Zwei alte Frauen

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ELMA.

  • Eine Legende von Verrat und Tapferkeit


    Velma Wallis, Zwei alte Frauen, Heyne Tb-Vlg., ISBN 3-453-13087-1 ab 0,15 € sonst 7,00 €


    Der Klappentext:
    Im Nomadenstamm hoch oben in Alaska wird während eines bitterkalten Winters von einer Hungersnot heimgesucht.
    Ihr Häuptling beschließt - wie es das Stammesgesetzt vorsieht - zwei alte Frauen als unnütze Esser zurückzulassen. Allein und verlassen in der eisigen Wildnis geschieht das Erstaunliche:
    Die beiden Frauen geben nicht auf und finden den Mut und den Willen zum überleben.


    Mit sparsam epischen Mitteln hat Velma Wallis diese mündlich überlieferte Legende ihres Stammes, der Athabasken, eindringlich nacherzählt.
    Die Illustrationen von Heinke Roth begleiten den Text auf einfühlsame Weise.


    Die indianische Legende, erzählt von der jungen Autorin Velma Wallis, besticht duch die archaische Kraft und außergewöhnlichen Naturschilderungen ( Marie Claire).


    Anmerkung von mir:
    Das Buch fasziniert, zieht in den Bann. Was furchtbar grausam erscheint und doch auch Verständnis weckt, entpuppt sich als Glück für zwei Frauen. Unbedingt lesenswert!

    [CENTER]


    [h=1][SIZE=2]Jede Reise hat zwei Höhepunkte:
    den einen, wenn man hinausfährt,
    erlebnishungrig und voller Erwartung -
    und den anderen, wenn man heimkehrt, gesättigt von den Eindrücken
    und in Vorfreude auf das eigene Zuhause.

    [/SIZE]
    [/h][SIZE=2] [/SIZE][CENTER][SIZE=2] (Heinrich Spoerl, Auszug aus "Die Hochzeitsreise) [/SIZE]
    [/CENTER] [/CENTER]

  • Das Buch kenne ich ( habe schon lange nicht mehr dran gedacht)


    Zitat von Schnuppi

    Anmerkung von mir:
    Das Buch fasziniert, zieht in den Bann. Was furchtbar grausam erscheint und doch auch Verständnis weckt, entpuppt sich als Glück für zwei Frauen. Unbedingt lesenswert!


    STIMMT!


    Lieben Gruß,
    Elke

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.