Unbekannte Pflanze auf meinem Balkon

Es gibt 27 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Susanne M.

  • Hallo liebe Pflanzenkenner hier bei SR


    SOS, ich benötige eure Hilfe.


    Habe im Frühjahr bei Lidl ein Päckchen Blumensamen geschenkt bekommen.


    Zu Hause in einen Blumenkasten eingesät und dachte schaue mal, was da wächst.


    Eine Pflanze ist gigantisch groß geworden, leider kenne ich mich in der Pflanzenwelt nicht so gut aus.


    Hoffe, die Pflanzenkenner können mir weiterhelfen und sagen, um welche Pflanze es sich hanndelt bzw. wie sie heißt.










    Würde mich riesig freuen, wenn ihr mir helfen könnt.


    Liebe Grüße

    Steffi

  • Zitat

    Eine Pflanze ist gigantisch groß geworden

    Steffi und der grüne Daumen !:grin:

    Spontan weiss ich nicht, was da auf Deinem Balkon heranwächst.

    Ich muss mal suchen.

    Aber Johannes weiss es sicher!


    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße an den Bodensee!

    Elke

  • Zitat von Elke

    Steffi und der grüne Daumen !:grin:


    Eigentlich eher nicht!!!


    Zitat von Elke

    Ich muss mal suchen.

    Aber Johannes weiss es sicher!


    Auf dich Elke und Johannes dachte ich auch, da ihr wahre Pflanzenkenner seit.


    Liebe Grüße

    Steffi

  • Hallo, das ist ein Fuchsschwanz. Die Blüten werden noch auswachsen und dann herabhängen. Gehört zur Gattung Amaranthus. Wahrscheinlich Amaranthus caudatus.


    Johannes

  • Hallo Steffi.


    Ich habe die Bilder eben Birgit mal gezeigt, sie hat sie schon einmal gesehen, weiss aber auch nicht, wie diese heissen.

    Schön entwickelt hat sich die Pflanze jedenfalls.:thumbsup:


    Liebe Grüsse, Daniel.

  • Wenn die Blüte ausgewachsen ist, kann man es eher beurteilen. Jedenfalls Amaranthus. Die Samen diverser Arten sind in Vogelfutter enthalten, darum gehen die Amaranthus Pflanzen auch nahe der Winterfutterstelle wild auf.


    Es gibt auch verschiedene Zuchtformen mit auffälligen, farbigen Blüten.


    Amarant ist eine alte Nutzpflanze, die schon bei den Maya und Inka verwendet wurde.


    Johannes

  • Nachdem wir den Balkon nach dem Urlaub wieder schön gemacht haben, schaut mein Fuchsschwanz so im Balkonkasten aus.


    Wir haben ihn vorsichtshalber mit einer Schnur festgemacht.



    Danke nochmals Johannes für deine Hilfe.


    Liebe Grüße vom Bodensee

    Steffi

  • Huch, das ist ja echt ein Ungetüm geworden! Bin schon gespannt auf die ausgewachsene Blüte!


    Johannes

  • Wir haben ihn vorsichtshalber mit einer Schnur festgemacht.

    Hoffentlich reicht das beim nächsten Sturm !


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Zitat von Elke

    Hoffentlich reicht das beim nächsten Sturm !

    Da passen wir meistens sehr auf und holen unsere Blumenkästen raus aus der Balkonhalterung.


    Zudem ist sie nochzusätzlich mit einem Stab stabilisiert.

  • Unser Fuchsschwanz wächst und wächst.

    Da es heute bis spätnachmittag sehr windig war und Regen gab, haben wir ihn

    aus der Balkonhalterung heraus genommen.


    Da er so groß geworden ist, werden wir ihn nicht mehr in die Balkonhalterung hinein tun,

    sondern auf dem Balkonboden stehen lassen.


    Müssen nur noch ein geeignetes Plätzchen finden.


    Was ich festgestellt habe, wechseln die Blüten ihre Richtung immer wieder,

    je nachdem wie das Tageslicht ist.





    Werde euch weiter berichten, wie der Fuchsschwanz gedeiht.


    Schönen Abend vom Bodensee

    Steffi

  • Solche Beobachtungen machen Spaß.

    Wie groß ist der "Baum " jetzt?

    Kommen auch Insekten zu Besuch?


    Ich bin gespannt , ob er auch Früchte / Samen entwickelt ! Für's nächste Jahr :)


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Das geeignete Plätzchen war schneller gefunden als ich dachte.


    Während ich einen Bericht hier im Forum erstellte, hat meine bessere Hälfte

    den Fuchsschwanz an ein geeignetes Plätzchen gesellt und zusätzlich noch gesichert.



    Der Fuchsschwanz macht richtig Freude.


    Liebe Grüße

    Steffi

  • Der Fuchsschwanz macht richtig Freude.

    Mittlerweile kenne ich diese Einstellung ,


    wenn man sich bei allen Pflanzen ( welche man im Garten hat ) auf eine fokussiert.

    Mir geht es mit meinem Olivenbäumchen so , jeden Tag sehe ich nach ob alles ok ist - was eigentlich nicht meine Art ist.


    Viel spaß noch mit deinem Fuchsschwanz

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Solche Beobachtungen machen Spaß.

    Wie groß ist der "Baum " jetzt?

    Kommen auch Insekten zu Besuch?

    Es macht richtig Freude.


    Bin jetzt gerade nochmal auf den Balkon raus, Außenbeleuchtung an,

    und gemessen ^^


    Er ist mittlerweile 1,63 m hoch \'*


    Insekten habe ich leider bis jetzt keine gesehen.


    Ich bin gespannt , ob er auch Früchte / Samen entwickelt ! Für's nächste Jahr :)

    Nach meinen Recherchen im Internet ist der Fuchsschwanz eine einjährige

    Sommerblume und kälteempfindlich.

    Er liebe es warm, sonnig und windstill.


    Über Früchte/Samen habe ich im folgendem link etwas gefunden.


    https://www.mein-schoener-gart…hwanz-amaranthus-caudatus


    Liebe Grüße

    Steffi

  • Zitat von Dieter

    Mir geht es mit meinem Olivenbäumchen so , jeden Tag sehe ich nach ob alles ok ist - was eigentlich nicht meine Art ist.


    Ich habe dein Mitbringsel gelesen, bin leider wegen Geburtstagsfeier, Urlaub und jetzt

    noch einen kranken Mann zu Hause nicht zum antworten gekommen.


    Kann ich gut verstehen, meine Art ist dies sonst auch nicht.


    Du wirst lachen, wenn ich aufstehe, ist mein erster Weg auf den Balkon um nach

    meinem Fuchsschwanz zu sehen.


    Dir auch noch viel Spaß mit deinem Mitbringsel und deren Bewohner.


    Liebe Grüße

    Steffi

  • Mein erster Weg nach dem Aufstehen ist meistens auf den Balkon,

    um nach meinem Fuchsschwanz zu schauen.


    Es macht richtig viel Freude und Spaß ihn beim gedeihen zu sehen.


    Die neuesten Bilder wurde allerdings jetzt in der Abenddämmerung gemacht.






    Liebe Grüße

    Steffi

  • Der Fuchsschwanz bedankt sich für die liebevolle Pflege!

    So ein prächtiger " Baum"!


    Weiterhin viel Glück damit!


    Gruß,

    Elke

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.