Der nächste Winter kommt bestimmt :)

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von papnik.

  • Das ist heuer schon die 2te "Ausbeute" an Schnittlauch.

    damit wir keinen Engpass im Winter haben, wir beliefern auch die Söhne...

    Der frische, scharfe Duft hat mir so manche Träne entlockt :)

  • Wie konserviert Du ihn denn für den Winter?

    Ich kenne es mit Bärlauch und Olivenöl, aber Schnittlauch?


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Wie konserviert Du ihn denn für den Winter?

    Ich kenne es mit Bärlauch und Olivenöl, aber Schnittlauch?

    Einfach einfrieren, mann sollte den Schnittlauch aber nicht waschen. Nass eingefroren verklebt er, also nur sauber putzen bzw. ausklauben. Wir lieben Schnittlauch speziell in der kalten Jahreszeit, aber auch am Butterbrot :)

    GlG

    Richard

  • Muss ich probieren !

    Danke!


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Mein Schnittlach reicht leider nicht zum Einfrieren, sieht aber lecker aus.

    Hab es in diesem Jahr mal mit Bärlauch probiert, allerding vorher gewaschen. Dafür ganz dünn in Gefrierbeutel ausgelegt. Zur Not muss dann immer ein Stück abgebrochen werden, mal sehen wie's wird.

    Tom

    Bei mir im Garten gedeihen die Tomaten in diesem Jahr prächtig. Hab von der Nachbarin ein paar seltenere Sorten als Jungpflanzen geschenkt bekommen. Sehen jetzt schon interessant aus, Tomaten in Tropfenform hatten wir noch nie.

    Viele Grüße Evelin

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.