke an alle!


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Hier meine Schätzchen von unserer diesjährigen Sao Miguel/Azoren Reise.


    Der Bekannteste - Farol da Ponta do Arnel an der Ostküste:

    Absolut toll die Lage dieses Leuchtturms und auch der Leuchtturm selbst ist eine Augenweide.:up:

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Ja, hier noch mal eine Aufnahme, extra für dich Dieter, da sieht man die tolle Lage des Farol da Ponto do Arnel noch mal aus der Ferne.



    Viele Grüße Evelin

  • Wow


    das ist es was ich so liebe - zerklüftete Küste , aufgepeitschtes Meer und im HG der Leuchtturm.


    Mehr geht nicht c´´

    Da es ja extra für mich ist sage ich : **\'6**\'6**\'6**\'6

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Gestern entdeckt:


    Leuchtturm in Waase auf der Insel Ummanz, westlich von Rügen


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_27854



    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_27856


    Gruß,

    Elke

  • Nachdem Elke so einen Süßen, Kleinen eingestellt hat, hier das Gegenstück. Ein richtiger Kaventsmann von einem Leuchtturm.


    Laterna di Genova




    Viele Grüße Evelin

  • Wow,


    wieviel schöne Leuchttürme ihr schon hier vorgestellt habt mit

    faszinierenden und atemberaubenden Bildern.

    Ja, hier noch mal eine Aufnahme, extra für dich Dieter, da sieht man die tolle Lage des Farol da Ponto do Arnel noch mal aus der Ferne.



    Viele Grüße Evelin

    Dieses Foto fasziniert mich Evelin mit den Felsen sowie den Wellen vom Atlantik

    und im Hintergrund der Leuchtturm.

    Sehr schön Elke, wie sich der kleine Leuchtturm auf deinen Fotos im Wasser spiegelt.


    Liebe Grüße

    Steffi


    Wünsche allen eine schöne Adventszeit vom Bodensee

  • Steffi , und das Beste: wenn es im Sommer tatsächlich mal warm sein sollte und dir das Wasser mit 20 Grad nicht zu kalt ist, kannst du gemütlich im Meerwasscherschwimmbad von Nordeste sitzen und das Panorama genießen.



    Im April war es dazu zu kalt und zu stürmisch - aber trotzdem sehr beeindruckend.

    Viele Grüße Evelin

  • Mich fasziniert, wie viele Andere hier , das Thema Leuchttürme sehr.

    Darum habe ich jetzt mal ein bisschen in meinem Archiv geschnökert, eine reine Fleißarbeit kann ich euch sagen.:S Herausgekommen ist eine 10er Serie aus aller Welt. Wer will, kann ja mal ein bisschen raten. Ich beantworte auch gerne Fragen und würde mich sehr freuen, wenn ihr mitmacht.

    Manche Leuchttürme sind heute eher historisch, manche aber noch in Betrieb.

    Die Frage ist ganz einfach: Wo stehen die Leuchttürme? Als Ergänzung auch gerne den Namen, muss aber nicht sein....


    Zusatzfrage: Zwei tanzen aus der Reihe, welche und warum ?


    1.

    Blockhouse Point Lighthouse , Charlottetown. Prince Edward Iseland, Kanada


    2.

    Ilhéu dos Pássaros, eine der Kapverdischen Inseln


    3.

    Lage Vuurtoren van IJmuiden Niederlande


    4.

    Macquarie Ligthhouse, Vaucluse, Australien


    5.

    Der alte Leuchtturm im Ort Akko (Acre) in Israel.


    6.

    Harbour Ligthhouse , Chicago, USA und damit die Besonderheit Binnensee


    7.

    No Man's Land Solant Forts UK


    8.

    Leuchtturm Cap Hoorn, Südamerika, Chile


    9.

    Rostra-Säulen St. Petersburg Russland historisch Besonderheit innerstädtisch


    10.

    Leuchtturm auf der Insel Kotlin im Finnischen Meerbusen


    Viele Grüße Evelin

    3 Mal editiert, zuletzt von papnik ()

    • Gäste Informationen

    3 Mal editiert, zuletzt von papnik ()

    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.