Ja ist denn schon Frühling?

Es gibt 19 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ELMA.

  • Ob diese Wohnung wohl für mich ggeignet ist?





    Massiv gebaut!





    Wohnt hier schon jemand?





    Das isses! Hier bleib ich!





    Verflixt! Die Wohnung ist schon weg. Naja, wäre sowieso ein bisschen eng geworden! Mach ich mich vom Acker.






    Liebe Grüße von waldi :174:

    Und immer neugierig bleiben!

    3 Mal editiert, zuletzt von waldi ()

  • Ja waldi jetzt geht's schön langsam wieder los für die kleinen aber auch großen Piepmätze.


    Toll gesehen und die Kommentare dazu passen perfekt. :401::401:


    **\'6**\'6


    PS: Jetzt kommt die Zeit auf die ich schon lange warte.

    Liebe Grüße :auto3:




    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.

  • Waldi -
    ganz herzlichen Dank für die Schmunzelmomente, die Du mir mit diesem Beitrag geschenkt hast !
    :276::275:


    Bilder und Kommentare : :up:


    Ich war heute auch bei einem Spaziergang entlang der Mangfall unterwegs.
    Obwohl Schnee liegt, haben es die Meisen und Spatzen ganz wichtig!
    Nein, es ist nicht Frühling - aber bald!!!
    Da müssen, wie Du zeigst, die besten Plätze reserviert werden.


    Ich konnte in dem sauberen Wasser zwei Wasseramseln beobachten - aber sie waren so geschäftig und flink - ich hab kein Foto zustande gebracht.


    Liebe Grüße,
    Elke

  • - aber sie waren so geschäftig und flink -

    Ja waldi jetzt geht's schön langsam wieder los für die kleinen aber auch großen Piepmätze.

    Das Gefühl habe ich auch, Dieter.
    irgendwie scheinen die Vögel schon hibbelich zu werden, Elke. Die scheinen die Familienplanung schon im Hinterkopf zu haben.
    Auch der Eichelhäher war nicht allein. Er hatte noch zwei Begleiter oder -innen.
    Die Eichelhäher waren aber so scheu. Obwohl ich hinter der Fensterscheibe ganz vorsichtig zielte, erwischte ich den einen grad noch vor dem Abflug vom Gartenzaun.
    Deshalb ist er auch so unscharf.


    Hier im Maintal fiel kein Schnee mehr die letzten Tage. Es war nur nass!
    Heute kam zwar die Sonne durch, aber auf unbefestigten Wegen wollte ich jetzt nicht spazierengehen.


    Liebe Grüße von waldi :174:

    Und immer neugierig bleiben!

  • Du machst Hoffnung, waldi :174:


    Gruß,
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Das soll uns demnächst erreichen

    Herzlichen Glückwunsch Elke


    Soeben hast du mir den Tag versaut. :thumbdown:

    Liebe Grüße :auto3:




    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.

    Einmal editiert, zuletzt von Dieter ()

  • Es schneit schon wieder....


    Ich willlllllll Frühling!!

    Bei uns schneits ganze Nacht schon und immer noch kräftig.
    Jetzt haben wir bereits eine ordentliche Scheedecke wieder.


    Und auch für uns ist noch einiges an Schnee angesagt und ab dem Wochenende sogar eine Rekordkälte.
    Teilweise soll es bis zu - 25 Grad bekommen.

  • Es schneit schon wieder....


    Ich willlllllll Frühling!!

    Und auch für uns ist noch einiges an Schnee angesagt und ab dem Wochenende sogar eine Rekordkälte.
    Teilweise soll es bis zu - 25 Grad bekommen.


    Da will ich Euch mal ein wenig aufheitern und Euch den Frühling zeigen. :) 
    Wir haben gestern mit unseren englischen Nachbarn wieder diese Frühlingsfahrt bei herrlichem Wetter unternommen.


    Hier 2 Fotos von der Mandelblüte, die ich gestern aufgenommen habe.




    Wie wäre es mit einer schönen Frühlingsreise in die Mittelmeer-Region!? ^^ :wink:

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Wie wäre es mit einer schönen Frühlingsreise in die Mittelmeer-Region!?

    War das jetzt eine Einladung 8o


    ich steh sowieso schon in den Startlöchern :auto3: und warte auf den Frühling

    Liebe Grüße :auto3:




    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.

  • Ab dem 18.3. muss es schön sein wenn wir in Rom sind.


    Ansonsten, unser Schnee sieht zumindest genauso weiß aus wie eure Mandelblüten. :P

  • War das jetzt eine Einladung ? 8o 

    Na ja, es sollte eher ein Anstupser sein, ^^ dass man doch als Ruheständler nicht unbedingt im kalten Deutschland ausharren muss. Es gibt doch auch günstige Flugreisen, mit denen man mal den Frühling beschnuppern kann.


    Aber sollte es Dich mal an die südliche Costa Blanca ziehen, dann hoffe ich doch, dass wir uns mal auf einen Café oder Bierchen treffen. :)



    Ab dem 18.3. muss es schön sein wenn wir in Rom sind.


    Ansonsten, unser Schnee sieht zumindest genauso weiß aus wie eure Mandelblüten.

    Tom, Rom im März ist bestimmt wunderschön und vielleicht hast Du auch Glück, dass es noch nicht so überlaufen ist. :)


    Nun, Schnee und blauen Himmel mag ja noch gehen, ^^ aber ansonsten bin ich keine Schneeliebhaberin. :huh:

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Ihr Lieben,


    bei Euch hats wenigstens Schnee, bei uns versinken die Felder, Wege und Wiesen im Wasser, teilweise sind auf den Wiesen am Stadtrand richtige Seen entstanden - wenn ich mit dem Hund unterwegs bin, hab ich jedesmal dicke Dreckschollen an den Stiefeln. Es ist alles pflüddrig, matschig und eklig nass, wie schön wäre es, wenn es mal richtig kalt und der Boden gefroren wäre, und eine herrlich weiße Schneedecke die Landschaft überzöge.....




    Übers Wochenende fahren wir nach Füssen in ein Wellnesshotel, laut Webcam hats noch Schnee dort - da freu ich mich so richtig drauf und der Wetterbericht zeigt auch einige Sonnenstunden - Sammy wird sich freuen, wenn er mal wieder im Schnee rumtoben und sich wälzen darf...


    Ostern ist ja früh dieses Jahr, so werden wir heuer über Ostern nicht an den Gardasee fahren, auch mangels Urlaubstagen, 5 Wochen sind nicht viel wenn man so gerne reist wie ich, das muss gut eingeteilt werden.


    Mit meinen Reisedamen geht's heuer Ende April nach Griechenland/Thessaloniki, ich bin schon gespannt.


    Anfang Juni haben wir dann eine Rundreise mit dem Wohnwagen über dreieinhalb Wochen in der Bretagne geplant, ich konnte mit Hilfe meiner Freundin meinen Göga überreden (-zeugen ^^ ) nach Frankreich zu fahren, er ist da nicht so Fan von.....
    Ich bin schon sehr gespannt auf Mont Saint Michel, Saint Malo, die Smaragdküste, die Rosa Granitküste und die wilden Kaps im Westen.... Wir mussten unsere geplante Route schon kürzen, da das sonst tatsächlich in Reisestress ausgeartet wäre :lol:


    Für die restlichen Urlaubstage im September haben wir noch keine festen Pläne - vielleicht mal wieder zum wandern ins Elbsansteingebirge? Ostsee (mal wieder :P ) oder auch irgendwohin im Süden... das sehen wir dann.



    Wo treibt es Euch so hin dieses Jahr? Habt Ihr alle schon Pläne?


    Liebe Grüße
    Sylvi

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

    3 Mal editiert, zuletzt von tosca ()

  • Ich bin schon sehr gespannt auf Mont Saint Michel, Saint Malo, die Smaragdküste, die Rosa Granitküste und die wilden Kaps im Westen....

    Wir werden während unserer 2-wöchigen Frühling-Kreuzfahrt (Ärmelkanal-Route) übrigens auch einen Tag in Saint Malo anlegen. :) In Frankreich ist ein weiteres Kreuzfahrtziel Rouen.


    Wenn wir wieder zurück sind, dann wird das Sommer-Ziel gebucht.
    Einige Ideen haben wir schon, ^^ aber wir wollen erst nach und nach buchen, d.h. nicht mehrere Reisen im voraus.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Über das Wetter kann ich nicht meckern - seit Tagen Sonne pur. Und es wird bei dem Nordostwind wohl auch so bleiben.




    Am Sonntag fanden wir Zeit für eine kleine Wanderung um den Hullerner See.




    Etwas kalt ist es schon, jedoch kann man sich ja warm arbeiten. So wühle ich seit Tagen im Holz, unterstützt von meinen beiden Damen. Jetzt nur noch der klägliche Rest, dann kann der Winter 2020/21 kommen.




    Meine beiden Damen? Ja, wir haben mit Joy einen Urlaubsgast. Frauchen und Herrchen haben uns derweil dieses Foto geschickt. Wer weiß wo die sind?



    Herzlichen Gruß,
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Und jetzt noch eine gute Nachricht: Der Winter ist vorbei!


    Soeben ist in der Dunkelheit ein großer Schwarm (dem "Lärm" nach) Kraniche über uns hinweg gen Norden geflogen.


    Der Frühling naht,
    meint Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Aber sollte es Dich mal an die südliche Costa Blanca ziehen, dann hoffe ich doch, dass wir uns mal auf einen Café oder Bierchen treffen.

    Na das hoffe ich doch :thumbsup: 

    Wo treibt es Euch so hin dieses Jahr? Habt Ihr alle schon Pläne?

    Klar Sylvi ,


    wo die Sonne scheint schlagen wir auf --- So sie einmal scheint. :/ 

    Der Frühling naht,
    meint Klaus

    Und was der Klaus meint -- ist ab sofort Gesetz. :thumbup:

    Liebe Grüße :auto3:




    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.

  • Meine beiden Damen? Ja, wir haben mit Joy einen Urlaubsgast. Frauchen und Herrchen haben uns derweil dieses Foto geschickt. Wer weiß wo die sind?

    Sieht nach Sexten aus

    Liebe Grüße :auto3:




    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen.

  • Richtig Dieter, es ist der Blick vom Helm ins Sextental und das Fischleintal.


    Gruß,
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • es ist der Blick vom Helm ins Sextental und das Fischleintal.

    Etwas anderes kommt bei diesen Eltern auch kaum in Frage....
    Da würde ich jetzt auch gerne skifahren :(


    So wühle ich seit Tagen im Holz,

    Ich lasse unser Holz immer passend zugeschnitten liefern.
    Ohne unseren ( inzwischen in die Jahre gekommenen ) Kaminofen möchte ich derzeit nicht sein !!
    Abends wird er derzeit immer in Betrieb genommen.



    Da lässt es sich schön von Urlaub 2018 träumen.
    Aber Konkretes wissen wir in diesem Jahr noch nicht.



    Und jetzt noch eine gute Nachricht: Der Winter ist vorbei!


    Soeben ist in der Dunkelheit ein großer Schwarm (dem "Lärm" nach) Kraniche über uns hinweg gen Norden geflogen.

    Klaus , Du hast mich wieder an die NABU Seite erinnert!! **\'6 Ein neues Kranichjahr beginnt!


    https://www.nabu.de/tiere-und-…schutz/kranich/14589.html
    Zitat:
    Update 13. Februar – Nach einigen ruhigen Tagen nehmen seit dem Wochenende die Kranichbeobachtungen wieder deutlich zu. Am Rosenmontag wurde fast ausschließlich die zentrale Zugschiene vom Saarland über Rheinland-Pfalz und Hessen beflogen. Am Fastnachtsdienstag ließen sich die Kraniche dann auch in großer Zahl über Nordrhein-Westfalen blicken.


    ( Quelle s.o.)


    Hoffentlich finden sie jetzt bei dem erneuten Kälteeinbruch genügend Futter!


    Liebe Grüße,
    Elke