Ein Tag in St. Petersburg (Rußland)

Es gibt 20 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ELMA.

  • Beispielsweise lässt es sich nur schwer herausfinden, welche Medikamente dort verschreibungspflichtig sind, welche Gegenstände alle mit ins Land gebracht werden dürfen usw.

    Hallo Annabelle !


    Ich weiß ja nicht , an welche Medikamente Du denkst. Wenn Du ganz bestimmte brauchst, dann kann Dir bestimmt der Apotheker in D Auskunft geben.
    Und welche Gegenstände Du aus D mit mitnehmen darfst ( die Phantasie ist da ja unbegrenzt ) - schau doch zuerst mal bei den Reisebestimmungen und Reiseempfehlungen der Auswärtigen Amtes nach.



    irgendwann zwischen März und April)

    Das ist ja schon bald.
    Habt Ihr Euch schon um das Visum bemüht?


    Gruß,
    ELMA

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.