Südtirol: SANKT PAULS > Dom auf dem Lande (Pfarrkirche) und der Friedhof St. Pauls

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Hartmut.

  • Sankt Pauls


    Viele nennen den Ort auch Historisches Dorf


    Einige kennen ihn wegen der Wein-Kultur-Wochen
    oder dem größten Dorffest Südtirols.


    Andere wiederum durch den
    Dom auf dem Lande


    Dieser Beitrag zeigt einige Impressionen der
    Pfarrkirche St. Pauli Bekehrung aus dem 15. Jh.
    und des Friedhofs St. Pauls.



    Pfarrkirche



    Im Turm hängt die größte Kirchturmglocke - Anna Maria - Südtirols.




    Der Dom auf dem Lande ist dem Heiligen Paulus gewidmet.



    Das Kirchenportal war nicht verschlossen.


    Also werfen wir einen Blick ins Innere.



    In den Bänken erkennt man messingfarbene Schilder. Auf Ihnen sind die Spender der Sitzreihe eingraviert.





    Friedhof







    Grabkapelle





    Im Historischen Dorf gibt es auch die Zisterzienserinnen-Abtei Mariengarten.

    [COLOR="#0000CD"]Entdecke die Welt, wie einst Captain Cook, Baedeker oder Marco Polo[/COLOR]


    Carpe Diem Annette und Hartmut


    [COLOR="#008080"]Wissen schafft Wissen - jeden Tag entsteht neues Wissen![/COLOR]

  • Zitat

    Einige kennen ihn wegen der Wein-Kultur-Wochen
    oder dem größten Dorffest Südtirols.


    Ich kannte ihn nicht.
    Man fährt so oft an solch sehenswerten Plätzen vorbei.


    Es ist gut, wenn man da hin und wieder einen qualifizierten Tipp bekommt.
    Danke, Hartmut!


    Gruß,
    Elke

  • Ich kannte ihn bis dato auch nicht ,


    ich hätte auch für das größte Dorffest Südtirols googeln müssen.


    Schöne Aufnahmen - Danke fürs zeigen.

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Anfang letzten Jahres hörte ich erstmals von der Weinregion Sankt Pauls und dem Dom zu Lande.


    Und beim Studieren der Leitner-Reiseangebote (Zeitungsbeilage in der STZ) stellte ich hocherfreut fest, dass man auf den Weg nach Latium dort einen Besichtigungsstopp einlegt. Mal wieder etwas neues Anschauen fahren, so wie mein Spruch "Entdecke ........ Marco Polo" es im Nachsatz ausdrückt.


    Schön, dass ich mit dem Beitrag auch euch Beiden etwas Neues vermitteln konnte.

    [COLOR="#0000CD"]Entdecke die Welt, wie einst Captain Cook, Baedeker oder Marco Polo[/COLOR]


    Carpe Diem Annette und Hartmut


    [COLOR="#008080"]Wissen schafft Wissen - jeden Tag entsteht neues Wissen![/COLOR]

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.