Technikfrage : dvb t2 in Österreich

  • Eine Frage an unsere Österreichischen Foris:

    Welche Programme kann man in Österreich unverschlüsselt, ohne Zusatzmodul, mit einem dvb t2 Tuner und dem TV Gerät empfangen?

    In D kann ich bis zu 19 Programme frei ( unverschlüsselt) empfangen (ist abhängig vom Standort)


    Ich habe im Wohnmobil eine Satanlage, die bei freier Sicht zum Satelliten funktioniert , möchte aber mit dvb t2 fernsehen (funktioniert auch unter Bäumen)


    Wer kennt sich aus?


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Da musst du auf jeden Fall simpliTV anmelden. So heisst hier das DVB-t2.

    Hast dann ca 15 Gratis Sender.

    Brauchst simpliTV Box oder ein simpliTV CI+ Modul und natürlich eine Antenne.

    ORF1 und 2 sollte auch ohne funktionieren. (Noch)

    Schöne Grüße

    Tom


  • Was heisst anmelden?

    Anmelden auch mit ausländischem Wohnsitz wegen Gebühren?

    Antenne ist klar, aber ist die österreichische simpliTV Box identisch mit dem deutschen dvb t2 Receiver? (Xoro HRT 8720)

    Ein Extra Modul möchte ich nicht kaufen . Mich interessieren nur die öffentlichen Sender.

    Danke, Tom

    Ich denke ich muss das einfach mal ausprobieren, wenn ich das nächste Mal in Österreich stehe.


    Liebe Grüße,

    Elke

  • dvb t2

    heißt bei uns SimpliTV.


    Zitat

    Wenn du DVB-T 2 empfangen willst, benötigst du einen DVB T Recevier und Simpli TV.


    Antenne HD-Aktivierung
    Fernsehen & Streamen ohne laufende Kosten Empfangen Sie zahlreiche TV-Sender unkompliziert über Antenne und sehen Sie mit der TV-App Ihre…
    www.simplitv.at

    Schöne Grüße

    Tom


  • Ohne Aktivierung wird wohl nichts gehen.

    Ich werde es in Ruhe ausprobieren .

    In D geht das einfacher : Antenne und Geräte verbinden, einschalten, Sendersuchlauf, Speichern und schon kann ich ARD, ZDF, die dritten öffentlichen Programme und einige mehr in HD empfangen.

    Das geht anonym und ohne Internet, es will niemand irgendwelche Daten von mir haben.

    Es scheint ein anderes System oder sogar Geschäftsmodell dahinter zu stecken.


    Danke, Tom


    Gruß,

    Elke


    Nachtrag

    Es könnte mit dem System der Rundfunkgebühren zusammenhängen.

    In D muss man keine Empfangsgeräte anmelden, weil jeder Haushalt ohnehin automatisch Rundfunkgebühren bezahlt, egal ob er Geräte besitzt oder nicht , Inkl TV über Internet am PC, Tablet, Handy.


    Ist das in A anders? Muss man Geräte an- bzw abmelden ? Auch einen Tuner/ Receiver.

  • "DVB T Österreich wurde als SimpliTV vermarktet."

    Im Grund wurde privatisiert, auch der eigentlich öffentliche ORF!

    Die Verflechtungen sind nicht leicht zu durchschauen,

    Meine Vermutung ( s.nachträgliche Ergänzung in #5 ) scheint richtig zu sein.


    Gruß,

    Elke

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.