Moarhof`s Tierleben

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ini und Micha.

  • Liebe Foris,


    in Zeiten, in denen sich viele Wiederfinden müssen, habe ich mal
    zur Entspannung ein kleines , aber feines Videofilmchen unter
    Videos aus Deutschland>Sonstige eingestellt.


    Es handelt von meinen Tierbekanntschaften seit 1995 am Moarhof, meinem Wohnsitz in Siegertsbrunn.
    Ich wünsche euch viel Spaß.


    Servus
    wallbergler


    Hier ist der direkte Link zum Video - dann muss man nicht suchen!


    https://video.schoener-reisen.…ayimage.php?album=6&pos=5


    Vergesst nicht ,die rechte Maustaste zu drücken ( aber erst nach dem Filmstart) -Zoom, ganzer Bildschirm- das Video ist von guter Qualität auch auf dem Vollbildschirm)


    ELMA

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Jetzt schau ich das Video schon zum zweiten Mal an- und ich muss nochmals sagen:


    5 Minuten zum Dahinschmelzen!!!:love1:


    Ein MUSS für jeden Katzen- und Hundefreund!!
    Dazu Deine Kommentare, Helmut: einfach zum Genießen!


    Die Arche Noah in Bayern- geauer gesagt auf dem Moarhof!
    Ihr seid zu beneiden!
    Und dass Du immer die Kamera im richtigen Moment zur Hand hattest, das ist ein Glücksfall.


    Danke für diese 5 Minuten Entspannung!


    Gruß,
    ELMA

  • Danke liebe Elle,
    aber als Pensionist ist das der einzige Vorteil. Man lebt und denkt ja schon fast mit , mit den Viecherln. Ist ein Traum. Eigentlich ist das das Leben.
    Man vergisst es immer nur, welche herrlichen Situationen das Leben bereit hält.
    Vielleicht ist es das, dass man im Alter sich so zu den Tieren hingeneigt fühlt.
    Vielleicht weil die Menschen so enttäuscht haben.
    Aber sehen wir immer noch voraus,
    danke für die liebe , einfühlsame Stellungnahme
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Hab mal eine Frage, hat jemand auch Schwierigkeiten den Film anzusehen, so wie ich?


    Bitte melden.
    wallbergler

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Hallo Helmut,


    mir als Tierliebhaberin hat der Film besonders gut gefallen - ich schmelz`ebenfalls dahin wie Elma. Die samtpfotige Gelassenheit der Katzen (die Schwarze sieht aus wie mein Moritz, der leider schon lange im Katzenhimmel ist) und wenn man in die treuen braunen Augen der Hunde schaut wird`s einem warm ums Herz - einfach schön.


    Und danke für den Tipp mit dem Vollbild (kennst ja meine "Schwächen" :wink:) so konnte ich den Film noch besser geniessen.


    Ich habe übrigens keinerlei Probleme den Film anzuschauen - klappt alles wunderbar!

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • Hallo Helmut ,


    ich hab ihn mir auch nochmal angesehen und war wieder für min. weggetreten.


    Für mich sind solche Filme immer sehr beruhigend.


    Danke nochmals dafür.

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Hallo Sylvi,


    will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken, der Tipp ist von Elke, die das nützliche Detail dazu geschrieben hat.
    Ist halt ein freundschaftliches Forum :mrgreen:
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Hallo Helmut,


    habe den Film angeschaut, sehr schöne Bilder :)


    Liebe Grüße
    Marion

  • hallo Helmut,


    ich hab immer noch das Problem an meinem Rechner :-(

    [CENTER][SIGPIC][/SIGPIC][/CENTER]

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.