1269> Kandierte Hibiscusblüten

  • Nun haben wir hier in Ungarn den vierten verregneten Tag! :x
    Das ist selten. Normalerweise stört mich ein solcher Tag nicht, weil es ja auch mal was im Haus zu tun gibt, aber so langsam wirds lästig!
    Dadurch habe ich aber mehr Zeit fürs Forum. :up:


    Heute früh sind wir vor dem Frühstück über den (überdachten) Markt spaziert um unser Frühstück zu komplettieren.
    Dabei habe ich dieses Ding entdeckt.




    Ich kannte sowas noch nicht und musste es mir kaufen. :roll:


    Wer weiß was das ist?




    Liebe Grüße von waldi aus Ungarn :174:

    Und immer neugierig bleiben!

  • Ist das ein Art Frucht ????

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Ein kandierte Blüte??
    Könnte eine Rose sein... aber verzuckert???


    Liebe Grüße ( aus dem immer noch verregneten Bayern- wir schicken die Wolken weiterhin zu Euch nach Osten, nach Ungarn! )


    Elke

  • Ooooch, ich dachte dass die Lösung schwieriger wäre.
    Es ist der kandierte Blütenkelch einer Hibiskusblüte!
    Sowas kannte ich nicht, aber es schmeckt nicht schlecht.
    Man könnte auch seinen Tee damit süßen, erzählte die Verkäuferin.


    Danke fürs Mitmachen!


    Noch ein zweites Bild davon.




    Liebe Grüße aus Ungarn von waldi :174:

    Und immer neugierig bleiben!

  • Hibiscus hätte ich nicht erkannt!!
    Aber was machen die Ungarn mit diesen kandierten Blüten?


    "Nur" ( zugegeben sehr hübsche) Dekoration ?
    Ist doch zu schade zum Essen?


    Ich habe so etwas noch nirgendwo gesehen, ( Blüten nachgebildet aus bemalter Zuckermasse, aus Marzipan usw -ja- aber so noch nicht)


    Liebe Grüße,
    Elke

  • Hallo waldi


    Auf Hibiskus wäre ich jetzt nicht gekommen...
    Kandierte Blüten kenn ich aus Korsika, da machen die das mit Lavendel, schmeckt klasse im Tee!


    Schönes Wochenende und viele Grüsse
    Viktor

    [COLOR="#0000CD"]Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.(Albert Einstein)[/COLOR]


  • Aber was machen die Ungarn mit diesen kandierten Blüten?


    "Nur" ( zugegeben sehr hübsche) Dekoration ?
    Ist doch zu schade zum Essen?


    Meines Wissens werden die kandierten Blütenbecher "nur" gegessen oder - wie es Victor vom Lavendel kennt - der Tee wird aufgemotzt.
    Von anderen Blüten kannte ich das auch. Kaiserin Elisabeth hatte ja eine Vorliebe zu kandierten Veilchen.
    Nur vom Hibikus war es mir neu.



    Liebe Grüße aus Ungarn von waldi :174:

    Und immer neugierig bleiben!

  • sieht sehr schön aus diese kandierten Hibiskusblüten.


    Ich kannte das auch nicht.


    Jedoch gibt es bei uns eingelegte Hibiskusblüten in Sirup, das wird mit Sekt aufgegossen. Abgesehen davon, daß es sehr schön aussieht, schmeckt es auch sehr lecker :-)


    https://www.wild-hibiscus.de/hibiskusblueten



    Foto: https://www.gourmet-versand.co…hibiskusbluetenkelche.jpg

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.

Wer war online

In den letzten 24 Stunden waren bereits 15 Mitglieder Online - Rekord: 19 Mitglieder ()