D - 1721 > Rheinland-Pfalz > Untermosel > BURGEN

Es gibt 20 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Steffi.

  • Hallo Rätselfreunde,


    an welchem Fluss (Name) befindet sich dieser Ort (Name).


    Vielleicht kommt Ratefuchs waldi diesmal nicht so schnell auf die Antwort ;)



    Viel Spaß beim Rätseln.


    Liebe Grüße
    Steffi

    Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)

  • Ich habe mal "Flüsse in Rheinland-Pfalz" bei Google eingegeben. Es wimmelt ja nur so von Flüssen in diesem Bundesland. ^^


    Ist es evtl. der Fluss Nahe? Die Kirche auf einem Google-Bild sieht so ähnlich aus, weiß und rötlich eingerahmt.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Die Mosel fließt durch 3 Länder. Ist es dieser Fluss?

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Ich nehme an, wir schauen flussabwärts.
    Der gesuchte Ort liegt auf der rechten Seite (in Fließrichtung der Mosel gesehen)???
    Liebe Grüße ,
    Elke

  • Ist es ein bekannter Touristen-Ort an der Mosel ?

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Der gesuchte Ort liegt auf der rechten Seite (in Fließrichtung der Mosel gesehen)???

    In der Fließrichtung aufwärts gesehen recht.



    Ist es ein bekannter Touristen-Ort an der Mosel ?


    Nein, eher ein beschaulicher kleiner, erholsamer und ruhiger Ort.


    Ca. 25 km entfernt liegt ein touristischer Ort.

    Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)

  • In der Fließrichtung aufwärts gesehen rechts."

    Das ist missverständlich.
    In Fließrichtung ist für mich immer die Richtung flussabwärts.
    Das andere wäre flussaufwärts gegen die Fließrichtung.


    Waldi, ich verstehe Dich nicht richtig.

    Das verstehe ich so dass wir "zu Berg" sehen, oder?
    Wir sind praktisch am Ort vorbei moselabwärts getrieben und schauen zurück

    Wenn wir flussabwärts sehen, dann sind wir noch nicht am Ort vorbeigetrieben.
    Sollte der Fotograf sich auf einem Boot befinden und mit der Strömung schwimmen, so schaut er vorwärts auf den Ort auf der rechten Flussseite und wird er erst am Ort vorbeikommen.


    Schau mal, ich sehe das so ( die Fließrichtung erkenne ich an den Booten am Ufer, die immer gegen die Strömung festgemacht werden müssen.)



    Oder sehe ich das nicht richtig?


    Dann korrigiere und überzeuge mich! ^^


    Liebe Grüße,
    Elke

  • Oder sehe ich das nicht richtig?

    Doch du siehst das richtig.



    Ich nehme an, wir schauen flussabwärts.
    Der gesuchte Ort liegt auf der rechten Seite (in Fließrichtung der Mosel gesehen)???


    So ist es richtig.


    Bin nur durch einander geraten, weil wir mit dem Boot flussaufwärts gefahren sind und schon fast vorbei an dem Ort waren.


    Liebe Grüße
    Steffi

    Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)

  • Es könnte Brodenbach sein.
    Nur: auf der Website des Ortes sehe ich an den Ecken des Kirchturms keine roten Kanten.....


    Liebe Grüße,
    Elke

  • Heißt der Ort vielleicht Burgen?

    Ja es ist Burgen an der Untermosel, Glückwunsch.



    Es könnte Brodenbach sein.
    Nur: auf der Website des Ortes sehe ich an den Ecken des Kirchturms keine roten Kanten.....

    Gute Vorlage für Angi, du lagst nur knapp 5 km daneben.


    Danke fürs mit machen.


    Dieses Foto entstand, als wir meinen Cousin im Juli 2010 auf dem Campingplatz besuchten.
    Er hat ein eigenes Boot und mit diesem sind wir ein wenig auf der Mosel rum geschippert.



    Danach waren wir noch mal im August 2010 nach der Hochzeit unseres Sohnes dort, um uns ein paar Tage von den Strapazen zu erholen.
    Darüber werde ich einen kleinen Bericht einstellen
    und den link später dazu schreiben.


    Liebe Grüße
    Steff

    Ein Lächeln am Morgen ist die Sonne, die uns durch den Tag begleitet :)

    4 Mal editiert, zuletzt von Steffi ()

  • Hallo Steffi,


    Brodenbach war keine Vorlage für mich. :1f609:
    Der Hinweis war "staatlich anerkannter Erholungsort". Das habe ich mit dem Zusatz "Mosel" gegoogelt.


    Bei den zuerst genannten Orten habe ich mir die Kirchen angesehen und sie passte bei "Burgen". :1f642:


    Vorher hatte ich mir bereits viele Orte auf Google Maps Satellit auf der richtigen Moselseite angesehen und nach der Kirche geschaut, ich war dabei aber noch nicht auf Burgen gestoßen.


    Hat mir Spaß gemacht. Ich hatte vorher nur noch keinen Tipp abgegeben, weil ich keinen hatte. :1f60c:


    Liebe Grüße,
    Angi

  • Super Angi, Du hast die Lösung gefunden. :thumbsup:
    Ich hatte auch nach dieser Kirche Ausschau gehalten. Dabei ist mir aufgefallen, dass es viele Kirchen dieser Art an der Mosel gibt.

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página.(Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.