D 1838 > Bayern > OBERNEUFNACH > Bronzeskulptur Milchbauer

  • hallo Rätselfreunde,


    ich habe mal wieder ein Rätsel aus meiner Heimat für euch. Wo befindet sich dieser Wandersmann?


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_48116


    Viel Spaß wünscht


    jürgen

  • Hallo zusammen,


    hat niemand eine Idee wo ich diese Bronzefigur aufgegriffen habe?


    grüsse


    jürgen

  • hat niemand eine Idee

    Hab ich schon!

    DIE Exifdaten Deines Fotos verraten mir, dass Du am 2.4. Unterwegs warst.

    Da warst Du hier.

    D 1835 Bayern > EPPISHAUSEN > Mittelpunkt Schwabens

    Tom hat dieses Rätsel.gelöst.

    Aber es gibt dort so viele kleine Dörfer.... Das ist mühsam.


    Viele Grüße,

    Elke

  • Typisch Tom! Gratulation zum Milchlieferanten aus Oberneufnach. Nach dem Essen gibts weitere Bilder und Erklärungen dazu.


    grüsse


    jürgen

  • Wie hast Du denn das rausgekriegt, Tom :thumbup:

    Gratulation !


    Gruss,

    Elke

  • Tja, so ist das eben mit Tom.

    Ein Admin verrät nichts.. :wink:


    Gruss,

    Elke

  • Nun finde ich Zeit euch weitere Bilder vom Milchmann von Oberneufnach, einem Ortsteil der Gemeinde Markt Wald im Landkreis Unterallgäu zu zeigen.


    Wie in jedem Dorf gab es natürlich auch in Oberneufnach eine "Käskuch", also eine Molkerei wo die Bauern die Milch zur Weiterverarbeitung hin brachten. Im 19. Jahrhundert war das natürlich pro Hof nicht viel Milch. Man hatte vielleicht drei Kühe wenn es hoch kam. Das Neufnachtal war abgelegen und arm.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_48134


    Die wenige Milch passte in eine Tonne, die jeder Bauer oder der Sohn oder der Knecht zur Käskuch trug.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_48132


    In vielen Orten steht die alte Dorfmolkerei noch. Die meisten wurden zu Wohngebäuden umgebaut. Hier in Oberneufnach wurde sie abgerissen.


    Etwa zehn Kilometer entfernt in Wiedergeltingen steht so eine alte renovierungsbedürftige Molkerei gerade zur Versteigerung an. Wer mindestens 900.000 € aufbringen kann, hat vielleicht eine Chance auf den Zuschlag. ;)


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_48135


    An der Stelle steht heute das Haus der Vereine links im Bild zu erkennen.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_48136


    Das ist das Zentrum und der Treffpunkt in einem ganz normalen Dorf wo es heute auch keine Wirtschaft mehr gibt.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_48133


    Da Tom nicht verrät, wie er zur Lösung kam vermute ich folgendes. Er hat einfach bei Wikipedia nach Oberneufnach gesucht und das dort eingestellte Bild erkannt. :thumbsup:


    https://de.wikipedia.org/wiki/Oberneufnach


    Nun mache ich mich mal ans Werk ein neues Heimaträtsel zu erstellen.


    Danke fürs Mitmachen sagt


    jürgen

  • Da Tom nicht verrät, wie er zur Lösung kam vermute ich folgendes. Er hat einfach bei Wikipedia nach Oberneufnach gesucht und das dort eingestellte Bild erkannt. :thumbsup:

    Und wie bin ich auf Oberneufnach gekommen? :P

    Schöne Grüße

    Tom


           srailine.gif

  • Da Tom nicht verrät, wie er zur Lösung kam vermute ich folgendes. Er hat einfach bei Wikipedia nach Oberneufnach gesucht und das dort eingestellte Bild erkannt. :thumbsup:

    Und wie bin ich auf Oberneufnach gekommen? :P

    Ganz einfach. Mit Hilfe der CIA oder des BND hast du die Funkzellen meines Handy geortet. Elke hat dir ja das Aufnahmedatum vorgegeben. So konntest du leicht meinen Weg verfolgen weil ich mit der BMW gemütlich über Landstraßen gekurvt bin. Vielleicht hast du es dir auch noch einfacher gemacht indem du einen Troyaner auf mein Handy geladen hast. Du bist der Softwarespezialist. :thumbsup:


    grüsse


    jürgen

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.
  • ELMA

    Hat den Titel des Themas von „Heimaträtsel - Wandersmann“ zu „D 1838 > Bayern > OBERNEUFNACH > Bronzeskulptur Milchbauer“ geändert.