Beiträge von hadedeha

    Hallo Josef,


    danke für Deinen Erlebnisbericht, der doch eine gewisse Spannung beinhaltet. :)

    Gut geschrieben!

    Ich muss sagen, gerade da am Abgrund hätte ich wohl auch einen leichten Panikanfall bekommen, wenn jemand von hinten an mich herangetreten wäre und ich nicht verstehen kann, was der eigentlich will.

    Schön, dass es letztendlich ein positives Erlebnis war.


    Liebe Grüße

    Helga

    Hallo Jofina,


    sehr schön Dein Fotobericht.

    Die Stadt scheint tatsächlich eine angenehme Größe für eine Entdeckungstour an einem Tag zu haben.

    Auch erscheint sie mir auf den Fotos nicht so "wuselig", wie andere italienische Städte.

    Vielen Dank fürs Mitnehmen.


    Liebe Grüße

    Helga

    Für heute der letzte ist einer, der seinem Namen alle Ehre macht. Er leuchtet!

    Der Leuchtturm in Travemünde in Schleswig-Holstein.





    Liebe Grüße

    Helga

    Und jetzt kommt einer von der eher hässlichen, zweckmäßigen Sorte, dafür in einer einfach wunderbaren Landschaft gelegen (die man auf diesem Foto zugegebenermaßen nicht so richtig sieht :-?)

    Der Leuchtturm in Schausende auf der Halbinsel Holnis bei Glücksburg in Schleswig-Holstein.

    Leider ist er auch für Besucher nicht zugänglich.



    Liebe Grüße

    Helga

    Hier ist noch ein ganz besonderer - nicht am Meer, sondern mitten in der Stadt - am Rande des Valkenberg Parks in Breda in der Provinz Noord-Brabant in NL.




    Natürlich erfüllt er nicht seinen Zweck als Leuchtturm, sondern steht da einfach nur so als Kunstwerk.


    Liebe Grüße

    Helga

    Klasse Foto, Waldi!

    Auf jeden Fall hat der Besitzer einen ausgeprägten Ordnungssinn.

    Was der wohl in seinem früheren Leben gemacht hat?


    Und doch traurig, dass es sowas überhaupt gibt. Kann manchmal ganz schnell gehen ....


    Liebe Grüße

    Helga

    Hallo Jürgen,


    das ist ja nun schwierig, da es solche schönen Plätze mit so einem appetitlichen Tisch fast überall in Italien gibt.

    Ich könnte ja mal ins Blaue fragen: Verona, Pisa, .....? Aber ich glaube, das bringt so nichts.


    Versuchen wir es anders:

    Haben die Häppchen auf dem Tisch eine regionale Bedeutung, also dass sie typisch für die Gegend / Landstrich / Stadt sind?


    Liebe Grüße

    Helga

    Hallo Jürgen,


    danke, dass Du uns mitgenommen hast auf Deinen Ausflug in dieses Hotel.


    Solch ein Hotel verändert natürlich den ganzen Charakter eines Urlaubsbietes.

    Da muss ich Elke zustimmen. Als ich das Hotel das erste Mal gesehen habe, traf mich fast der Schlag. (Ich habe 1997-99 zusammengerechnet einige Monate in der Gegend verbracht.) Hierdurch verändert sich wahrscheinlich auch die Klientel, die sich in Vodice aufhält - manche werden es toll finden, manche eben nicht.

    Meine vorstehenden Gedanken sollen natürlich nicht Deine Arbeit schmälern, uns diesen Bau vorzustellen :up: - dann weiß man wenigstens, was einen erwartet. :lol:


    Liebe Grüße

    Helga

    Der Vogel hat wohl in dem Kleinen ein potentielles Opfer gesehen und damit die Erfahrung gemacht, dass sich so ein Angriff lohnt.

    Das passiert nicht nur den "Kleinen". Letztes Jahr in Kijkduin wollte eine Möwe sich auch von meinem Kibbeling ( https://de.wikipedia.org/wiki/Kibbeling ) bedienen und schlug mir mit ihrem Flügel beinahe die Brille von der Nase und erwischte mich am Ohr. Seitdem esse ich meinen Kibbeling dort lieber im Stehen unter einem Vordach, als gemütlich im Sitzen irgendwo auf einer Mauer oder Bank.


    Liebe Grüße

    Helga

    Hallo Johannes,


    vielen Dank für die Vorstellung dieser sehr hübschen Stadt. Das sieht ja richtig gemütlich aus und hätte ich so nicht vermutet. Ist auf jeden Fall vorgemerkt, wenn ich mal da in der Gegend sein sollte.


    Liebe Grüße

    Helga

    Von mir aus darf alles so bleiben wie es zur Zeit ist. Der Wechsel ist bei mir nach 1 - 2 Tagen überstanden und ansonsten finde ich die Tageslichtausbeute sowohl im Sommer als auch im Winter ideal.


    Wenn der Wechsel dann doch abgeschafft werden soll, wäre ich für Beibehaltung der Sommerzeit.


    Liebe Grüße

    Helga