Darüber habe ich mich heute gefreut

Es gibt 63 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Johannes56.

  • Heute früh hatte sich diese Blüte an meinem Kaktus geöffnet: :grin:



    Heute Abend beginnt sie schon wieder zu verblühen :sad:


    Worüber habt ihr euch heute gefreut?


    Gruß,
    ELMA

  • Ich hab mich heute eigentlich NUR über meine 1 in Projekt, wahrscheinlich meine 1 in Englisch und dass wir heute 3 STunden früher aus hatten und ich alleine getankt hab.

  • Zitat von Maria

    Ich hab mich heute eigentlich NUR


    Warum NUR" ??? :roll::roll: , Maria?


    Zitat

    über meine 1 in Projekt, wahrscheinlich meine 1 in Englisch


    Was willst Du noch mehr? Oder gibt's in Bayern auch noch die 1+ oder die 0 ?


    Zitat

    und dass wir heute 3 STunden früher aus hatten


    Kann ich verstehen ... bei der Hitze :wink::wink:


    Zitat

    und ich alleine getankt hab.


    ????
    Das heißt, Dein Auto fährt noch (oder wieder) ?


    Gruß,
    ELMA

  • Diese Blüte war herrlich.


    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

  • Ich habe mich heute gefreut, dass ich zuerst bei einem Spaziergang diese Blumen gefunden habe und dass mir dann diese Aufnahmen gelungen sind:


    Gelbe Blüten ( ca 1 cm Durchmesser)



    eine Kuckuckslichtnelke



    Eine winzig kleine Orchidee (ein Knabenkraut, ca 5mm groß)



    :grin::grin::grin:


    Gruß,
    ELMA

  • tolle Bilder Elma!


    du fragst - worüber wir uns gefreut haben?


    wir sind beim ausräumen und pinseln weiter gekommen, als gedacht.


    und das Mintgrün sieht KLASSE aus!

    [CENTER][SIGPIC][/SIGPIC][/CENTER]

  • Ein (ur-)alter Strang hier im Forum.


    Ich will ihn aktivieren, denn soeben hab ich etwas gelesen, was mich in dieser Katastrophenzeit freut.

    https://www.spiegel.de/wirtsch…7e-49fb-8cc8-c1d1ae974239


    Da steckt mehr dahinter als der Run auf schnelles Geldverdienen!

    Hoffentlich dürfen alle, die mitmachen wollen!


    Ich freu mich schon auf den ersten Spargel und die ersten heimischen Erdbeeren !


    Gruß,

    Elke

  • Ich will ihn aktivieren, denn soeben hab ich etwas gelesen, was mich in dieser Katastrophenzeit freut.

    Ja da kommt nicht nur Freude auf , es keimt auch immer etwas Hoffnung mit.


    Da nach dieser Krise die Welt nicht mehr so sein wird wie wir sie kennen , glaube ich jedoch fest daran , das vielleicht

    der Soziale Umgang wieder besser wird.


    Wenn man auf etwas positives sehen kann oder darf z.b. : Das Wasser in Venedig soll schon seit ewigen Zeiten nicht mehr so klar gewesen sein.


    Mal sehen was wir aus all dem Lernen oder auch nicht.


    Aber eine kleines Leckerlie habe ich noch


    ich freue mich schon wieder auf die Blütezeit meiner Kakteen.



    In diesem Sinne -- Bleibt alle Gesund.

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

    2 Mal editiert, zuletzt von Dieter ()

  • Ich habe mich vorhin über eine nette Email von unserer englischen Nachbarin aus der 3. Etage gefreut. :) Gerade in Zeiten der Ausgangssperre ;( ist das so schön, auf diesem Wege etwas von einander zu "hören" (lesen). :)

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Obwohl unsere neue Küche ein "Lagerdasein" bis auf weites fristet, hab ich mich trotzdem gefreut, dass wird die gesamte Küche ausgemalt haben. Gut , dass wir noch nicht alles abgebaut haben :)

  • Das Leckerlie ist ja unwahrscheinlich schön - und erst das Foto, lieber Dieter!!!

    Susanne

    Ja Susanne ich bin sehr stolz auf meine Kakteen , es sind drei an der Zahl und einmal im Jahr blühen alle drei.


    Da bin ich natürlich immer am Fotografieren , die anderen kennen das Bild ja schon da ich es vor ein paar Jahren schon hier eingestellt habe.

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Darüber habe ich mich gestern gefreut:

    Ihr erinnert Euch sicherlich, dass ich im Frankfurt-Fotobericht (Besichtigung am 26.01.20) über eine "internationale" zufällige Bekanntschaft (indischer Geschäftsmann, tätig in Bahrain, Wohnsitz in Australien) geschrieben hatte, der mit uns zusammen die Altstadt von Frankfurt besichtigt hatte.


    Gestern Abend hat er mich über Whatsapp aus Bahrain angerufen und wollte wissen, ob es uns gut geht, da er so viele schlimme Corona-Nachrichten aus Spanien gehört hatte. Seine Frau saß neben ihm und ließ Grüsse ausrichten. Ich war richtig gerührt über so eine Anteilnahme. :)In Bahrain sieht es noch einigermaßen human bezüglich dieses Virus aus und den beiden geht es gut.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

    Einmal editiert, zuletzt von Jofina ()

  • So eine Nchricht macht mich froh!


    Weg von dem bekannten und Immer mehr um sich greifenden


    ... first !


    https://www.t-online.de/nachri…rnste-lage-im-elsass.html


    Es ist sicher keine generelle Lösung, Im Moment nur temporär möglich, das weiss ich sehr wohl, aber eine sehr humane Aktion.


    Gruß,

    Elke

  • aber eine sehr humane Aktion.

    Die mir wiederum schon auch Freude bereitet und zeigt das noch nicht Hopfen und Malz verloren ist.

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Dieser Flyer lag heute früh in allen Briefkästen hier im Dorf

    :thumbup::thumbup::thumbup:


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_34436


    Gruß,

    Elke

  • .......dass es unseren Grazer Krauthäuptl nicht gefroren hat :)

  • Zitat von Elke

    Dieser Flyer lag heute früh in allen Briefkästen hier im Dorf

    :thumbup::thumbup::thumbup:

    Da sieht man, wie schön Menschen in Krisen zusammen halten können und Hilfe für Senioren und Risiko gefährdete Menschen anbieten.


    Bei uns in der Region bieten dies auch immer an.


    Bleib gesund Elke und alle anderen im Forum auch.


    Liebe Grüße

    Steffi

    “Die Gesundheit ist das Wichtigste in unserem Leben“

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.