ES 1794 Andalusien : SAN LUCAR LA MAYOR > Iglesia de Santa María

Es gibt 33 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Jofina.

  • hallo Rätselfreunde,


    wer kann mir sagen, welches Gebäude ich hier abgelichtet habe?





    Viel Spaß wünscht


    jürgen

  • Hallo, Jürgen,


    ich nehme an, das ist wieder aus Andalusien. Links von dem Gebäude könnte eine Madonna abgebildet sein, also könnte es sich um eine Kapelle oder Kirche handeln?


    Johannes

  • hallo Johannes,


    Kirche und Andalusien sind richtig.


    Grüsse aus dem eingeschneiten Allgäu sendet dir


    jürgen

  • Es sieht nach Resten einer sehr alten Kirche aus, könnte auch muslimisch, maurisch gewesen sein und die Maria mit dem blauen Mantel kam später dazu.


    Johannes


    Das Tor ist jedenfalls maurisch, meine ich

    Einmal editiert, zuletzt von Johannes56 ()

  • Damit wird es nicht einfacher, scheint eine alte Kirche im im Mudéjar-Stil, vielleicht 16. Jahrhundert, zu sein. Und Marien gibt es viele in Andalusien, ist ja sehr beliebt dort.....


    Johannes

  • Und Marien gibt es viele in Andalusien,

    Ja, allein in Sevilla sind es mehrere.

    Selbst als Keramiken an Außenfassaden sind sie zahlricht.


    Ich komme bei dem Rätsel ( in angemessener Zeit ) zu keinem Ergebnis.


    Gruß,

    Elke

  • Hallo zusammen,


    Würde ich euch den dazugehörigen Kirchturm zeigen wäre die Lösung sofort auf dem Tisch. So bleibt euch nichts anderes übrig, als euch ranzutasten.


    Grüße


    Jürgen

  • Hast Du diese Kirche auf der Rückfahrt von Cádiz nach Sevilla entdeckt?

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • hallo ihr beiden,


    nein, diese Kirche habe ich nicht auf der Rückfahrt von Cadiz entdeckt. In Tarifa oder Umgebung steht sie auch nicht. Hingegen passt der Großraum Sevilla.


    Überlegt mal, was ich euch bisher hier im Forum von unserer Reise gezeigt habe. ;)


    Und dann gibt es noch einen Kirchturm, der anders aussieht als alle in der Gegend. ;)


    grüsse


    jürgen

  • Befinden wir uns in der Provinz Huelva? Liegt die gesuchte Kirche in einem Ort am oder nahe der Küste?


    Johannes

  • Befinden wir uns in der Provinz Huelva? Liegt die gesuchte Kirche in einem Ort am oder nahe der Küste?


    Johannes

    Nein Johannes,


    Wir befinden uns schon noch in der Provinz Sevilla und weit weg vom Meer.


    Buenas tardes sagt


    Jürgen

  • Ist es eine Detailansicht des Klosters Santa María La Rábida in Palos de la Frontera? Dort hast du dich ja rund um die Geschichte von Kolumbus herumgetrieben,


    meint


    Johannes

  • Oje, na, dann: weiter suchen....


    Johannes

  • hallo Johannes,


    eigentlich ist klar, daß ich auch in La Rabida war. Das liegt jedoch vor den Toren Huelvas und damit nicht in der Provinz Sevilla. Das Kloster selbst stelle ich euch gelegentlich vor.


    Nun zurück zum Rätsel. Hier mal ein Bild eines Seiteneingangs der gesuchten Kirche. Auch der ist doch ungewöhnlich im Design wie ich meine.





    grüsse


    jürgen

  • Ich habe da keine Idee. Es gibt in Andalusien so viele Kapellen und Eingangsportale im maurischen Stil. Es ist auch schon so lange her, dass wir in der Sevilla-Gegend waren.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • hallo,


    dann zeige ich euch mal das Rathaus der Stadt nicht weit von der Kirche entfernt.





    Die ganze Kirche kann ich euch nicht zeigen. Dann wäre das Rätsel sofort gelöst.


    grüsse


    jürgen

  • Ich habe 0 Idee. Ich bin auch eh schlecht im Herausfinden.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Na dann tippe ich mal auf Ecija, das liegt zumindest in der Provinz Sevilla und ist wegen seiner Türme bekannt. Das ist aber ins Blaue geraten ohne jeglichen Beleg. Dort war ich noch nicht und die weißen Häuser hätten mich eher nach Umgebung Malaga gewiesen, aber weiße Häuser gibt es wohl überall in Andalusien so wie Kirchen, die einer der Marien geweiht sind und Maurische Bauten.


    Johannes

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.