Leuchttürme

Es gibt 121 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dieter.

  • Ein hübscher Schlanker für die Fans der holländischen Nordseeküste: Der Leuchtturm in Scheveningen, einem Stadtteil von Den Haag in der niederländischen Provinz Zuid-Holland (Süd-Holland).




    Liebe Grüße

    Helga

  • Und jetzt ein kleiner, knubbeliger ^^ auf einer wunderbaren, westfriesischen Insel: Vlieland!



    Leider ist der Himmel da wo diese Prachtstücke stehen meistens recht grau, :(weshalb sie nicht immer so zur Geltung kommen, wie gewünscht.


    Liebe Grüße

    Helga

  • Dann gibt es noch den Leuchtturm in Urk.

    Urk ist eine ehemalige Insel im IJsselmeer (früher, bis zur Fertigstellung des Abschlussdeiches, war das die Zuiderzee [Südersee]) und gilt als eine der religiösesten Orte der Niederlände, wo noch ganz eigene Traditionen gepflegt werden. Genauso wie früher wird die Fischerei noch immer aktiv betrieben. Viele der jungen Männer tragen einen Ohrring, an dem sie genau wiederzuerkennen sind für den Fall, dass sie auf dem Wasser einen tödlichen Unfall erleiden sollten. Kommt alles noch richtig altertümlich rüber.


    Die Aufnahme vom Leuchtturm entstand unter drohenden, dramatischen Wetterbedingungen, von denen ich im alten Forum 2012 bereits einmal berichtet hatte. Leider kann ich den Link nicht mehr finden.



    Liebe Grüße

    Helga

  • Ich habe auch noch den Leuchtturm vor den weißen Klippen von Dover gefunden.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_6244




    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Dieser Leuchtturm steht in SENJ an der Adria in Kroatien.



    Senj liegt am Fuße des Velebitgebirges und gehört zu den Orten, wo die Bura am stärksten und häufigsten bläst.

    "In Senj wird die Bura geboren" heißt es.

    Da Bild entstand an einem kalten Tag im März.


    Es war beim Fotografieren kaum möglich , sich auf den Beinen zu halten.


    Gruß,

    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • Mich fröstelt es bei diesem Bild. :19:


    Gruß,

    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • hallo Elke und Klaus,


    von der Festung Nehaj aus sieht man den Mini-Leuchtturm bei schönem Wetter so



    grüsse


    jürgen

  • Ergänzend zu den Bildern von Elke und Jürgen habe ich auf meiner Festplatte diese Bilder von den kleinen Leuchttürmen in Senj gefunden. Ich habe sie im Juni 2016 fotografiert.






    Viele Grüsse, Daniel.

  • so sieht man ihn ganz genau. Danke.


    Grüß, Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • Hier ein etwas unbekannterer Leuchtturm: Es ist der Leuchtturm am Steindeich in Kollmar. Kollmar liegt am Nordufer der Unterelbe, ungefähr auf der Mitte zwischen Brunsbüttel und Wedel. Der Leuchtturm ist nicht mehr in Betrieb und heute in Privatbesitz. Wie ich lesen konnte wird er als Ferienwohnung vermietet.

    Die Aufnahme entstand im März 1985 und ist somit ein eingescanntes Papierfoto, wie an der Qualität gut zu sehen ist.



    Liebe Grüße

    Helga

  • Und noch ein älteres Foto, aus dem Mai 1988.

    Im Hintergrund der Leuchtturm von Amrum, in der Nähe des Hauptortes Wittdün.

    Ein sehr hübsches, klassisches Exemplar (man beachte das Köpfchen ^^), auch wenn die Verkehrsregelung für Entenküken auf diesem Foto im Vordergrund steht. :)



    Liebe Grüße

    Helga

  • Hier hab ich noch zwei!


    Wer kennt sie?

    Wo stehen sie?





    Liebe Grüße,

    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • ich hab mal Fotos von einem Campingplatz in Polen an der Ostsee gesehen, da sah es so ähnlich aus...



    … aber ich denke, es ist Kap Arkona auf Rügen



    PS: ob Du es glaubst oder nicht, aber wir waren nicht mal dort als wir auf Rügen waren, obwohl wir in Altenkirchen auf Camping Drewoldke waren - das muss nachgeholt werden.

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

    2 Mal editiert, zuletzt von tosca () aus folgendem Grund: PS: eingefügt

  • es ist Kap Arkona auf Rügen

    Richtig.

    Am Kap Arkona stehen zwei Leuchttüme.


    Der niedere, der Schinkelturm, wurde den Jahren 1826/27erbaut und 1828 in Betrieb genommen. Er ist 19,3 Meter hoch .

    Am 31.März 1905 wurde er außer Dienst gestellt.

    Er ist nach dem Leuchtturm in Travemünde der zweitälteste Leuchtturm an der deutschen Ostseeküste


    Der runde Leuchtturm wurde am 31. März 1905 in Betrieb genommen und wird bis heute benützt.

    Der Backsteinturm misst 35 Meter Höhe.

    180 Stufen führen hinauf zur Aussichtsplattform



    wir waren nicht mal dort als wir auf Rügen waren,

    Vom Parkplatz in Puttgarden gibt es einen schönen Rundwanderweg zum riesigen Siebenschneiderstein , dann vorbei an den Leuchttürmen, hinunter nach Vitt und wieder zurück zum Parkplatz.


    Liebe Grüße,

    Elke



    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • Jetzt habe ich noch einen in Kroatien gefunden


    Wenn man in Dalmatien von Drvenik am Festland mit der Fähre zur Insel Hvar übersetzt, sieht man als erstes den Leuchtturm von Sucuraj



    Und das war einmal im Winter - Schnee auf dem Biokovogebirge



    Gruß,

    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • Ich habe noch zwei Leuchttürme von der Algarve auf meiner Festplatte gefunden.





    Der hier steht bei der Fortaleza de Sagres.





    Der steht am windigen Cabo de Sao Vicente. Auf den achtet der Besucher eher weniger als auf die Würstchenbude am Parkplatz.





    grüsse


    jürgen

  • hallo,


    diesen unscheinbaren Leuchtturm habe in Sao Jorge im Norden Madeiras gefunden.








    grüsse


    jürgen

  • Ganz im Norden der Insel Sylt, im Naturschutzgebiet Ellenbogen, steht der Leuchtturm List-West




    Gruß,

    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • In den nördlichen Kornaten befindet sich die Insel Vela Sestrica mit dem Leuchtturm Tajer Kravljacica. Der ist ständig mit einem Leuchtturmwärter besetzt. Damit es ihm auf der sonst unbewohnten Insel nicht langweilig wird, sind zwei Ferienwohnungen vorhanden. Die kosten ab gut 700 € pro Woche. Die Überfahrt für die Gäste von Sukosan aus dauert etwa eineinhalb Stunden. Man sollte sämtliche Dinge des täglichen Bedarfs mitnehmen, weil der nächste Laden gaaaaanz weit weg ist und das Schwimmen über die Distanz wohl die Kräfte raubt.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_20342


    grüsse


    jürgen

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von claus-juergen ()

    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.