Rollfähre über die Donau Klosterneuburg - Korneuburg

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Johannes56.

  • Hallo!


    Nach dem Bericht von Elke von der Rollfähre über die Save hatte ich heute Lust bekommen, wiedereinmal die Rollfähre über die Donau von Klosterneuburg nach Korneuburg zu benutzen.


    Wenn ich in den Westen muss und die immer verstaute Nordbrücke meiden will, ist ja der Weg von Klosterneuburg nach Korneuburg und weiter zur Westautobahn der kürzeste und sicher auch schönste Weg. Ich habe mir dann noch gegönnt, nicht gleich auf die Autobahn aufzufahren, sondern den Weg über die Wachau bis Melk zu nehmen, um dann weiter bis zu meinem Ziel nach Oberösterreich zu gelangen. Das ergab dann auch einen Zwischenstopp bei einem der schönsten Nepomuks, welche diese Gegend zu bieten hat, aber das ist eine andere Geschichte.


    Die Rollfähre kann 4 Autos und noch einige Fahrräder und Fußgänger transportieren. Eine Hin-Rückfahrt kostet mit dem Auto

    € 10,60.- . Der Anteieb ist sehr umweltfreundlich, nämlich mit der Flussströmung an einem Seil, auf dem eine Rolle befestigt ist.


    Für mich ist die kurze Überquerung der Donau immer wie ein Kurzurlaub und von Krems kommend erreiche ich dann mein Zuhause in Klosterneuburg stau-und stressfrei.


    Hier ein paar Eindrücke von meiner heutigen Hinfahrt morgens und Retourfahrt abends.




















    Johannes

  • Danke. Johannes, dass Du das Thema aufgegriffen hast.

    Läuft das Stahlseil, mit der Rolle, an dem die Fähre "hängt" ein paar Meter über dem Wasser oder im Wasser?


    In der Save liegt es im Wasser.


    Ich hoffe, es gelingt mir heute, die Bilder der Savefähre in Kratecko hochzuladen und den Beitrag zu ergänzen.

    1763 Wozu dient es?


    Liebe Grüße,

    Elke

  • Liebe Elke,


    Bei den Rollfähre über die Donau ist das Seil oben gespannt, die Schiffe können unten durch fahren. Man sieht das Seil und die Rolle am 3. und 7. Bild ganz gut.


    Weiter stromaufwärts in der Wachau gibt es noch eine Rollfähre zwischen Weißenkirchen und St. Lorenz.


    LG


    Johannes