0857_Venetien: MONTAGNANA

Es gibt 26 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Carmen82.

  • hallo elke,


    der gesuchte ort liegt nicht in den euganeischen hügeln sondern frei in der poebene. da er zudem westlich, nicht östlich der autobahn, die von padua in richtung rovigo führt, liegt, ist die region doch schon sehr gut eingegrenzt.


    zudem weise ich noch einmal auf andrea palladio hin, der sich in dem gesuchten ort ein "denkmal" geschaffen hat.


    jetzt muß doch langsam das "zehnerl fallen". kannst du nicht helmut, den kenner der gegend zu rate ziehen?


    grüsse


    jürgen

  • hallo carmen,


    das nenne ich einen gelungenen einstand. es ist montagnana! warst du schon mal in der stadt?


    https://de.wikipedia.org/wiki/Montagnana


    der ort mit ca. 9500 einwohnern (!) befindet sich ca. 20 km westlich von monselice südlich der euganeischen hügel. eine riesige stadtmauer umschließt die stadt. den östlichen turm an einem der drei stadttore haben wir bestiegen und konnten von dort aus direkt in die an der mauer gelegenen arena sehen.


    montagnana ist nicht nur durch eine spezielle prosciutto-sorte (Dolce di Montagnana) bekannt, sondern auch durch die von palladio gebaute Villa Pisani. der verkehr wird um die stadt geleitet. in der stadt selbst haben sich viele häuser aus dem mittelalter erhalten.


    vielen dank fürs mitmachen sagt


    jürgen

  • Montagnana habe ich auch in Erwägung gezogen- aber das "Teatro" nicht gefunden.
    Und ins Blaue raten wollte ich nicht.
    Bitte erzähl uns etwas von dem , was man auf dem Bild in #1 sieht. Gibt es einen Link zu diesem "Gebäude" ( Du nennst es "Arena", s.#4 und #5)), von dem Du schreibst, dass es nicht römischen Ursprungs ist?
    Wie hätte ich es finden können ( ohne nur zu raten) ?


    Gruß,
    Elke

  • Da bin ich aber jetzt genau so neugierig wie Elke,


    ich habe nämlich auch mal nachgesehen, Villa Pisani , auch unter Amphitheatro ,da ist weit und breit keine Straße mit angrenzenden Häusern zu sehen.
    hier :


    Pisani


    Lieben Gruß
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • hallo elke und helmut,


    es gibt die villa pisani zwei mal: eine in stra an der brenta und eine in montagnana. letztere wurde von adrea palladio gebaut. näheres zu montagnana demnächst.



    das bild zeigt den blick vom torturm nach norden. deutlich kann man die große stadtmauer sehen, die auch heute noch vollständig vorhanden ist. rechts im hintergrund sind die euganeischen hügel, links im hintergrund das vorgebirge von vicenza zu sehen. die arena befindet sich hinter dem fotografen südlich des turms.


    grüsse


    jürgen


  • hallo jürgen,
    dankeschön!!!


    ich freu mich das rätsel gelöst zu haben, ohne dass ich selbst schon mal da war.


    wie ichs trotzdem gefunden habe?
    du hast in einem anderen thread deine strecke beschrieben, ich habe nach orten auf dieser strecke gesucht die auf die beschreibung gepasst haben. der letzte entscheidende tipp war "andrea palladio"


    ich freu mich aufs nächste rätsel :)

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.