Gesichter des Winters

  • Heute war ein herrlicher Tag und da waren wir natürlich auch unterwegs.



    Anschliessend waren wir so müde das wir im Schnee eingeschlafen sind. :thumbsup:


    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

    Einmal editiert, zuletzt von Dieter ()

  • dass wir im Schnee eingeschlafen sind

    WIR ????

    :grin:


    Dieses Thema gibt es schon seit Dez 2008.

    Beim Durchscrollen kommt es mir vor wie eine kleine Chronik.

    Auch mit Bildern* und Beiträgen, die an liebe Menschen erinnern und auch solche, die etwas wehmütig machen können.

    Dieter z.B. #30 #127 #170


    Ich hoffe, das Thema findet weiterhin eine Fortsetzung.


    Liebe Grüße,

    Elke


    * :( Leider sind auch hier Bilder, die nicht in unserer Bilder- bzw Mediengalerie gespeichert wurden , vermutlich unwiderruflich verschwunden. Schade.

  • Ja Elke es ist eine kleine Chronik die sich hier angesammelt hat ,


    wenn auch teils mit wehmut ( wie du oben schon angeführt hast ) aber doch auch wieder schön.

    Ich hoffe, das Thema findet weiterhin eine Fortsetzung.

    Ja das wäre wünschenswert und schön.

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Es ist der 15. Februar.

    Eine bitterkalte Woche mit Temperaturen bis unter minus 15 Grad liegt hinter uns.

    Die letzten Tage war es sonnig, der Himmel wolkenlos,


    Das scheint sich zu ändern, Es ist etwas wärmer geworden.

    Der Himmel hat sich zugezogen. Vielleicht fängt es wieder an zu schneien , oder gar zu regnen.

    Mich zieht es dennoch hinaus.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46099


    Ich gehe, wie schon oft, zu den Fischteichen draußen in der Eulenau.

    Alles ist noch grau und braun ,nur wo die Februarsonne intensiv hinscheint, ist der Schnee geschmolzen.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46100


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46101


    Nichts rührt sich , keine Enten, keine Schwäne an den noch zugefrorenen Fischteichen.


    Ich verlasse den Weg, gehe über die Wiese und traue meinen Augen nicht !


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46102


    Zwischen altem Laub und unter dürrem Gestrüpp zeigen sich die ersten Märzenbecher !

    ( Frühlingsknotenblumen, hier in der Gegend nennt man sie Schneegleckerl )


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46103


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46104


    Die letzten bitterkalten Nächte scheinen ihnen nicht geschadet zu haben.

    Kleine grüne und weiße Farbtupfer in der graubraunen Landschaift.

    Boten des Frühlings!


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46107


    Ich gehe am zugefrorenen Bach zurück bis zu einem kleinen Wehr.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46106


    Noch ein unübersehbarer Farbklecks.

    Ein Baumschwamm, vermutlich ein Fichtenporling.

    Im Sommer hätte ich ihn sicher übersehen,


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46105


    Das war heute keine lange Wanderung,

    aber ein "Winterspaziergang", der mir Freude bereitet hat.


    Gruß,

    Elke

  • aber ein "Winterpaziergang", der mir Freude bereitet hat.

    Das glaube ich dir gerne , man soll es ja auch noch genießen denn es wird wieder wärmer und regnerisch.

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Nur eine Woche später am gleichen Ort:

    15 Grad

    Hunderte Schneeglöckchen bedecken den Boden, es werden Tag für Tag mehr




    Liebe Grüße,

    Elke

  • Oh, wie schön! Bei uns ist es wegen Dauernebel noch winterlich kalt, während es im Westen bereits 20 Grad hatte. Aber bald geht es hier auch los mit den Frühblühern. Ich kann es kaum erwarten....


    Johannes

  • Ein paar kurze Eindrücke vom Ende des Winters, bald müssen wir "Gesichter des Frühlings" dazu sagen,

    mehr dann auch noch im Thread, den Johannes über Winterlinge begonnen hat.


    Hier blühen die Winterlinge noch unter Raureif - in Baden vor etwa 2 Wochen,



    vorgestern schon in der Gloggnitzer Au, im Vorjahr waren sie genau zwei Wochen früher dran:





    ganz in der Nähe des "Schneerosen-Waldstücks"



    Heute Winterlinge und Schneeglöckchen schon sehr weit geöffnet - es wird Frühling!!!





    Herzliche Frühlingsgrüße!

    Susanne

  • Sie sind auch schon da!!


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46377



    An einem geschützten Plätzchen : Leberblümchen


    Gruß,

    Elke

  • bald müssen wir "Gesichter des Frühlings" dazu sagen,

    Noch ist es auf dem Kalender nicht so weit .

    Frühlingsanfang 2021. 10:37

    Samstag, 20. März


    Gefühlsmäßig ist er schon da, der Frühling !

    Wenn es nicht nochmal einen Wintereinbruch gibt, könnten wir, wenn Ihr wollt, dieses Thema hier fortsetzen

    Der Frühling ist da


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Wenn es nicht nochmal einen Wintereinbruch gibt, könnten wir, wenn Ihr wollt, dieses Thema hier fortsetzen

    Natürlich ;) aber vielleicht kommen ja noch ein paar Winterbilder dazu.

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Ich kann es kaum erwarten....

    Es ist unüberhörbar, es werden bereits die erste Vorbereitungen getroffen, Mensch, Getier und Vögel sind gleichermaßen aufgewziebelt :) Der Frühling sendet unüberseh und riechbare Signale aus. Der kleine Seerosenteich ist aufgetaut, altes Schilf und Gräser werden zurückgeschnitten, Hochbeete vorbereitet und die Vogerl bauen ihre Nester, die Palmkatzerl werden geschnitten, sonst verblühen sie, aber die Schneeschaufel hab ich noch nicht verräumt, wer weiß.....

    LG

    8)

  • Schön beschrieben ! :lol:

    Ich kann mir so richtig vorstellen, dass Dich jetzt nichts mehr im Haus hält,

    Dass Du jeden Tag beobachtest, was in Deinem Garten den Winter überstanden hat und was alles wieder hervorkommt.

    Sollte es nochmal schneien - dann bitte nur kurz !

    Die Langlaufski habt Ihr vermutlich schon weggeräumt.


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Hochbeete vorbereitet

    Ja ich bin gerade dabei ein solches zu bauen , meine Frau will eins und ich mach was sie sagt. :thumbsup:

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Happy wife - Happy life

    Jaaaaa da hast du wohl recht :thumbsup:

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Sollte es nochmal schneien - dann bitte nur kurz !

    Die Langlaufski habt Ihr vermutlich schon weggeräumt.

    Danke , liebe Elke. ja die Winterausrüstung ist schon im Keller, die Schneeschaufel noch nicht :)

    GLG

    8)

  • meine Frau will eins und ich mach was sie sagt

    Ja lieber Dieter, das ist auch bei mir ein ungeschriebenes Gesetz!

    Wir haben bereits, 5 Hochbeete, nicht nur dem Rücken zuliebe :)

    GLG

    8)

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.