I 1835 Toskana > PIENZA > Travertinbrunnen auf der Piazza Communale

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ELMA.

  • Diese Inschrift befndet sich an einem Brunnen.

    An wen erinnert sie und wo steht der Brunnen?



    Das Folgende ist jetzt kein Rätsel, sondern eine Frage an die Spezialisten beim Entziffern von römischen Zahlen (ich kann diese Kombination vor allem am Ende der Zeichenreihe nicht richtig deuten )




    Gruß,

    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • Liebe Elke,


    Der erste Teil der Frage ist leicht zu beantworten. Es kann sich nur um Pienza handeln, welches nach Papst Pius II benannt wurde, dort steht auch dieser Brunnen Pozzo di Rossellino.


    Das mit den Römischen Zahlen ist mir nicht ganz klar. MCCCCLDCII ist 1952. Vielleicht wurde da der Brunnen renoviert?


    Johannes

  • so, ich habs mit der Römischen Zahl.


    Die Zahl heißt MCCCCLXII, das X ist auf anderen Fotos des Brunnens noch besser zu sehen, wenn man von weiter weg schaut ist es ein X und nicht wie vorhin falsch interpretiert ein D und C.


    https://www.tripadvisor.com/At…101&filter=7&ff=399693951


    Und übersetzt 1462 passt sie nun auch zum Papst, der 1458 bis 1464 Papst war.


    Johannes

    2 Mal editiert, zuletzt von Johannes56 ()

  • Danke !

    Genau so ist es , Johannes!!


    Die beiden Zeichen C und spiegelverkehrtes C müssen zusammengesetzt ein X ergeben -

    1462


    Passt zu der Info, die ich gefunden habe.

    Der Florentiner Baumeister Bernardo Rossellino hat 1459 den Auftrag bekommen , das Dorf Corsigniano zur Stadt Pienza umzubauen.

    Bauzeit : 3 Jahre

    1462 war auch der Travertinbrunnen vor dem Palazzo Piccolomini fertig.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=1#imageAnker_26323


    Es ist ein sehr schöner Brunnen, der anderen Brunnen in der Toskana zum Vorbild diente.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_26327


    Pienza mit seinen 3000 EW hat mir sehr gut gefallen.

    Ich werde noch ein paar Bilder zusammenstellen und über die Stadt berichten.


    Liebe Grüße,

    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.