Leuchttürme

  • Jetzt sind alle Leuchttürme gefunden.

    Und die hast Du alle selbst gesehen ??

    Respekt für die Weltreisende!


    Schönes Rätsel

    und diese Frage ist auch geklärt

    Zusatzfrage: Zwei tanzen aus der Reihe, welche und warum ?

    Es sind Nr 6 und Nr 9.


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Wirklich beeindruckend, Evelin, wie weit du in der Welt herum gekommen bist und dann auch noch diesen Blick für die Leuchttürme gehabt hast! 8) Das hat unsere gemeinsame Sammlung sehr erweitert. :)

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Alle Leuchttürme sind erraten, und das innerhalb von 4 Tagen, eine reife Leistung und herzlichen Dank allen Mitspielern.

    Weil ich in meine alten Beiträge nicht mehr reinkomme, kann ich die Leuchttürme nicht mit Namen versehen, wie es schon vorgeschlagen wurde.


    Hier die angekündigte Übersicht:


    1. Blockhouse Point Lighthouse , Charlottetown. Prince Edward Iseland, Kanada

    2. Ilhéu dos Pássaros, eine der Kapverdischen Inseln

    3. Lage Vuurtoren van IJmuiden Niederlande

    4. Macquarie Ligthhouse, Vaucluse, Australien

    5. Alter Leuchtturm im Ort Akko (Acre) in Israel.

    6. Harbour Ligthhouse , Chicago, USA und damit die Besonderheit Binnensee

    7. No Man's Land Solant Forts UK

    8. Leuchtturm Cap Hoorn, Südamerika, Chile

    9. Rostra-Säulen St. Petersburg Russland historisch Besonderheit innerstädtisch

    10. Leuchtturm auf der Insel Kotlin im Finnischen Meerbusen, Russland


    Die "Besonderen" sind, wie Elke schon bemerkte, die Leuchttürme Nr. 6 und Nr. 9.


    Viele Grüße Evelin

  • kann ich die Leuchttürme nicht mit Namen versehen,

    Wurde heute Nachmittag schon erledigt.:grin: s. ab #140

    Hast Du das übersehen?:wink:


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Super Evelin!!! papnik


    Ich finde, unsere Leuchtturmsammlung ist schon was Besonderes und kann sich wahrlich sehen lassen, obwohl das Thema ja relativ neu ist im Forum haben wir schon viele schöne und besondere Leuchttürme, und vor allem selbstbesuchte! und fotografierte eingestellt.


    Danke Elke hierfür:

    Wurde heute Nachmittag schon erledigt. :grin: s. ab #140

    :thumbup:&h

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • Wurde heute Nachmittag schon erledigt.:grin: s. ab #140

    Hast Du das übersehen?:wink:


    Liebe Grüße,

    Elke

    Ja hab ich leider übersehen, ganz lieben Dank, Elke, für deine Mühe.

    Und ja, alle selber aufgenommen. Bei meiner Zusammenstellung für dieses Rätsel bin ich auf noch mehr Leuchttürme gestoßen, wirklich erstaunlich, was so auf der Festplatte schlummert. Aber ich dachte 10 ist eine gute Zahl und es sollte ja nicht unübersichtlich werden.

    Viele Grüße Evelin

  • besondere Leuchttürme, und vor allem selbstbesuchte! und fotografierte eingestellt.

    davon gehe ich aus :)

    Neuseeland Südinsel Nordinsel Neuseeland Cape Reinga

    Einmal editiert, zuletzt von Bruce () aus folgendem Grund: geografische erklärung

  • Ich staune immer mehr, wie groß die Vielfalt an Leuchttürmen weltweit ist!

    :401:


    Viele Grüße

    Elke

  • Ich staune immer mehr, wie groß die Vielfalt an Leuchttürmen weltweit ist!

    :401:


    Viele Grüße

    Elke

    Da stimmt 100%ig, Elke. Hier, diese Bauart ist auch nicht so häufig, nur auf Stelzen.



    El Fernal, Sharm el-Sheik auf dem Sinai. Darunter ein kleiner Strand mit dem besten Schnorchelrevier, das ich kenne.

    Viele Grüße Evelin

  • Ich mach beim Leuchtturm schauen mal weiter. Nach 4 Wochen La Palma mit mega vielen Eindrücken ist das noch die einfachste Übung. Mir schwirrt noch der Kopf von dem vielen Schönen was wir erlebt und gesehen haben.

    La Palma hat 4 Leuchttürme, die noch in Funktion sind, alle super schön gelegen, mehr oder weniger stark besucht.

    Fangen wir mit dem bekanntesten Duo an, Leuchtturm Faro de Fuencaliente, an der Südküste gelegen, ein Neuer und ein Alter ganz dicht beeinander stehend. Im alten Leuchtturm ist ein kleines Museum untergebracht.



    Blick über die Salinen. Es gibt einen gut beschriebenen Salinenrundgang, der die Salzgewinnung auf La Palma erläutert.



    Faro Punta Cumplida an der Nordost-Küste. Auf einem abgezäunten Gelände gelegen, ist wohl jetzt ein Luxushotel.




    Faro de Punta Lava, auch Faro de las Hoyas an der Westküste. Bis hierher kam der Lavastrom beim letzten Vulkanausbruch 1949. Heute umgeben von Bananaplantagen.




    Zum Schluss der einsamste und ungewöhnlichste in Zigarrenform an der Ostküste, hierher verirren sich kaum Touristen, ein kleines Fischerdorf, in dem die Senioren auf dem winzigen Marktplatz noch Schwätzchen halten.


    Faro de Arenas Blancas im Dörfchen Salemera.




    Viele Grüße Evelin


  • Es wird mal wieder Zeit für einen Leuchtturm. Wer meint, daß wir auf der Insel Phuket nur faul in der Sonne gelegen sind, der irrt sich. Mit dem Roller ging es nach Chalong und dort steht ein Leuchtturm, den ich euch nicht vorenthalten möchte.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_34983


    grüsse


    jürgen

  • In Chalong auf der Insel Phuket gibt es noch einen zweiten Leuchtturm. Der steht am Beginn des Piers von welchem Ausflugsboote zu benachbarten Inseln starten.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0&thumbnail=large


    grüsse


    jürgen

  • Im Südosten von Phuket befindet sich eine Halbinsel mit dem Panwa Strand. Am Ende dieser Halbinsel ist ein Pier wo Boote der Küstenwache liegen. Weiter draußen im Meer ist ein Riff mit einem Leuchtturm. In diesem Bild ist er ganz klein links zu erkennen.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_35086



    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_35085


    grüsse


    jürgen

  • Nur zu Fuß oder vom Wasser aus erreichbar ist der Leuchtturm Crna Punta an der Ostküste Istriens. Das dunkle Kap liegt etwa zwei Kilometer vom Zementwerk Holcim bei Koromacno entfernt. Wir sind im Juni dorthin gewandert und so konnte ich mit Zustimmung der aktuellen Mieter aus der Nähe diese Bilder schießen. Mieter deshalb, weil auch dieser Leuchtturm wie viele andere privatisiert wurde und nun für viel Geld gemietet werden kann. Mit über 600 € pro Tag ist man dabei.


    ?random=946997726&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_42238


    Das Leuchtfeuer ist nur ein Teil des Gebäudes welches früher dem Leuchtturmwärter und seiner Familie als Wohnung gedient hat.


    ?random=1115355851&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_42236


    Die Alleinlage macht es wohl aus, daß dieses exklusive Anwesen den Sommer über meist ausgebucht ist.


    ?random=776086072&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_42235


    Wasser gibt es aus der Zisterne und Strom vom Dach wenn denn die Sonne scheint.


    ?random=1661203921&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_42237


    grüsse


    jürgen

  • Auch wenn die Preise für den Leuchtturmurlaub stolz sind: in Corona-Zeiten wäre man hier wohl ziemlich sicher!!!

    ;):)


    Besonders der link von Elke zu Palagruza in Süddalmatien verheißt "splendid isolation"...

    Nichts als das Rauschen des Meers - und viele Fische...


    Herzlich!

    Susanne

  • Bisher habe ich immer gedacht, ich hätte noch nie bewusst einen Leuchtturm wahr genommen.

    Jetzt bereite ich gerade einen Beitrag über Bratislava und Burgruine Theben vor.

    Bei der Ankunft in Theben/Devín mit dem Schiff hatte ich diesen Ausblick:



    Sollte das nicht ein Leuchtturm sein, wenn auch klein und etwas bescheiden?


    Herzliche Grüße!

    Susanne

  • Dieser Leuchtturm dient schon lange nicht mehr seinem Zweck. Wie viele andere in Kroatien auch kann man ihn als Ferienhaus für viele hundert Euro pro Tag mieten.


    full


    Er steht am Ende der Halbinsel Lanterna bei Porec in Istrien. Lanterna ist die größte Ferienanlage Kroatiens mit Hotels, Fewo und verschiedenen Campingplätzen. Angeblich reicht die Kapazität für 20.000 Gäste aus.


    full


    Meine Bilder sind im August entstanden, als ich hier vorbei gesegelt bin.


    full


    Dazu ist man wohl in der Saison nie alleine weil hier jeder an der Küste und somit direkt neben der Unterkunft Baden kann. Ich könnte mir vorstellen, daß auch die Liebhaber von Sonnenuntergängen über dem Meer hier beim Leuchtturm auf ihre Kosten kommen. Da sind wohl im Hochsommer lange Nächte vorprogrammiert.


    grüsse


    jürgen

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.