Beiträge von ScheichToni

    ELMA : zuletzt wieder Saalbach Hinterglemm. Sehr nice da, muss schon sagen. Ist zwar wesentlich moderner geworden und auch teurer im Vergleich zu früher, aber immer noch extrem schön. Die beheizten Sessellifts sind schon praktisch aber am schönsten: Thoraualm (Maria Alm.)


    Ich fahre eigentlich sowohl Abfahrtsski als auch Langlaufski gern. Langlauf allerdings ungern allein, sondern lieber mit Familie. Das ist besinnlicher. Abfahrtsski eben Spaß und Abenteuer, Nervenkitzel. Bei Langlaufski hab ich das Gefühl, es ist noch meditativer und betrachtender als Spazieren. Weil man so wirklich durch einen Winterwald gleiten kann. Mit oft relativ wenig Kraftaufwand noch einmal anders auf die natürlich im Winterschlaf sich befindliche Umgebung schauen und so im besten Fall romantisch formuliert mit dem Umraum verschmelzen kann.


    Wer Skier braucht, ...*


    *Werbelink entfernt
    ELMA

    Also ich brauche nicht unbedingt das ganze Jahr Lebkuchen. Ich muss aber auch sagen, dass ich im allgemeinen nicht so der große Freund von der Weihnachtsstimmung bin. Die ganze Vorfreude entfällt auch bei mir, aber eventuell kommt die kindliche Vorfreude ja mal wieder. :D

    Ich muss sagen, dass ich früher auch öfter richtigen Winterurlaub gemacht habe und nun lieber in den Süden fahre. Allerdings mache ich immer noch regelmäßig aller zwei/drei Jahre Urlaub im Winter. Natürlich mit Skisport und allem was dazu gehört. Nicht umsonst habe ich mir jetzt im Sale erst neue Atomic Skier geholt. Die sollen auch schließlich zum Einsatz kommen.


    Was mir aber auch im Laufe der Zeit aufgefallen ist, dass die Klima Erwärmung einem auch mal gern einen Strich durch die Rechnung macht. Früher bin ich gern zum Cerna Hora (Tschechien) gefahren, aber das ist einfach nicht mehr das selbe wie früher. Nun muss es schon eine Alpenregion sein und dort muss man schon eine ordentliche Stange Geld mitbringen für den Urlaub. Die Preise sind wirklich erheblich angestiegen, leider. :(

    Danke Elma!
    Das sind wirklich wunderschöne Fotos.... zeigen aber auch, dass das Baden im September echt eine heikle Sache werden könnte. :P


    ich würde mich da einfach mal salopp anschließen und dreist behaupten, dass man Baden dort am besten in der Hauptsaison macht oder es nicht zur Hauptattraktion des Urlaubs geraten lässt. :)
    Gut, dass man auch voll viele andere Sachen an der Ostsee machen kann. Und man kann ja auch trotzdem noch an den Strand gehen und Muscheln sammeln, aufs Meer schauen etc.


    Auf dieser Seite gibt es eine Live Webcam, da kannst du sehen, wie das Wetter JETZT gerade ist. Macht auch Spaß. Ist eine Liste von vielen verschiedenen Webcams und Stränden. Man kann direkt aufs Meer gucken.


    Wohin genau wollt ihr fahren? Ich kann euch Rügen empfehlen, mein Onkel wohnt da und ich war bisher nur an schönen Orten bei ihm. Ohne Mist. Da gibt es bei den Kreidefelsen vor allem nichts, was nicht schön ist. :D Da hatte der Caspar David Friedrich recht...

    Hey!
    Wie es der Titel schon besagt haben die Familie meiner Frau und auch meine überlegt, dass wir ein großes get-together machen und alle
    zusammen in den Urlaub fahren.
    Nun muss man natürlich Kompromissbereit sein und man muss ein gutes Mittelmaß finden damit jeder es auch bezahlen kann.
    Zwei Cousins und ich haben uns bereit erklärt die Planung zu übernehmen.
    Wie kann man mit so vielen Leuten günstiger reisen?
    Wir sind insgesamt 16 Personen...
    Hat jemand schon einmal eine so umfangreiche Reise geplant und hat Tipps, Tricks und Anregungen??