Neue Kamera

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dieter.

  • Jeah! Das Finanzministerium unseres Hauses hat mir eine neue Kamera bewilligt. Heute ist sie eingetroffen:




    Noch kämpfe ich mit den vielen Funktionen und Einstellungen. Aber ich glaube, das ist bei jeder neuen Kamera so.


    Glücklich,
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Ist das jetzt ein Scherz oder was soll ich davon halten :roll:


    Aber ich denke das euer oder dein Finanzministerium etwas geknausert hat bei der Finanzierung.


    So groß wie ein San Disk Adapter oder wie eine Nuss und zwei Knöpfe zum einstellen , da glaub ich


    dir gerne das du mit den vielen Funktionen und Einstellungen Probleme hast. :thumbsup:

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    -"Dieter

    Einmal editiert, zuletzt von Dieter ()

  • Geknausert hat sie schon, Dieter, aber wir sind ja auch nicht auf Rosen gebettet. ;(


    Die vermeintlichen Einstellknöpfe sind allerdings Leuchtdioden und davon hat die Kamera sogar drei Stück. Wofür die dtitte (nicht im Bild) ist, weiß ich allerdings noch nicht. Zwei Einstellknöpfe gibt es auf einer Seitenwand. Damit regelst du, ob Video oder Foto, die Auflösung, Serienaufnahme, Selbstauslöser, Zeitraffer, Löschfunktionen, Ausrichtung der Bilder, G-Sensor und dessen Empfindlichkeit, Mikrofon, Stabilisator, dDynamischer Kontrast, Helligkeit und und und ... Wie gesagt - eine umfangreiche Bedienungsanleitung ist beigefügt, die ich aber zunehmend ignoriere. Learning by doing wird wohl meine Devise sein.


    Au Mann - und wenn ich denke, dass du deinen Quadrocopter versenkt hast - meine neue Kamera ist bis 60 Meter Tiefe wasserdicht (allerdings könnte ich sie aus der Tiefe nicht wieder ans Tageslicht befördern :huh: ) Ich hoffe, dass du uns mit deiner Neuerwerbung noch schöne Bilder lieferst, ich bin den Beweis auf jeden Fall nun auch schuldig. :)


    Und nun sage ich mal: (Hoffentlich) große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Bald ist Urlaubszeit!


    Lieben Gruß,
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Und nun sage ich mal: (Hoffentlich) große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Bald ist Urlaubszeit!

    Das ist des Rätsels Lösung!
    Ich glaube kaum, dass Klaus seine geliebte Nikon jetzt zu Hause lässt.


    Da muss was Anderes dahinterstecken.
    Unter die Delphine werden Klaus und Bergziege sich im Urlaub wohl nicht mischen...


    Aber:
    War da nicht schon mal so etwas "Verrücktes?"


    Damals gabs keine solche Kamera.
    Lassen wir uns überraschen!!


    Liebe Grüße,
    Elke


    P.S.
    @Dieter
    Du bist nicht allein mit dem Missgeschick, dass eine Drohne nicht tut, was man will.
    Ich habe auf meiner letzten Urlaubsreise beobachtet, wie ein Japaner mit solch einem Ding versucht hat, eine Burg von oben zu filmen.
    Die Burg steht an einem steilen Berghang.
    Irgendwann machte sich das Gerät sebstständig und verschwand in den Gipfeln der Bäume des Bergwalds.
    Ich kann mir nicht vorstellen, wie man das Ding da oben hätte herausholen können.

  • aber wir sind ja auch nicht auf Rosen gebettet.

    Ich kenne das Klaus , auf den Dornen liegt es sich schlecht.
    Bei uns heißt es jedoch - die Jammern von denen kannst du nehmen. :thumbsup:


    meine neue Kamera ist bis 60 Meter Tiefe wasserdicht

    Ich denke aber auch das du dir das ding ( ich nenne es mal so ) nicht umsonst zugelegt hast :whistling:




    War da nicht schon mal so etwas "Verrücktes?"

    Ich denke da eher das Klaus so eine Raftingtour machen will ?? oder sowas ähnliches.
    Umsonst hat er die Wasserdichtheit nicht angesprochen. :wink:
    Aber mal sehen :roll:


    Am ehesten glaube ich jedoch bei der Größe , Klaus hat sich eine Helmkamera ( GO Pro ) zum Biken angeschafft.

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    -"Dieter

    3 Mal editiert, zuletzt von Dieter ()

  • Richtig Dieter, eine Action-Cam. Zwar nicht von GO Pro, aber von Medion. Hab schon ein paar Test gemacht, ist natürlich keine super Qualität. Mal schauen, ob es für die geplanten Einsätze reicht.


    Gruß,
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Richtig Dieter, eine Action-Cam.

    Oh toll Klaus ,


    mein Sohn ist ja Downhill- Biker und hat so eine Kamera , macht klasse Aufnahmen das ding.


    Er will sich nun eine Verfolgerdrohne zulegen , eine Drohne wie meine aber mit Hindernissensoren um seine
    ,,ich sag mal,, verrückten Fahrten zu filmen.

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders


    -"Dieter

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.