Litovel > Johannisbrücke > älteste Steinbrücke in Mähren.

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ELMA.

  • Die Brücke von Litovel ist die älteste funktionierende Steinbrücke in Mähren. Sie wurde

    im Jahre 1592 über den Fluss Morava (deutsch March) gebaut.


    Die Brücke ist die drittälteste Brücke nach der Karlsbrücke in Prag und der Brücke in Písek,

    in der Tschechischen Republik.


    Sie steht auf 6 Pfeilern, in ihrer Mitte ist sie mit der Statue des hl. Johannes von Nepomuk von

    Jan Sturmer geschmückt.


    Die Brücke zählt zu den prächtigsten Bauwerken der Stadt Litovel.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_21470


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_21468


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_21471


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_21469

    Liebe Grüße

    Josef

  • Das ist eine schöne Brücke mit einem schönen Nepomuk! Wurde die Brücke später mit neuen Steinen verkleidet? Das sieht relativ jung aus.

    LG


    Johannes

  • Hallo Johannes!


    Ja die Brücke wurde Ende des 20.Jh. saniert und deren Äusseres nach dem
    ursprünglichen Stand wiederhergestellt.


    Was ich noch vergessen habe. Die Brücke ist 60 Meter lang.

    Liebe Grüße

    Josef

  • Es ist eine sehr schöne Brücke !!

    Auch stabil!

    Und über 400 Jahre alt.

    Wenn ich solche Bauwerke sehe, denke ich immer an Brücken und Stege von heute, die nach 50 Jahren schon wieder erneuert werden müssen.


    Danke fürs's Zeigen, Josef!


    Liebe Grüße,

    Elke

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.