(1) SANKT NEPOMUK, der Brückenheilige, Teil 1

  • Hl. Nepomuk in der Pfarrkirche St. Jakob in Kaindorf, Oststeiermark.


    Die Pfarrkirche St. Jakob wurde 1716 neu erbaut da die alte Kirche
    von den einfallenden Kuruzen zerstört wurde.


    Kaindorf liegt im oststeirischen Hügelland und ist ca. 8 km von der
    Bezirkshauptstadt Hartberg entfernt.



    Liebe Grüße

    Josef

  • # 358

    Zitat

    das Gold vom Kreuz und der Feder sind noch richtig glänzend.

    Dieter, das soll ganz sicher ein Palmzweig sein- so wie man es auch beim Bild von Josef in # 361 sieht!


    Gruß,
    Elke

    2 Mal editiert, zuletzt von waldi () aus folgendem Grund: Hashtag korrigiert

  • # 358


    Dieter, das soll ganz sicher ein Palmzweig sein- so wie man es auch beim Bild von Josef in # 361 sieht!


    Gruß,
    Elke


    Meaculpa , da hast du sicher recht und nun weiß ich auch - ich kenn mich wenig mit den Heiligen aus.


    Danke für die Aufklärung und Berichtigung.

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

    2 Mal editiert, zuletzt von waldi () aus folgendem Grund: Hashtag korrigiert

  • Dieter, ich bin auch keine Heiligenspezialistin - erst seit meiner Begegnung mit dem Prager Nepomuk habe ich mich mit diesem einen Heiligen etwas beschäftigt.
    Bitte nimm meine Berichtigung nicht als Besserwisserei !!
    Ich habe nur in # 1 dieses inzwischen doch sehr langen Strangs nochmals geschaut:

    Zitat

    Sternenkrone (Sternenkranz), meistens auch Palmzweig und Kreuz


    Gruß,
    Elke

    Einmal editiert, zuletzt von waldi () aus folgendem Grund: Hashtag korrigiert

  • Bitte nimm meine Berichtigung nicht als Besserwisserei !!
    Gruß,
    Elke


    Hallo Elke ,


    nix Besserwisserei , ich hab doch geschrieben Danke - ich bin wissbegierig und freu mich über diese berichtigungen.


    Eigentlich eh eine blöde Aussage ,, Feder !!! 6t65

    Liebe Grüße :auto3:-"Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

    Einmal editiert, zuletzt von waldi () aus folgendem Grund: Smiley repariert

  • Heute habe ich die Liste der Nepomukorte, die wir hier gesammelt haben, ergänzt-
    :up: Schaut mal auf der ersten Seite! https://www.schoener-reisen.at…OMUK-der-Br%FCckenheilige :up:


    Die Sammlung ist einzigartig - Ungarn ( knapp) an der Spitze ( dank unserer Ungarnspezialisten :wink: ) - aber nicht nur : wir haben Nepomukbilder aus insgesamt 14 europäischen Ländern- ein länderverbindendes Thema, das auf kulturelle Gemeinsamkeiten hinweist.


    Danke an alle, die mit offenen Augen ( und mit der Erinnerung an dieses Thema im Forum ) gereist und spaziert sind.
    Es sind sehr schöne Bilder dabei - aber auch sorgfältig recherchierte interessante Geschichten, Erklärungen und Links.


    Das Thema bleibt offen- lasst uns weitersuchen!


    Zitat

    Und welche Nepomuk war der nördlichste?


    Ja, welcher war es?
    In Frage kamen (s. Google Earth)


    Recklinghausen 51°35'44" N #218
    Swalmen 51°13'51" N #297
    Hasselünne 52°40'14" #238 und #296


    Renepeter hat 2011 den nördlichsten Nepomuk gefunden!
    Gratulation!


    Bitte schicke mir per PN Deine Adresse, dass ich Dir den kleinen Reiseführer zusenden kann!


    Gruß,
    Elke

    Einmal editiert, zuletzt von waldi () aus folgendem Grund: Smiley repariert

  • Seit Oktober 2008 sammeln wir Bilder und Informationen über Sankt Nepomuk in ganz Europa.
    Der Beitrag ist inzwischen so umfangreich geworden, so dass die Ladezeit vor allem für User, die nur eine relativ langsame Internetverbindung haben, sehr lang geworden ist.
    Ich öffne daher einen Teil 2, der hier zu finden ist.


    https://www.schoener-reisen.at…kenheilige-Teil-2&p=25785


    Teil 1 wird geschlossen.


    Gruß,
    Elke

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.