D 1829 Bayern > GUNZESRIEDER TAL > Verkehrsüberlastung > Sperrvorrichtung

  • hallo Rätselfreunde,


    hier zeige ich euch etwas, was es in dieser Art zwar auch woanders gibt. Aber an so einer Stelle wie hier kenne ich das Ding nur einmal. Welchem Zweck dient das da?


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46757


    Viel Spaß wünscht


    jürgen

  • Im Norden an der Waterkant ist das eine Vorrichtung für den Hochwasserschutz an einem Deichschart.

    In die Aussparungen werden "Bretter" hochkant übereinander gesteckt, die eine Wasserdichtigkeit gewähren.

  • Hallo ihr zwei,


    Mit Hochwasserschutz hat das nichts zu tun.


    Was ist den ein Gasbock?


    Grüße


    Jürgen

  • Hallo Tom,


    Nein, das Ding im Rätsel erfüllt einen anderen Zweck.


    Grüsse


    Jürgen

  • Ist dieses Ding so wie es jetzt da steht oder wird da noch was fertig gestellt?

    Schöne Grüße

    Tom


           srailine.gif

  • Wenn es nicht mit Hochwasser zu tan hat, hat es dennoch mit Wasser zu tun?


    Johannes

    Johannes


    joh.gif

  • Ist es ein Auslaufschutz? Biogasanlagenbetreiber müssen so etwas in Wasserschutzgebieten um ihre Anlage errichten.

  • Für mich sieht es wie eine Quellfassung aus. Haben die Steine hinter dem Zaun etwas damit zu tun?


    Johannes

    Johannes


    joh.gif

  • hallo miteinander,


    das was ihr im Bild seht ist nur ein Teil des Ganzen. Mit Wasser hat das überhaupt nichts zu tun, egal in welcher Form. Folglich fallen auch andere Flüssigkeiten wie z. B. in einer Biogasanlage vorhanden weg. Das "Bauwerk" ist vollständig fertig gestellt und funktionsfähig.


    Die Steine und der Zaun im Hintergrund gehören zur dortigen Landwirtshaft und begrenzen den Garten. Mit dieser Anlage haben die nichts zu tun. Die Anlage wurde von der öffentlichen Hand gebaut.


    grüsse


    jürgen

  • Ist das Ganze wichtig für die Infrastruktur des Dorfes, der Region, z. b. GAS , Telekommunikation u.a


    Dienen die Betonteile nur zum Schutz des inneren schwarzen Teils oder haben sie eine eigene Aufgabe?

    Wenn der Metalldecke auf dem Boden davor angehoben wird, sieht man dann Leitungen, Messgeräte o.ä


    GRUSS,

    Elke

  • Teil einer Schrankenanlage?

    Darin liegt tatsächlich die Lösung. Aber was wird da wieso abgesperrt?


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46761


    Unter den Metalldeckeln befindet sich die Schranke oder Barriere, die die Straße absperrt. Alle anderen Vermutungen von dir Elke sind nicht zielführend.


    grüsse


    jürgen

  • Interessantes Detail: auf beiden Seiten der Absperrung ist ein gebührenpflichtiger Parkplatz. Es wäre demgemäß nicht sinnvoll, die Autos einzusperren. Ist es eine Sperre für Tiere, die nur zu, sagen wir Almzeiten aktiviert wird?


    Das Ganze sieht ja auch schon etwas älter aus.


    Johannes

    Johannes


    joh.gif

  • Interessantes Detail: auf beiden Seiten der Absperrung ist ein gebührenpflichtiger Parkplatz. Es wäre demgemäß nicht sinnvoll, die Autos einzusperren....

    Hallo Johannes,


    Du bist auf dem richtigen Weg. Allerdings sollen die Autos hier nicht ein- sondern ausgesperrt werden. Wozu und wo ist das hier im Allgäu, das darf ich ruhig sagen, der Fall?


    Grüße


    Jürgen

  • Das kann nur was mit Käse zu tun haben ;)

    Einfahrsperre an einer Molkerei?

    Käse Udo. ;) Es geht hier nicht um Lebensmittel und auch nicht um einen Gewerbebetrieb. Es geht einzig und allein darum, diese Straße zu sperren. Diese Strasse wird gelegentlich gesperrt. Das hängt von bestimmten Parametern ab.


    Wo befindet sich diese Straße und warum wird die gelegentlich durch diese fest installierte Barriere gesperrt?


    Grüße


    Jürgen

  • Hallo Jürgen.


    Findet auf dieser Straße dann etwas statt oder hat es eher mit etwas zu tun, was in unmittelbarer Nähe dieser Straße stattfindet, wie z. b. Sprengungen in einem Steinbruch?



    Viele Grüße, Daniel.

                                     

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.