Thüringen: EISENACH

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von .

  • Ich möchte euch mal einen kleine Auschnitt aus Eisenach erzählen.
    War ja am 3.10.2005 mit einer sehr sehr lieben Freundin dort gewesen.Eigentlich wollten wir ja auch noch auf die Wartburg aber es waren so viele Menschen dort und man hätte nicht viel sehen können bei dem Ansturm.


    1685 wurde Johann Sebastian Bach in Eisanach geboren.Und seit 1906 dient das Geurtshaus als Museum.Es ist eines der ersten Museen die ihm gewidmet wurden.


    Bachhaus


    Bach


    Johann Sebastian Bach



    Nikolaitor von hinten



    Tor von vorne



    Nikolaikirche am Karlsplatz



    Kirchturm der Nikolaikirche



    Ärztedenkmal vor der nikolaikirche am Karlspltz.Zum Gedenken an die Gefallen im Weltkrieg.



    Martin Luther Denkmal am Karlsplatz.


    Luhterhaus



    Der Marktbrunnen.



    Elisabethenkirche am Marktplatz



    Das Rathaus von Eisenach.


    Hier noch einige Museen von Eisenach.


    Museen


    Automuseum


    Eisenach




    Grüßle Hexchen

  • Von Mai 1986-Oktober !987,durfte ich in Eisenach
    meinen Dienst in der Armee ableisten.
    Damals gab es auch schon herrliche urrige Wirtshäuser
    in denen man sehr gut essen konnte.
    Lieben Gruss Roland

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.