I 1766 Südtirol > GLURNS > Der Rossbändiger > Figurengruppe vor dem Kraftwerk

  • hallo Rätselfreunde,


    heute habe ich mal ein einfaches Rätsel für euch. Mancher kennt diese Figurengruppe vielleicht und diejenigen, die sie noch nie gesehen haben finden sie vielleicht irgendwo im Netz. Welche Bedeutung hat diese Skulptur und wo steht sie?


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_52454


    Viel Spaß wünscht


    jürgen

  • Könnte in einem Kreisverkehr in Italien sein...

    Ist es aber vermutlich nicht.


    Gruß,

    Elke

  • Hallo Elke,


    nein, du liegst völlig daneben. Italien ist natürlich richtig.


    grüsse


    jürgen

  • Hast Du die männliche Gestalt zwischen den beiden Rössern absichtlich versteckt? :wink:


    Gruss,

    Elke

  • Hast Du die männliche Gestalt zwischen den beiden Rössern absichtlich versteckt? :wink:


    Gruss,

    Elke

    Ja, das habe ich.


    Nun gut, wenn du so auf nackte Männer im Stil von Adonis stehst, sollst du den Herrn mit den beiden Pferden in voller Lebensgröße sehen und damit alles, was an ihm zu sehen ist. :)


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_52455


    Nun kann es von mir aus mit dem Raten weitergehen. :thumbsup:


    grüsse


    jürgen

  • Die Reschenreisenden hier im Forum haben ihn ganz bestimmt auch schon gesehen, es steht neben der Staatsstrasse.


    Gruss,

    Elke

  • hallo Elke,


    Gratulation! Künftig werde ich bei meinen Rätseln nackte Tatsachen verschweigen um diese Rätsel länger am Laufen zu halten. :)


    Nicht weit entfernt von Glurns steht diese Figurengruppe, die "der Rossbändiger" genannt wird. Sie symbolisiert die Bändigung der Natur in Form der Wasserkraft durch den Menschen. Wann das Ding genau errichtet wurde, kann ich nicht sagen. Diese Gruppe steht jedenfalls im Zusammenhang mit dem dortigen Wasserkraftwerk.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_52456


    Aus dem Reschensee wird über eine 13 Kilometer lange Druckleitung das Wasser hierher geleitet und Strom produziert.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_52458


    Über einen Kanal wird das Wasser anschließend in ein unterhalb gelegenes Ausgleichsbecken und von dort in die Etsch abgeleitet.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_52459


    Dieses Kraftwerk gehört zur Firma alperia, die weitere Wasserkraftwerke in Südtirol betreibt.


    ?random=0&maxWidth=0&embedded=0#imageAnker_52457


    Dieses Kraftwerk wurden in den Jahren 1939 bis 1949 gebaut. Der Stil der Figurengruppe deutet für mich auf die Regierungszeit Benito Mussolinis hin. Damit wäre dieses Denkmal welches wohl auch das glorreiche Italien symbolisiert vor 1945 geschaffen worden.


    grüsse


    jürgen

  • Hallo Jürgen - und Elke, als Ratende!


    Die Figurengruppe kenne ich natürlich sehr gut, habe das Rätsel tatsächlich total übersehen!


    Herzlich!

    Susanne

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.