Seen - Sucht nach heiler Welt

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von vadda.

  • Heute Abend um 22,30 Uhr im ZDF ,


    unter anderem : Bootsfahrt am Wörthersee , Campingurlaub am Faaker See und Almrausch am Millstädter See.


    Ist also ein Bericht über meine immer wieder gern besuchte Gegenden , da treibe ich mich sehr viel herum.

    Liebe Grüße :auto3:

    Die Menschen sehen nur das , was sie noch alles haben und bekommen könnten , schätzen aber nicht was sie haben , bis sie es verlieren.

    Jimi Hendrix

  • JA, die Kärntner Seen sind sehr schön.

    Ich weiss, dass Ihr gerne dort seid.


    Aber

    "Sucht nach heiler Welt",

    wie der Titel der Sendung hiess,

    Ist das nicht ein wenig übertrieben? Heile Welt?

    Was ist für Euch das Besondere an den Kärntner Seen?


    Liebe Grüße,

    Elke

    Nicht Tatsachen, sondern Meinungen über Tatsachen bestimmen das Zusammenleben.


    Epiktet
    * um 50, † um 138

  • Was ist für Euch das Besondere an den Kärntner Seen?

    Nun gut Elke ,


    ich war jetzt wirklich etwas enttäuscht von dieser Doku , fällt den Fernsehmachern nichts anderes ein als ihren Promisch...ß in solch schöne Berichte zu packen.


    Ich hab schon wieder so einen Hals , das kann ich dir sagen.

    Einzig eigentlich der Campingplatz , den Anderwald und seinen Sohn kenn ich schon viele Jahre und sie sind wirklich sehr nette Menschen.

    Die Aussage von den zwei Naturliebhabern ,, das man leider fast keine Möglichkeit mehr hat an den Wörthersee zu kommen ,, kann ich auch bestätigen.


    Ansonsten kannst du die Doku abhaken.

    Liebe Grüße :auto3:

    Die Menschen sehen nur das , was sie noch alles haben und bekommen könnten , schätzen aber nicht was sie haben , bis sie es verlieren.

    Jimi Hendrix

  • Ich habe mir gerade auch die "heile Welt" angeschaut. Nichts für mich, wenn ich anstatt mit dem Radl nur mit dem Motorboot ins Restaurant kommen darf, um akzeptiert zu werden. X/:)


    Gruß,

    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • wenn ich anstatt mit dem Radl nur mit dem Motorboot ins Restaurant kommen darf, um akzeptiert zu werden. X/:)

    Ok Klaus das ist eine bestimmte Ecke am Wörthersee , da wollen wir gar nicht sein - das kannst du mir glauben.


    Ich werde die nächsten Tage mal einen Bericht über meine ( dem Sterblichen ) Eindrücke von diesen Seen und der Gegend einstellen.


    Man kann diese wunderschöne Landschaft auch anders präsentieren.

    Liebe Grüße :auto3:

    Die Menschen sehen nur das , was sie noch alles haben und bekommen könnten , schätzen aber nicht was sie haben , bis sie es verlieren.

    Jimi Hendrix

  • Vor rd. 30 Jahren, es muss im Jahr 1990 gewesen sein, sind wir auf dem Weg zu unserem vermeintlich ersten Jugoslawienurlaub in Kärnten am Pressegger See gestrandet. Mit zwei Buben im Alter von etwa 10 Jahren wollten wir uns den beginnenden Kriegswirren nicht aussetzen und haben die Reise in Hermagor unterbrochen.


    Dort hat uns ein Zeltnachbar eine Kletterausrüstung geliehen, die ich mit den Jungs an einem Kletterfelsen ausprobieren konnte. Damit waren wir infiziert. Die nächsten Jahre kannten wir im Urlaub nur ein Ziel, die Klettersteige in den Dolomiten. Kärnten hatte keine adäquatens Steige zu bieten.


    Aber gefallen hat uns der damalige Aufenthalt doch.


    Lieben Gruß,

    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.