D 1827 Bayern > VAGEN > Überleitungsdruckrohr zum Leitzachkraftwerk

  • In meiner Heimat:

    Eine seltsame Raupe ist mir begegnet


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46501


    Was und wo ist es?


    Gruß,

    Elke

  • hallo Elke,


    das müsste das Druckrohr eines Wasserkraftwerks sein. Oben wird das Wasser gesammelt und fließt in diesem Rohr den Berg runter zur Turbine. Je größer der Höhenunterschied, desto stärker der Druck und desto größer der Stromertrag. Es ist das selbe Prinzip wie bei diesem Kraftwerk hier in Kroatien.


    Wanderung zum Zeleni Vir bei Skrad im Gorski Kotar in Kroatien


    Vielleicht handelt es sich hier um die Druckleitung der Leitzachwerke.


    https://de.wikipedia.org/wiki/Leitzachwerke


    grüsse


    jürgen

  • Das habt Ihr richtig erkannt !

    :thumbup:

    Es sind die Überleitungsdruckrohre vom Seehamer See zum Leitzachkraftwerk bei Vagen, einem der modernsten Speicherkraftwerke Europas.

    Mit ihren 4m Durchmesser sind die Rohre nicht zu übersehen.

    Ich bin am letzten Mittwoch daran vorbeigewandert.


    Frühlingswanderung am Goldbach bei Vagen im Mangfalltal






    Eine eindrucksvolle Anlage !



    Liebe Grüße,

    Elke

  • hallo Elke,


    da fahr ich ein paar mal im Jahr auf der A8 da entlang und weis gar nicht, was unter der Fahrbahn geschieht. ;)


    Ich habe mich schon immer gewundert, daß der Seehamer See nicht ausläuft, weil es gleich beim Vorbeifahren runter ins Tal und danach wieder rauf auf den Irschenberg geht. Nun weis ich, daß man scheinbar schon seit langem dieses Gefälle zur Stromproduktion nutzt.


    grüsse


    jürgen

  • weil es gleich beim Vorbeifahren runter ins Tal

    Da gibt es einen Parkplatz an der Autobahn , von dem aus ein kurzer ( erlaubter) Weg direkt zum See führt.

    Mach doch dort mal Pause !

    Der Seehamersee ist in einem Naturschutzgebiet.

    Größer als man beim Vorbeifahren vermutet.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_46543


    Leider auch viel zu nah an München... am Wochenende muss man da nicht hingehen.

    Aber mitten in der Woche , eine Wanderung rund um den See , Vögel beobachten, Pflanzen entdecken, usw...


    LG

    Elke

  • hallo Elke,


    sicherlich mag es da schön sein. Aber du kennst mich doch. Am Seehamer See bin ich gerade mal eine Stunde unterwegs und da will ich zuerst Kilometer fressen. Erst tief in Austria oder gar in Italia nach ein paar hundert Kilometern nehme ich mir die Zeit für Besichtigungen und ein Tässchen oder ein Gläschen. ;)


    grüsse


    jürgen

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.