Der Hochzeitstanz des Grünspechtes

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Steffi.

  • Hallo Freunde und Freundinnen,


    ich habe im Garten einen schönen Vogel entdeckt.



    Ich dachte an einen Eichelhäher, aber es ist keiner.
    Ihm fehlen die typischen Merkmale: der schwarze Bart, die schwarz-weißen Flügel und vor allem die hübschen blau schillernden Federn am Flügelbug.
    Wer kann ihn identifizieren?



    Liebe Grüße von waldi :174:

    Und immer neugierig bleiben!

    Einmal editiert, zuletzt von waldi ()

  • Einen Grünspecht erkennt man daran, dass er verhaltensgestört ist - er pickt nicht im Baum, sondern im Gras. :wink:


    Gut gestgehalten, waldi. :174:


    Gruß,
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Das ist ein wunderschönes Bild, waldi!

    Einen Grünspecht erkennt man daran, dass er verhaltensgestört ist - er pickt nicht im Baum, sondern im Gras

    Kennst Du den etwa, Klaus ^^


    Liebe Grüße,
    Ele

  • ... das ist eine schöne Aufnahme von einem Grünspecht.

    Danke, Johannes!
    Ich konnte ihn eine Weile im Garten beobachten und habe noch weitere Bilder.


    Einen Grünspecht erkennt man daran, dass er verhaltensgestört ist - er pickt nicht im Baum, sondern im Gras. :wink:

    Eben dieses Verhalten ließ mich keinen Specht vermuten!
    Er pickte nur im Gras rum. kopfschüttel...
    Aber vielleicht gehörte das schon zum Hochzeitstanz den ich beobachten durfte.
    Hier noch ein paar Bilder.














    Liebe Grüße von waldi :174:

    Und immer neugierig bleiben!

  • Super Aufnahmen, waldi! :174: :1f44f-1f3fc: :1f44d-1f3fc:


    Kennst Du den etwa, Klaus

    Na klar kenn ich den: Grünspecht1, Grünspecht2


    Gruß,


    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Waldi, herrliche Aufnahmen sind die Dir da gelungen sind.

    LG Josef

  • Wirklich tolle Aufnahmen, dies lässt Nachwuchs erwarten. Der Grünspecht frißt mit Vorliebe Ameisen, die er mit seiner langen Zunge auch von der Wiese oder aus alten Baumstrünken aufsaugt. Auch zum Brüten bevorzugt er alte Bäume. Seine Rufe erinnern an Lachen.


    Danke für die Fotos,


    LG


    Johannes

  • Wow Waldi ,


    so ein Glück möchte ich auch mal haben.


    Du hast hier nicht nur ein Paarungsbereites Grünspecht Pärchen vor die Linse bekommen


    du hast hier auch noch tolle Aufnahmen davon machen können.


    Das mein Freund ist schon außergewöhnlich


    Toll einfach nur toll.

    Liebe Grüße :auto3:




    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.

  • Waldi, auch von mir ein herzliches Dankeschön für diese außergewöhnlichen Fotos. Das kriegt man nicht jeden Tag zu sehen.


    Liebe Grüße
    Helga

  • Herzliches Dankeschön Waldi für diese beeindruckende wunderschönen Bilder von der Tierwelt.


    So etwas bekommt man nicht alle Tage zu sehen.


    Liebe Grüße
    Steffi

    Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.