Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dieter.

  • Gestern beim Abendbrot


    Ich warte

    Geht's noch

    Was ist jetzt los hier - alle Essen und wo bleibt meins

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Ja wer ist denn D A S ??

    Carlo, Euer neuer Hausbewohner ??


    Erinnert mich an die derzeit bei kleinen Mädchen so beliebten Glubschis!!:wink:


    LIebe Grüße,

    Elke

  • Carlo, Euer neuer Hausbewohner ??

    Ja Elke

    wieder einmal wie schon so oft.


    Carlo wird aber ebenfalls wieder bei meinem Sohn und unseren Enkelkindern unterkommen.


    Eine haben sie ja schon , ich habe hier Unsere kleine Mieze darüber berichtet.

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Scheint recht anspruchsvoll zu sein, euer kleiner Süßer.


    Gut eingefangen, meint

    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Und den könnt Ihr noch entbehren? Diesen Blick???? Aber er bleibt ja in der Familie... Katzen-Sitting und so...

    Mit einem sonntäglichen miau!

    Susanne

  • Wir hatten auch mal 13 Jahre lang eine pechschwarze Hauskatze. Es war eine schöne Zeit. :)

    Sie war so drollig, aber manchmal auch wie eine Diva. Sie hat sich den Platz erkämpft, bei meinem Mann im Bett am Fußende zu schlafen. ;)


    Bei unserem Jahresurlaub musste sie jedoch daheim versorgt werden. Sie wollte nirgend anderswo hin. Wir hatten es versucht, aber sie verkroch sich dann die ganze Zeit in einer Ecke. Sie war totunglücklich. Deshalb wurde es dann so geregelt, dass meine Schwägerin während unseres Urlaubs das Tier bei uns daheim versorgt hat. Sie ist dann extra mit dem Auto aus dem Nachbarort täglich zu uns gefahren.


    Als unsere Katze verstarb, da haben wir uns kein Tier mehr ins Haus geholt. Wir wollten unabhängig sein und so ist es auch geblieben.


    Aber auch hier in Spanien gibt es so einige hübsche freilaufende Katzen und ich beobachte sie gerne.


    Dieter, ich kann verstehen, wie schnell diese süße Katze Euch ans Herz gewachsen ist. :)

    El mundo es un libro, y quienes no viajan leen sólo una página. (Aurelio Agustín)
    Gruß Jofina

  • Bei unserem Jahresurlaub musste sie jedoch daheim versorgt werden. Sie wollte nirgend anderswo hin.

    Ja Jofina


    genau aus diesem Grund lassen wir den kleinen Carlo bei meinem Sohn mit seiner Familie.

    Schön langsam ist aber auch die Kapazität meines Sohnes erreicht , ich muss mir also was einfallen lassen wenn wir wieder so kleine Racker irgendwo herausholen.


    Eine kleine Mietze haben wir im Behindertenheim untergebracht ,, sie ist dort der Star ,, jeden morgen marschiert sie durch die Gänge des Heimes und besucht die dortigen Insassen.

    Die Menschen mit Behinderung dort lassen es der kleinen gut gehen , egal in welches Zimmer sie geht und in welches Bett sie springt , jeder schenkt ihr ein paar Streicheleinheiten.

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

  • Zitat

    wenn wir wieder so kleine Racker irgendwo herausholen.

    Wo habt Ihr denn den Kleinen her?

    Ich dachte, er sei Euer Pensionsgast für kurze Zeit!


    Menschen mit Behinderung und Tiere,

    da geschehen oft Wunder.

    Auch pflegedürfige und kranke alte Menschen blühen oft auf, wenn sie Tiere sehen und spüren.


    Das war eine gute Idee mit der Katze.

    Liebe Grüße,

    Elke

  • Wo habt Ihr denn den Kleinen her?

    Ich dachte, er sei Euer Pensionsgast für kurze Zeit!

    Nein Elke er ist kein Pensionsgast.


    Ich sage es mal so , sicherheitshalber ;) bleibt er bei uns oder halt jetzt bei meinem Sohn.

    Liebe Grüße :auto3:Dieter


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    Und deshalb bleibt bitte gesund.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.