D 1884 Bayern > Oberfranken > Grüße vom KORDIGAST

  • Hallo Rätselfreunde,


    Heute waren wir mal wieder auf einer kleinen Wanderung. Allerdings weder im Allgäu noch in Oberbayern. Auch woanders gibt es ein Gipfelkreuz. Das ist ja auch wichtig weil dieser Berg die höchste Erhebung in der Gegend ist.


    Leider ist mir im Moment entfallen wie der Berg oder das „Berglein“ genannt wird. Könnt ihr mir weiterhelfen?



    Viel Spaß wünscht


    Jürgen

  • Sieht mir irgendwie, wie das Kreuz von Kordigast aus.

    Denke das passt.

    Hallo Tom,


    Das ist doch nicht normal! Jetzt sag mir mal wie du das auf Anhieb herausgefunden hast?


    Erst dann gibts weitere Bilder von dieser Anhöhe aus Oberfranken.


    Grüße


    Jürgen

  • Was ich nicht weiß, dass weiß Google meistens.

    Also kannst du gerne weitere Bilder zeigen. :thumbsup:

    Schöne Grüße

    Tom


  • Der große Kordigast liegt bei Altenkunstadt am Main in Oberfranken und ist nicht einmal so hoch wie mein Heimatort. Da der Berg jedoch 230 Meter über dem Maintal liegt hat man von dort oben, wenn man den relativ kurzen Wanderweg nicht scheut einen tollen Weitblick.









    Altenkunstadt im Vordergrund und Burgkunstadt im Hintergrund erscheinen wie ein Ort. Tatsächlich trennt der Main die beiden.











    Wir haben heute einen tollen Tag für diesen Spaziergang in einem ganz anderen Eck Bayerns erlebt. Oberfranken ist übrigens die Gegend, wo fast jedes größere Dorf eine eigene Brauerei hat. Hier trinkt man regionales Bier und nicht die Marken der multinationalen Braukonzerne. Vom Hotelzimmer aus können wir die Tanks und das Gebäude mit der Abfüllanlage der Brauerei Leikeim sehen. Probiert haben wir dieses Bier heute genauso wie das Bier der kleinen Brauerei Ott aus Heiligenstadt nicht weit entfernt.


    Grüße aus Oberfranken von


    Jürgen

  • Ich habe Euch noch ein paar Bilder vom Kordigast in Oberfranken.



    Sieht man diese Luftaufnahme leuchtet es ein, dass bereits die Kelten vor 2500 Jahren die exponierte Lage für eine Siedlung nutzten.









    Bei so einem tollen Abenteuerspielplatz am Waldrand möchte man wieder Kind sein. :)





    Das Gasthaus zur steinernen Hochzeit hat zwar nur am Wochenende geöffnet. Glücklicherweise gibt es kalte Getränke aus dem Automaten.





    Grüße


    Jürgen

  • Was treibt Dich / Euch nach Franken, nach Oberfranken? So weit?

    Die Brauereien :P ?

    Gruß,

    Elke

  • Was treibt Dich / Euch nach Franken, nach Oberfranken? So weit?

    Die Brauereien :P ?

    Die Jagd nach Nepomuk. Lass dich überraschen.


    Was das Bier betrifft soll man es dort trinken wo es gebraut wird. Das ist anders als bei Heineken und Coca Cola. ;)


    Grüße


    Jürgen

  • Dazu kommt, dass wir halt mal nicht in den Süden wollten. Noch dazu hat der Bundeskanzler durch seinen Urlaub ums Eck in Nesselwang einen ganzen Tross hinterher gezogen. Seine Bilder von den Wanderungen gingen durch alle Medien. Künftig wird es im Sommer noch voller am Allgäuer Alpenrand.


    Deshalb sind wir nun drei Tage im Frankenland, einfache Wanderungen als Reha Maßnahmen zu unternehmen, die lokalen Spezialitäten, gestern gabs Schäufele, zu probieren und einfach ein paar Sehenswürdigkeiten zu erkunden.


    Ist man erst mal mit dem Auto durch den Siedlungsbrei und das Strassengewirr mit Baustellen um Nürnberg hindurch wird es ruhig auf den Straßen. Mich hat nur gewundert was für ein kleines Flüsschen der Main hier in Altenkunstadt ist. Da habe ich mir mehr Fluss vorgestellt.


    Heute werden wir mal schauen ob alle „14 Heiligen“ noch da sind und der bekannte Wanderweg von dort begehbar ist. Es könnte ja ein Felssturz oder ähnliches die Tour vereiteln. Schließlich sind wir hier im Hochgebirge. ;)


    Grüße


    Jürgen

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.
  • ELMA

    Hat den Titel des Themas von „D 1884 Grüße aus…?“ zu „D 1884 Bayern > Oberfranken > Grüße vom KORDIGAST“ geändert.