1547 Istrien > SVETI LOVREC PAZENATICKI > Relief des Venezianischen Löwen

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von baskafan.

  • Es wundert mich schon sehr, dass dieser Löwe nicht bekannt ist, aber die Ruhe in diesem gar nicht kleinen Ort habe ich immer sehr genossen.
    Kann man doch auf einem Platz an der Kirche unterm Maulbeerbaum in Ruhe seinen Kaffee trinken.


    Lieben Gruß Karin
    Wer der Sonne entgegen wandert lässt den Schatten hinter sich. (Bruno Hans Bürgel)

  • Ein Löwe, der das geschlossene Buch fest in seinen Pranken hält!
    Übrigens eine sehr eigenwillige Darstellung. Der geflügelte Löwe scheint aus dem Wasser zu steigen!
    Hat das eine Bedeutung?
    Liegt der Ort am Meer?


    Ich gehe von Istrien aus, wenn Du schreibst "die Ruhe in diesem gar nicht kleinen Ort habe ich immer sehr genossen."


    Vielleicht hatte der Ort , historisch betrachtet, ein ähnliches Schicksal wie Vrsar, wo der Löwe auch nicht friedvoll dargestellt wurde.


    Ist der Ort im (Groß-) Raum Vrsar?


    Jetzt sind die Istrienkenner gefragt!:wink:


    Liebe Grüße,
    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • hallo Karin,


    ich tippe auf Motovun oder Groznjan. Allerdings hast du dort kaum deine Ruhe, weil da einen großen Teil des Jahres eine Menge Touristen sind. Andererseits ähnelt das Wappen links dem heutigen von Pula in den Farben grün und Gelb. Motovun und Groznjan sind auch kleine Orte, weshalb die beiden doch vielleicht ausgeschlossen werden können.


    grüsse


    jürgen

  • Nein, der Ort liegt nicht am Meer und ob der Löwe aus dem Wasser steigt entzieht sich meiner Kenntnis.
    Von der Küste ist er aber sogar mit dem Fahrrad erreichbar. Damit sind auch Groznjan und Motovun ausgeschlossen.


    In dem Ort, der m.E. zu Unrecht so unbekannt ist, gibt es zwei Kirchen mit Fresken aus dem 14. Jahrhundert, 3 Stadttore und eine "Freitreppe".


    Auch habe ich noch einen Brunnen in dem Ort gefunden, den auch ein Löwe ziert.


    Lieben Gruß Karin
    Wer der Sonne entgegen wandert lässt den Schatten hinter sich. (Bruno Hans Bürgel)

  • Oh je- da war ich doch schon !
    Und dort hat es mir gefallen!!Sv.Lovrec Pazenaticki mit der schönen Stadtmauer und der istrischen Ziege aus Bronze.


    https://www.smrikve.com/istria…s/west-istria/sv.-lovrec/


    Ich muss mal in den Tiefen meiner Festplatten stöbern, ob ich dieses Stadttor auch gesehen und fotografiert habe.


    Danke, Karin!


    Liebe Grüße,
    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • Hier ist das Stadttor (Aufnahme an einem trüben Januartag)
    Ich hab offensichtlich vor allem die Ziege gesehen.




    Aber auch den Löwen ( Und den seltsamen Kopf darunter)!



    Liebe Grüße,
    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • Ich habe mich auch auf die Suche gemacht und bin fündig geworden, aber Elke war natürlich schneller. Sie war ja auch schon überall!!


    Hier auf streetview-Wegen gefunden.


    httpss://www.google.at/maps/@4…e0!7i13312!8i6656!6m1!1e1


    Schönes Rätsel, so lernt man viel kennen.

    [SIZE=4]Liebe Grüße
    Hannes[/SIZE]


    [COLOR="#0000FF"]Wenn wir später auf "Damals" zurück schauen, lachen wir über die Dinge an denen wir verzweifelten.[/COLOR]

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.