Meine erste Etappe ,, Gardasee

Es gibt 36 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von tosca.

  • Ich wünsche Dir weiterhin viel Glück , Dieter!

    Wem jetzt ? mir oder meiner Markise.:thumbsup:

    Liebe Grüße :auto3:

    Die Menschen sehen nur das , was sie noch alles haben und bekommen könnten , schätzen aber nicht was sie haben , bis sie es verlieren.

    Jimi Hendrix

  • Dir mit Deiner Markise ...


    natürlich auch Dir "ohne", und immer! :grin:


    Liebe Grüße,

    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • Hallo Dieter,

    Zitat von Sylvia

    Da ging ja ganz schön die Post ab, wir haben auch schon Sturm und Regen am Gardasee erlebt aber so heftig wie ihr noch nicht. Zum Glück.


    Ich schließe mich Sylvi an, wir haben auch schon viele Wetterkapriolen am Gardasee erlebt, aber so etwas zum Glück nicht.


    Zitat von Dieter

    Ich habe dann eigentlich verzweifelt nach besserem Wetter gesucht , besseres Wetter gab es aber nirgends - nicht mal weiter runter in Italien.

    Der Mai war dieses Jahr fast überall in Europa nicht gut, vor allem mit extremen Wetter.


    Zitat von Dieter

    https://www.gardasee.de/shoppi…ufszentrum-illeone-lonato


    Conny vielleicht schon aber meine Geldbörse nicht.:thumbsup:

    In diesem Shoppingcenter waren wir unter anderem auch schon.


    Mein Heinz auch nicht, sein Geldbeutel war danach auch immer leichter :thumbsup:


    Vielen Dank für diese schönen Fotos von Peschiera del Garda und Desenzano.

    Da mir die Stellen alle bekannt sind, war dies für mich auch ein schöner Spaziergang, als wäre ich gerade vor Ort.


    Wart ihr in Salo auch?


    Aussicht von oben auf Salò im Juni 2018




    Dort gefällt es mir auch sehr gut.


    Wobei ich sage, Gardasee ist von Nord bis Süd beeindruckend, ob verträumte Orte oder auch die Größeren bzw. auch sehr empfehlenswert das Hinterland.


    Ich sehe schon, muss meinen Heinz doch überzeugen, mal wieder ein paar Tage hinzufahren, obwohl er an keinen See vorerst möchte.


    Freue mich auch auf die Fortsetzung.


    Liebe Grüße

    Steffi

  • Hallo Steffi ,


    klar kenn ich Salo wir haben vor ein paar Jahren einen Kurzurlaub am Campingplatz Weekend verbracht.



    Diesmal waren wir jedoch nicht vor Ort.

    Liebe Grüße :auto3:

    Die Menschen sehen nur das , was sie noch alles haben und bekommen könnten , schätzen aber nicht was sie haben , bis sie es verlieren.

    Jimi Hendrix

  • Sodala dann machen wir mal weiter.


    Heute war das Wetter etwas durchwachsen aber ok für einen kleinen Ausflug ,


    Wir machten uns auf zu einer Gardaseeumrundung , ca.160 km kann man schon an einem Tag machen.


    Wir fuhren Richtung Westseite um nach Limone sul Garda zu kommen , nach gefühlten 2000 Kreisverkehren kamen wir dort auch endlich an.



    Am Fuß eines steilen Berghanges liegt terrassenförmig an den See gebaut das Örtchen Limone. Anscheinend kleben hier die Häuser am Felsen,





    Die verwinkelten Gässchen der malerischen Altstadt sind Blumengeschmückt und liebevoll hergerichtet.



    Obwohl es eigentlich ruhig war , hatten sich doch viele bei oder zu einer Bootsfahrt eingetroffen : Nix für mich wenn ich mir die Menschenmassen ansehe.



    Limone ist für einen Spaziergang oder schlendern sehr gut geeignet , besonders um diese Jahreszeit ist das Phänomen der

    ,, icherdrückdichgleich ,,nicht ganz so schlimm.








    Aber es ist wie schon weiter oben im Thread geschrieben ,, wenn das Wetter nicht passt ,, kommt die Urlaubsstimmung nicht so richtig auf.


    Wir fuhren also nach ca. 4 Std und einem guten Mittagsessen wieder zurück.


    Ich habe dann noch ein bisschen mit der Kamera gespielt und die beiden erwischt.



    Am Strand wollte ich dann noch die Schwäne etwas ablichten , er aber nahm mir das übel und erklärte mir wie das ist mit dem Urheberrecht ist.



    Als der auf mich los ging war mein Hund plötzlich nicht mehr an meiner Seite der Feigling , er beobachtete das ganze aus sicherer Entfernung.:cursing:


    Soviel zum Wachhund ;)


    Wir ließen den Abend dann noch ruhig ausklingen - obwohl es schon frisch wurde.



    So das war wieder so ein Tag der ganz ok war.

    Liebe Grüße :auto3:

    Die Menschen sehen nur das , was sie noch alles haben und bekommen könnten , schätzen aber nicht was sie haben , bis sie es verlieren.

    Jimi Hendrix

  • Zitat

    wenn das Wetter nicht passt ,, kommt die Urlaubsstimmung nicht so richtig auf.

    Kann man kaum glauben, wenn man die Bilder sieht!


    AJKO ist ein kluger Hund , kein Feigling!:)


    Liebe Grüße,

    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • Hallo Dieter,


    deine Bilder zeigen Limone als wären wir alle Live dabei gewesen.


    An Hand deiner Bilder habe ich aber auch den Eindruck wie Elke,

    das da schon Urlaubsfreude dabei war.


    Wir haben letztes Jahr im Juni auch Stopp in Limone gemacht bei unserer Rundfahrt

    um den Gardasee.


    Hier ein Foto von Limone im Juni 2018, fast die gleiche Aufnahme wie bei dir.



    Liebe Grüße

    Steffi

  • Hallo Dieter,


    Limone hat mir auch gut gefallen bei einem Besuch dort.



    Als der auf mich los ging war mein Hund plötzlich nicht mehr an meiner Seite der Feigling , er beobachtete das ganze aus sicherer Entfernung. :cursing:

    Ajko scheint klüger zu sein als Du - :43::43::281:so ein Flügelschlag eines Schwans kann Dir, wenn es dumm läuft, den Arm brechen.


    Das Foto ist allerdings toll, kann verstehen, daß Du ausgeharrt hast. :74:

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • Das Foto ist allerdings toll, kann verstehen, daß Du ausgeharrt hast. :74:

    Ausgeharrt :/ das Foto ist im Rückwärtsfallen ( meinerseits ) entstanden.

    Ich denke das ich ihm doch etwas zu nahe gekommen bin und dann noch der Hund neben mir , das war zuviel für ihn.

    Aber ich muss schon sagen das so ein Schwan wenn er auf dich losgeht , sehr imposant sein kann.


    Conny hat ,, als sie mit dem Lachen fertig war ,, gesagt : Das hätte gefilmt gehört , Ajko ist so erschrocken als der Schwan plötzlich ausflippte das er nur noch den Rückwärtsgang einlegte , ich hingegen habe auf allen vieren ( was ich ja gar nicht glaube **+ ) die Flucht angetreten.

    Liebe Grüße :auto3:

    Die Menschen sehen nur das , was sie noch alles haben und bekommen könnten , schätzen aber nicht was sie haben , bis sie es verlieren.

    Jimi Hendrix

    Einmal editiert, zuletzt von Dieter ()

  • Aber ich muss schon sagen das so ein Schwan wenn er auf dich losgeht , sehr imposant sein kann.

    Oh ja, das kenne ich auch. Einer fühlte sich von unserem Boot wohl belästigt als wir gemütlich rheinabwärts getrieben sind - er wollte flügelschlagend aufs Boot hochsteigen über die Badeplattform - da wird es einem schon anders.....

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • Deine Bilder entsprechen nicht dem, was ich vor wenigen Tagen im WDR gesehen habe: Ausgerechnet - Gardasee. Allerdings ging es da mehr um die Kosten für einen Urlaub dort. In der Hochsaison scheint der Gardasee ein nur wenig Erholung versprechender Ort zu sein. Um so mehr genieße ich deine Bilder aus der Vorsaison.


    Gruß,

    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • In der Hochsaison scheint der Gardasee ein nur wenig Erholung versprechender Ort zu sein.

    Ja Klaus ,


    ehrlich gesagt möchte ich in der Hochsaison nicht dort Urlauben.

    Eigentlich umgibt ja den Gardasee nur eine Straße und die - so denke ich - ist dann hoffnungslos überlastet.


    Also wenn du es mal versuchen willst , dann nur in der Nebensaison.;) Aber wenn das Wetter passt , dann ist der Gardasee schon einen Besuch wert.

    Liebe Grüße :auto3:

    Die Menschen sehen nur das , was sie noch alles haben und bekommen könnten , schätzen aber nicht was sie haben , bis sie es verlieren.

    Jimi Hendrix

  • Zitat von Klaus

    was ich vor wenigen Tagen im WDR gesehen habe: Ausgerechnet - Gardasee. Allerdings ging es da mehr um die Kosten für einen Urlaub dort. In der Hochsaison scheint der Gardasee ein nur wenig Erholung versprechender Ort zu sein.

    Klaus, die Sendung habe ich auch in der Mediathek angeschaut.

    Hochsaison kannst du den Gardasee wirklich vergessen.


    Aber eine Reise in der Vor- oder Nachsaison ist er schon noch wert trotz allem.


    Zitat von Dieter

    Aber wenn das Wetter passt , dann ist der Gardasee schon einen Besuch wert.

    Ich beobachte das jetzt schon ein paar Jahre, im Mai ist das Wetter mittlerweile sehr

    unbeständig geworden gegenüber früher.


    Jetzt schauen wir mal, wie es Anfang Oktober ist.


    Meine Sehnsucht und Fernweh hat meinen GG überzeugt, obwohl er an keinen See so schnell Urlaub machen wollte, da wir ja an einem See wohnen, ein paar Tage hinzufahren.


    Anfang Oktober geht’s jetzt noch an den Lago für ein paar Tage **\'5


    Wir waren vor Jahren auch schon ein paar Mal Anfang Oktober und hatten mit dem Wetter

    eigentlich immer Glück.


    Wollten eigentlich erst in die Toskana, aber mein GG bekommt aus betrieblichen Gründen

    nur ein paar Tage Urlaub und die verlängern wir schon mit dem langen Wochenende, 3. Oktober.


    Noch ca. 3-4 Jahre, dann ist dies auch endlich Geschichte mit dem Urlaub bei meinem GG 8o

    und können spontan, egal wie lange, weg fahren :)


    Dir Dieter, deiner Conny und eurem Ajko schönen Urlaub in Istrien.

    Genießt es in vollen Zügen und macht aus dem Wetter das Beste, ansonsten weiter

    Richtung Dalmatien.


    Liebe Grüße

    Steffi

    Einmal editiert, zuletzt von Steffi ()

  • hallo,


    meine Jugend ist seit gestern in San Felice del Benaco am südlichen Gardasee. Wetter passt. Wieviele Touristen jetzt noch in der Gegend sind, weis ich nicht. Die beiden haben ein Ferienhaus in einer ruhigen Lage gemietet und wollen ab heute etwas auf Tour gehen.


    grüsse


    jürgen

  • Hallo Jürgen,

    Zitat von Jürgen

    meine Jugend ist seit gestern in San Felice del Benaco am südlichen Gardasee.

    um diese Zeit wird es da ruhiger, da die Sommerferien in Deutschland und in anderen

    Ländern rum ist.


    Hochburgen sind jetzt mehr noch Sirmione, Garda, Bardolino, Lazise und Limone (untertags).

    San Felice del Benaco ist ein kleines Dörfchen.

    Da haben wir 1993 unseren Urlaub auf einem Campingplatz im August zwei Wochen verbracht,

    jeden Tag im Durchschritt 37 Grad.


    Schönen Abend vom Bodensee

    Steffi


  • Ich wünsche "Deiner Jugend" , daß es ruhiger ist als wir es um diese Zeit am Gardasee erlebt haben. Auf der Hin- und Rückreise von Kroatien haben wir immer dort um diese Zeit, oder ein/zwei Wochen später Zwischenstation gemacht und es noch sehr sehr voll dort erlebt, besonders um Lazise, Bardolino und Sirmione.

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.