Gleinalmtunnel (A9 Pyhrnautobahn) Sperre

  • Nach einem großen Brand eines Reisebusses gestern im Gleinalmtunnel auf der A9 Pyhrnautobahn in der Steiermark
    muss der Tunnel für ca. 1 Monat gesperrt werden. Vorraussichtlich.


    Vor allem die Decke wurde schwer beschädigt.


    [FONT=&quot]Ausweichen kann man über Bruck und die S6 und S35


    [/FONT][FONT=&quot]Pkw-Fahrer, die von Graz ins Murtal wollen, weichen am besten über die B77 und das Gaberl aus. Der Transitverkehr wird großräumig über Tauern- und Südautobahn umgeleitet.



    [/FONT]https://steiermark.orf.at/news/stories/2789423/

    Schöne Grüße


    Tom



  • Danke Tom, Gott sei Dank gab es keine schlimmen Personenschäden.


    Gruß,
    Klaus

  • Und das in der -immer noch- Haupturlaubszeit!!
    Da wird es noch enger werden auf der Tauernautobahn!


    Aber Klaus, Du hast Recht:

    Zitat

    Gott sei Dank gab es keine schlimmen Personenschäden.


    Tunnelunfälle mit Bränden sind Alptraumvorstellungen!


    Elke

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.

Wer war online

In den letzten 24 Stunden waren bereits 17 Mitglieder Online - Rekord: 19 Mitglieder ()