(1) SANKT NEPOMUK, der Brückenheilige, Teil 1

  • Hallo Helmut!


    Ja, wenn man gezielt nach dem Hl. Nepomuk Ausschau hält begegnet er einem öfter als man glaubt.


    Bin schon auf deine Brückenheiligen neugierig.


    Wir bringen es noch auf eine ganze Menge davon. (lache)


    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

  • Der Hl. Nepomuk in Völcsej, Westungarn.




    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

    2 Mal editiert, zuletzt von waldi () aus folgendem Grund: verschwundene Bilder wieder eingefügt

  • Hl. Nepomuk mit Nachwuchs neben der Kirche von Fertőrákos in Westungarn.


    Liebe Grüße

    Josef

    2 Mal editiert, zuletzt von waldi () aus folgendem Grund: Ortsnamen berichtigt

  • Das ist ja was ganz Neues!:-)
    Eine ungewöhnliche Darstellung ?
    Mal sehn, ob es noch mehr von dieser Art gibt.


    Danke, Josef!


    Gruß,
    ELMA

  • Josef, ich bin überrascht wo Du wieder überall den St. Nepomuk entdeckt hast. Es wird mal wieder Zeit, daß ich wegkomme, ich muss auch mal wieder einen Nepomuk finden......

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • Hallo tosca!


    Ich glaube das hat sich unter den Heiligen schon rumgesprochen, dass ich den Hl. Nepomuk suche. :roll:


    Der erwartet mich dann schon irgendwo an der Straße des Ortes, denn ich gerade besuche.


    Wirst sehen, wenn du nach ihm Ausschau hältst, dass er dir öfter begegnet als du denkst. :lol:

    Liebe Grüße

    Josef

    Einmal editiert, zuletzt von waldi ()

  • Hier der Hl. Nepomuk der in der Stadt Szombathely Westungarn, einsam und verlassen da steht.



    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

  • Ich möchte behaupten, Josef- die Nepomuks laufen Dir regelrecht zu! ;)
    Sehr schön- es wieder immer deutlicher, welche Bedeutung dieser Heilige vor allem im Raum der ehemaligen Österreichisch - Ungarischen Monarchie besitzt.


    Danke, Josef!


    Gruß,
    ELMA

  • Wunderbar von Dir, dass Du die zahlreichen Darstellungen wahrnimmst und uns daran teilhaben lässt.



    Hier ein Link > Brückenheilige

    [COLOR="#0000CD"]Entdecke die Welt, wie einst Captain Cook, Baedeker oder Marco Polo[/COLOR]


    Carpe Diem Annette und Hartmut


    [COLOR="#008080"]Wissen schafft Wissen - jeden Tag entsteht neues Wissen![/COLOR]

  • Ich möchte behaupten, Josef- die Nepomuks laufen Dir regelrecht zu! ;)


    Gruß,
    ELMA


    Der Gedanke ist mir auch schon gekommen ;-)



    Vielen Dank Josef!!!

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • In Bozsok, Westungarn habe ich den Hl. Nepomuk einsam am Waldesrand, neben der Brücke stehend getroffen.



    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

  • Da kann ich nur sagen:


    :74: und **\'6


    für Dein unermüdliches "Augenoffenhalten" !


    Gruß,
    ELMA


  • Jch glaube das ist gar nicht notwendig, die erwarten mich schon sehnsüchtig. :13w: :13w: :13w:


    Hier der Hl. Nepomuk in Felsőcsatár.
    Ist ein ganz einsam gelegenes Dorf in Westungarn. Ich bin der Ansicht darum mussten sie ihn auch einzäunen, sonst wäre er ihnen schon abgehauen. :13w:



    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

    3 Mal editiert, zuletzt von waldi () aus folgendem Grund: Smileys ergänzt

  • In der alten Grenzstadt Köszeg, Westungarn steht dieser Hl. Nepomuk an der Mauer beim Eingang in die Altstadt.
    Leider ist er etwas heruntergekommen.



    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

  • In der Benediktiner Abteikirche Jak, eine der ältesten Kirchen Ungarns steht dieser Hl. Nepomuk.



    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

  • Manchmal hilft einem der Zufall weiter.


    Ein Kunde berichtete mir von seinem Ausflug nach Würzburg und dass er dort Heilige auf der Alten Mainbrücke gesehen habe. Es wäre auch der Nepumuk dabei gewesen.


    Zu Hause habe ich meine Festplatte angeschmissen und stelle fest, dass ich seinerzeit am 27. Februar 2006 von der Seite auf dem Foto festgehalten habe.


    Der Brückenheilige Nepumuk ist links vorn im Bild zu sehen.

    [COLOR="#0000CD"]Entdecke die Welt, wie einst Captain Cook, Baedeker oder Marco Polo[/COLOR]


    Carpe Diem Annette und Hartmut


    [COLOR="#008080"]Wissen schafft Wissen - jeden Tag entsteht neues Wissen![/COLOR]

  • Hallo Hartmut!


    Jetzt musste ich aber wirklich lachen.


    Als ich den Hl. Nepomuk gesehen habe, dachte ich den kenne ich doch. :idea:


    Habe bei meinen Würzburg Fotos nachgesehen und siehe da. :275:



    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

  • In einer Nische in der Nähe des Hauptplatzes von Veszprém, Westungarn steht der hl. Nepomuk.



    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

    Einmal editiert, zuletzt von waldi ()

  • Jetzt muss ich aber auch den Hl. Nepomuk von Budapest einstellen.
    Der war schon ganz böse, da er doch in der Hauptstadt steht und ich ihn so wenig Beachtung geschenkt habe.




    Liebe Grüße


    Josef

    Liebe Grüße

    Josef

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.