Wolltet Ihr dort wohnen?

Es gibt 31 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dieter.

  • In Bayern gibt es etliche lustige Ortsnamen


    Beispiele

    Im Allgäu


    Katzenhirn
    Hirn
    Linsen
    Türken
    Eulen
    Ofen
    Bürstenstiel

    In Südostbayern


    Pups
    Kloo
    Donau
    Wien
    Großscherzhausen
    Antenfressen
    Antwort
    Hölle
    Plöd
    Pumpernudel


    Im Bayrischen Wald


    Prag
    Elend
    Handschuh


    Im nördlichen Bayern


    Wurmrausch
    Kotzheim
    Mausdorf
    Himmelreich



    So könnte auf einer Visitenkarten eine solche Adresse aussehen


    Beispiel


    Max Mustermann
    Katzensteige 2
    91448 Mausdorf


    Oder wenn jemand gefragt wird: Woher kommst Du?


    Aus Pumpernudel..
    Ich denke, das gibt manchen Anlass zum Schmunzeln.


    Gibt es in anderen Bundesländern ähnlich lustige Ortsnamen?
    Schreibt sie doch hier auf!!


    Gruß,
    ELMA

  • HAllo Elma,


    Es gibt schon lustige Ortsnamen, da hast Du ja einige zusammengestellt.


    mir fällt da gerade spontan Aha ein, das gehört zur Gemeinde Schluchsee im Schwarzwald, ebenso wie Äule.


    Dann der Ort Weizenbahnhof, der zum Landkreis Waldshut-Tiengen gehört, sehr komischer Name finde ich. (Alle in Baden Württemberg)


    Hier noch zwei:


    In Rheinland-Pfalz gibts einen Ort namens Katzenelnbogen und in Hessen Linsengericht


    Die sind zwar alle nicht so spektakulär wie Deine z.B Pups, Katzenhirn oder Kloo - die sind ja echt zum Lachen :-) hihi Pumpernudel, ich schmeiß mich weg haha - aber vielleicht fällt mir ja noch was ein.....

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • Guten Morgen! Zu den Ortsnamen fällt mir ein, dass es bei Innsbruck eine Ortschaft namens RUM gibt, falls ich mich da richtig erinnere.

  • Im „Sommerloch“ (Rheinland-Pfalz) etwas zum „Lachen“ (Bayern und Rheinland-Pfalz) :


    Ich bin nun einmal ein „Habenichts“ (Saarland), daher habe ich gestern ein „Linsengericht“ (Hessen) gekocht, anschließend kam folgendes: „Essen“ (NRW), „Darmstadt“ (Hessen), „Pforzheim“ (BW). Es gab ein großes „Gschieß“ (Bayern).


    Nach solch einem „Kuhfraß“ (Thüringen) überkam mich „Elend“ (Sachsen-Anhalt) und „Sorge“ (Sachsen-Anhalt), dass ich davon „Kotzen“ (Brandenburg) müsste.


    Als „Hungriger Wolf“ (Schleswig-Holstein) naschte ich „Untermagerbein“ (Bayern) dann vom „Krummnussbaum“ (Niederösterreich) und trank dazu ein „Kuhbier“ (Brandenburg).


    „Neue Sorge“ (Sachsen-Anhalt) und „Ekel“ (NRW) durch „Hundeluft“ (Sachsen-Anhalt) hervorgerufen, lassen mich auf das „Altenteil“ (Schleswig-Holstein) in „Affenhausen“ (Tirol) begeben. Mit dem „Vestenpoppen“ (Niederösterreich) ist jetzt auch vorbei.


    Dieses war ein „Witzwort“ (Schleswig-Holstein) oder so ähnlich.


    Schmunzelnde Grüße
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Ach wie schön - meine Umgebung macht sich schon Sorgen, dass ich allein vorm PC sitze und laut lache!!!
    **\'1


    DANKE!


    Liebe Grüße,
    Elke

  • Sind Deine Beiträge mit so einigen Wortspielereien aus dem unbekannten Slawonien schon ein Hit, so hast Du hier etwas verfasst,



    dem ich höchste Anerkennung zolle.


    Obwohl ich schon über 35 Jahre in der kartografischen Branche tätig bin, staune ich über das Namengut.


    Vor allem über den Witz und die Gabe daraus eine Kurzgeschichte zu verfassen.

    [COLOR="#0000CD"]Entdecke die Welt, wie einst Captain Cook, Baedeker oder Marco Polo[/COLOR]


    Carpe Diem Annette und Hartmut


    [COLOR="#008080"]Wissen schafft Wissen - jeden Tag entsteht neues Wissen![/COLOR]

  • die Gabe daraus eine Kurzgeschichte zu verfassen.


    Danke Hartmut, aber das hat mich auch weit mehr als eine Stunde bei der Slawonien-Bildbearbeitung gekostet, was man leider auch sehen kann :cry:.


    Gruß,
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Na es gibt schon diverse lustige und etwas anzügliche Ortsnamen, Saulach, Tuntenhausen, Pappenheim (alle Bayern)
    aber hier gibts z. B. auch ganz lustige Straßennamen, z. B. Am Hähnchen, Auf der Kuh, Auf dem Stock, Auf der Batterie, Auf dem Rücken, Schimmelsweg und diverse Zungenbrecher, wenn mans in dem Dialekt hier aussprechen will Auf Knopspesch ;-)


    LG Maria

  • Unterstinkenbrunn
    Oberstinkenbrunn
    Maustrenk
    Hundsheim
    Teufelhof
    Fleischessen
    Busendorf
    Ellbögen und Oberellbögen
    Pfaffenberg
    Poppendorf


    Mußte jetzt kurz einmal auf unsere Landkarte schauen und hab auch ein paar nette Orte gefunden. \\3

  • Herrlich, was Ihr da so alles ausgegraben habt :69:


    - Vadda ist ja dazu noch besonders kreativ gewesen, Respekt!! :up:

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!


  • und fast jeden Tag fahre ich durch


    Silbersau


    Man verzeihe mir das Abweichen ins OT :wink: - aber hier musste ich lachen, weil ich mich plötzlich erinnert habe:
    Wir mussten im Religionsunterreicht in der Schule ein Lied lernen und singen, das begann so:


    Himmelsau, licht und blau, wieviel zählst du Sternlein?


    Als Kinder haben wir nicht verstanden, was das für ein exotisches Tier sein sollte.


    - Ende OT -


    Gruß,
    Elke

  • Naja es bleibt halt immer dem Leser überlassen, ob er Silbers-au oder Silber-sau liest und versteht :)


    Dieser Ortschaft liegt zwischen der "Rebellen"-Stadt Schönau im Schwarzwald und Zell i.W. (im Wiesental)


    burki

  • Heute fielen mir auf meiner langen Reise quer durch Deutschland wieder einmal zwei ungewöhnliche Ortsnamen auf:




    Gruß,
    Elke

  • Mit einem Herzsprung in die Lederhose :mrgreen:

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • hallo,


    ich bin am freitag an AHA vorbeigefahren, das liegt irgendwo zwischen ansbach und neustadt an der aisch. trotzdem bemerkte ich keinen "aha-effekt". woran das wohl liegt?


    grüsse


    jürgen

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.