Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg (Niedersachsen)

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Jofina.

  • Ich liebe Landesgartenschauen. Mit der diesjährigen Landesgartenschau in Bad Iburg ist es die Vierte, die ich mir angeschaut habe. Jede Schau ist einzigartig. Es hängt natürlich auch vom Gelände und von der Gegend ab, wie man sie gestalten kann.



    Nun zeige ich Euch Fotos von der Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg. Bad Iburg ist ein Kurort in Niedersachsen und liegt am Teutoburger Wald. Als ich die Landesgartenschau Ende April besuchte, da waren noch die Frühlingsblumen am Blühen. Die Besichtigung erfolgte an einem Wochentag und es waren, auch wohl wetterbedingt (Schauerneigung), nicht sehr viele Besucher dort. Für uns natürlich super. :thumbup:


























    Mit einem Fahrstuhl konnte man auf einen Aussichtsturm fahren. Man hätte natürlich auch zu Fuß hochlaufen können. Ich habe jedoch die bequemere Variante gewählt. Überragt wird die Landesgartenschau vom Schloss Iburg.













    Dem Aussichtsturm angegliedert ist ein Baumwipfelpfad. Es war für mich das erste Mal, dass ich einen Baumwipfelpfad, in diesem Fall im Teutoburger Wald, erleben konnte. Schön anzusehen war das frische Frühlingsgrün der Laubbäume. Auf dem Weg nach unten kam man an diversen Info-Tafeln vorbei.












































    Nun verließen wir das Waldgelände und der Weg führte uns u.a. am Charlottensee vorbei.



































    Einen kräftigen Regenschauer mussten wir auch überstehen. Diese Zeit haben wir im kleinen Schmetterlingshaus verbracht.











    Anschließend kam die Sonne wieder hervor und wir bewunderten noch die Tulpenbeete.







    Adiós Bad Iburg





    Dies waren meine Fotos von der Landesgartenschau in Bad Iburg. Ich habe diese Frühjahr-Impressionen sehr genossen. Am nächsten Tag fuhren wir dann mit dem Zug nach Hamburg, wo unsere schöne Frühjahrs-Kreuzfahrt 2018 im Ärmelkanal begann, die ich Euch schon vorgestellt habe.


    Insofern haben wir in diesem Jahr einen sehr abwechslungsreichen Frühling erlebt. :)

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Ich liebe Landesgartenschauen.

    Man liebt Gartenschauen - oder man liebt sie nicht..

    Ich liebe sie auch und bin immer neugierig, was Gartenarchitekten und Gärtner sich so alles einfallen lassen.

    Kanntest Du das Gelände in Bad Iburg vor der Landesgartenschau?

    Oft ist solch eine Gartenschau der Anlass für eine Stadt, ihr Aussehen zu verschönern, zum Teil wenig genütztes oder verwahrlostes Gelände in die Stadtplanung einzubeziehen und einen wertvollen Naherholungsraum zu schaffen.


    In Bad Iburg scheint das gelungen zu sein.

    Der Wald, ein See, die Rasenflächen, alles vor der Kulisse einer schönen Burg, werden sicher auch nach 2018 erhalten bleiben und genutzt werden.


    Ihr habt die Gartenschau im zeitigen Frühling mit wunderschönen Blumenrabatten und blühenden Bäume erlebt.

    Werdet Ihr im Herbst nochmal hinfahren, z.B. zur Zeit der Dahlienblüte?


    Als 2010 bei uns in Rosenheim die Landesgartenschau "Inn-Spiration" stattfand, war ich nicht nur ein Mal dort.

    Inn- spiration in Bayern


    Danke für Deinen Bericht von Bad Iburg.


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Kanntest Du das Gelände in Bad Iburg vor der Landesgartenschau?

    Eigentlich nicht so richtig. Vor ganz vielen Jahren waren wir zuletzt dort.


    Werdet Ihr im Herbst nochmal hinfahren, z.B. zur Zeit der Dahlienblüte?

    Im Herbst nicht mehr, Elke. Obwohl die Dahlienblüte sicherlich sehr schön wäre.


    Im August, vor unserer Norwegen-Kreuzfahrt ab HH, sind wir nur noch für einen Tag in Niedersachsen. Da wird dann die Familie besucht. Das ist dann der letzte "Alte-Heimat-Besuch" für 2018.


    Im Herbst ist mal wieder eine Spanientour angedacht.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Hallo Jofina,


    vielen Dank für die fröhlichen Frühlingsbilder. Hat Spaß gemacht.

    Auch ich liebe diese Landesgartenschauen und bin viele von ihnen vor vielen Jahren sogar systematisch abgefahren. :) Ein Tag auf so einem Gelände ist Balsam für die Seele (gerade wenn es nicht so voll ist).


    Liebe Grüße

    Helga

  • Hallo Jofina,


    lieben Dank fürs mit nehmen auf der Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg.

    Deine verschiedenen Motive sind sehr eindrucksvoll und zu gleich faszinierend.


    Ich muss ehrlich gestehen, ich war noch nie auf einer Landesgartenschau.


    Obwohl in Memmingen 2000 eine statt fand und wir damals nur 25 km entfernt wohnten.

    Und nach unserem ersten Umzug 2005, war 2006 eine in Heidenheim, wieder nur 25 km entfernt und wieder nicht besucht.


    Wir hatten es uns immer vorgenommen, aber nicht umgestzt.


    Wir haben uns aber fest vorgenommen 2020, wenn in Überlingen die Landesgartenschau ist,

    werden wir sie besuchen, wieder nur knapp 20 km entfernt.


    Dein Bericht hat mich noch zusätzlich motiviert.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)

  • Das freut mich, Steffi, dass ich Dich dazu motiviert habe, sich eine Landesgartenschau anzusehen. :)


    Auch wenn man keinen Garten hat, so wie wir jetzt, schaue ich mir diese gerne an. Deshalb hatte ich mich so gefreut, dass ich diese Besichtigung mit einem kurzfristigen "Alte-Heimat-Besuch" verbinden konnte.


    Ich bin eh ein Fan von Parks. Bei jeder Städtetour, die wir unternehmen, recherchiere ich immer vorab, ob es dort einen schönen Park gibt. Meistens werde ich dabei ja fündig. ;) Bei unserem Bodesee-Urlaub vor vielen, vielen Jahren haben wir uns übrigens auch die Insel Mainau angesehen. Einfach fantastisch!. :thumbup:

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Bei unserem Bodesee-Urlaub vor vielen, vielen Jahren haben wir uns übrigens auch die Insel Mainau angesehen. Einfach fantastisch!. :thumbup:


    Jofina ich muss ehrlich zugeben, obwohl wir schon 3,5 Jahre am Bodensee leben,

    haben wir es noch nicht geschafft, uns die Insel Mainau anzusehen.


    Ich war das letzte Mal als Kind dort.


    Aber am 8. August bin ich auf der Insel Mainau, treffe mich dort mit jemand aus Konstanz,

    die auch eine Jahreskarte besitzt.


    Da ja der Einzelpreis pro Besuch 21 € beträgt, werde ich mir gleich die Jahreskarte

    zum Preis von 54 € zu legen.

    Ich schätze, dann werde ich die Insel Mainau auch öfters besuchen, da sie

    ja von uns aus schnell erreichbar bist.

    Fähre, Städteschnellbus oder per Schiff.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)

  • Ich schätze, dann werde ich die Insel Mainau auch öfters besuchen, da sie

    ja von uns aus schnell erreichbar bist.

    Fähre, Städteschnellbus oder per Schiff.


    Da würde ich mich natürlich freuen, wenn Du uns mit der Jahreskarte die Insel Mainau im Jahreszeiten-Ablauf hier im Forum vorstellst. :)

    Aber am 8. August bin ich auf der Insel Mainau,

    Am 08. August bin ich auch in Deutschland, jedoch in Hamburg. ;) Zeitlich klappt es leider nicht, mir Planten un Blomen anzuschauen. An diesem Tag beginnt im Hamburger Hafen unsere erste Norwegen-Kreuzfahrt.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Hallo Jofina.


    Die vielen schönen Fotos, vielen Dank für Deinen Bericht.


    Ich habe es auch noch nie zu einer LaGa geschafft, hier in Sachsen-Anhalt ist sie in diesem Jahr in Burg.

    Man muss sich einfach mal die Zeit nehmen und hinfahren. Vielleicht klappt es ja diesmal, ein bisschen Zeit ist ja noch.;)


    Viele Grüsse, Daniel.

    Einmal editiert, zuletzt von Daniel_567 () aus folgendem Grund: Korrektur

  • hallo Jofina,


    wie Elke eingangs schon sagt, liebt man Landesgartenschauen oder auch nicht. Ich gehöre eher zur Nicht-Franktion.


    So etwas finde ich schlicht und einfach kitschig:


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=1#imageAnker_14556


    Vielen Dank jedenfalls fürs Vorstellen.


    (Wie machst du das eigentlich mit dem Wetter, daß du meistens auf deinen Exkursionen Petrus nicht auf deiner Seite hast? ;))


    grüsse


    jürgen

  • Jofina schrieb:

    Da würde ich mich natürlich freuen, wenn Du uns mit der Jahreskarte die Insel Mainau im Jahreszeiten-Ablauf hier im Forum vorstellst. :)


    Hallo Jofina,


    versprechen möchte es nicht ganz.

    Aber ich werde bestimmt von meinem ersten Besuch berichten.


    Ich habe es bis heute noch nicht geschafft, meine Fotos von unserem Urlaub im Juni am Gardasee zu sortieren um einen Bericht hier im Forum einzustellen.


    Jetzt im Sommer ist viel los, Besuch, Treffen mit Freunden und selber viel unterwegs.

    Das schöne Wetter genießen.


    Liebe Grüße vom Bodensee

    Steffi

    Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)

  • Ich freu mich schon auf die nächste BUGA!!


    2019 in Heilbronn.

    Da gehe ich hin.


    2011 war ich in Koblenz

    Waldi hat auch darüber berichtet

    waldis BUGA-Besuch erster Tag

    waldis BUGA-Besuch zweiter Tag

    waldis BUGA-Besuch zweiter Tag, dritter Teil


    BUGA 2011 in Koblenz


    Ich freu mich schon drauf zu sehen, was sie aus dem Industrie- und Gewerbegelände am Neckar gemacht haben.

    https://www.buga2019.de/de/index.php


    Noch ist es ein riesige Baustelle.


    Gruß,

    Elke

  • Hallo Jürgen,


    über Dein Posting musste ich doch etwas schmunzeln. ^^


    Ich vermute mal, dass mehr Frauen als Männer lieber eine Landesgartenschau besuchen. Ich bin auch ohne meinen GG dort gewesen. Ich habe stattdessen seine Schwester mitgenommen. Für uns „Mädels“ war ein toller Nachmittag und wir haben die vielen Frühlingsblümchen und das frische Grün des Waldes sehr genossen. :)


    Mit den Schäfchen – ob Kitsch oder Deko, da scheiden sich wohl die Geister. Es scheint in Niedersachsen wohl seit einigen Jahren modern zu sein, sich so etwas in den Garten zu stellen. ;)

    Auf unserem Landhotel-Gelände, wo wir immer logieren, wenn wir einen „Alte-Heimat“-Besuch machen, da stehen auch Schäfchen, sogar welche in rosa. Damit sie nicht so leicht geklaut werden, sind sie sogar extra gesichert. ;)





    (Wie machst du das eigentlich mit dem Wetter, daß du meistens auf deinen Exkursionen Petrus nicht auf deiner Seite hast? ;) )

    Ja, was denkt Petrus sich nur dabei? ?(

    Wahrscheinlich ist er der Meinung, da wir in einem regenarmen Gebiet leben, könnte ein Kontrastprogramm ab und an nicht schaden. In diesem Jahr erlebt Nordeuropa ja einen Jahrhundertsommer. :thumbup:Mal schauen, ob wir davon im August auch noch was abbekommen, wenn wir im hohen Norden unseren Sommer-Urlaub verbringen.


    Aber auf unserer Frühlings-Kreuzfahrt im Ärmelkanal hatten wir in der 2. Hälfte Top-Wetter. :thumbup: Manchmal hat Petrus auf unseren Reisen scheinbar doch seinen guten Tag und wir kriegen etwas davon ab. ;)

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.