Friedhofsmuseum oder Lustiger Friedhof

Es gibt 14 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Josef.

  • Heute möchte ich euch zu einem besonderen Ort mitnehmen.
    Museumsfriedhof oder der lustige Friedhof im Kramsach Alpbachtal.
    Das Weltfriedenskreuz habe ich euch ja in einem Rätsel schon vorgestellt.
    https://www.schoener-reisen.at…reuz-beim-Museumsfriedhof


    Dort wo dieses Weltfriedenskreuz steht gibt es aber auch noch anderes interessantes.


    Schon wenn man auf den Parkplatz fährt kommt man sich beobachtet vor.



    Oder bildet man sich das nur ein und der beobachter , beobachtet ganz was anderes.



    Wie auch immer , die kleine interessiert das ganze nicht.


    Egal , gehen wir mal in den Museumsfriedhof rein.


    Vorbei am Weltfriedenskreuz


    Bis zum Eingang


    Natürlich ist es ein Friedhof ohne Tote


    ich lasse euch nun kommentarlos alleine mit den verschiedenen Sprüchen.














    Das war ein kleiner Ausschnitt von dem was es dort zu sehen gibt.


    Manche mögen vielleicht sagen das es etwas makaber ist , ich glaube aber das es den Volkshumor


    der damaligen Zeit im Alpenland wieder spiegelt.


    Bei freiem Eintritt auf dem Gelände kann man sich schon ein paar Stunden die Zeit vertreiben.


    Natürlich gibt es auch einen Shop und einen Opferstock in den man eine kleine Spende werfen kann.


    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Wer mich heute am PC hat sitzen sehen und lauthals lachen hörte, hat sich bestimmt gewundert.
    Herrlich , Dieter , was Du uns da zeigst.
    Makaber finde ich das überhaupt nicht- sondern irgendwo grundehrlich , was da auf den Grabtafeln steht.


    Danke für diesen Beitrag!


    Liebe Grüße,
    Elke

  • Sehr interessant und lesenswert sind diese Sprüche, und sie verraten auch ein bisschen was von der Leich.
    Allerdings wusste ich noch nicht, dass das Alpenland bis nach Temeschwar (Timisoara) in Siebenbürgen reicht. :roll:
    Ich dachte immer dass die dortigen Berge zu den Karpaten gehören.
    So kann man sich irren! :14:


    Danke Dieter!



    Liebe Grüße von waldi :174:

    Und immer neugierig bleiben!

  • Dieter, super Bericht über den lustigen Friedhof von Kramsach.
    Die Sprüche sind einfach Spitze.

    Liebe Grüße

    Josef

  • Die Sprüche sind einfach Spitze.


    Ja Josef ,


    es gibt aber noch viele dieser Tafeln.


    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Hier liegt das kleine Klausilein,
    ein Leben nach ganz großer Pein.
    Sein Weibe hat ihm das beschert,
    er hat sich nicht einmal gewehrt.
    Jede Spitz und jeden Berg,
    musste er hinauf, der kleine Zwerg.
    Eine Bergziege ihn hinauf getrieben,
    nun kann er endlich ruhig liegen.


    Dank deines Beitrags lieber Dieter, habe ich Vorbereitungen getroffen. :14:


    Gruß,
    der kleine Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)


  • Hat das jetzt deine liebes weibilein auch gesehen ;)
    ich denke mal da haben wir noch etwas Zeit dafür -- Oder???:379:

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Um Gottes Willen, Dieter. Sie kennt sich mit dem Computer Gott sei Dank nicht so gut aus. :mrgreen:


    Aber bei der Belastung, vorsorgen sollte man schon. :14:


    Gruß,
    Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Um Gottes Willen, Dieter. Sie kennt sich mit dem Computer Gott sei Dank nicht so gut aus. :mrgreen:



    Gruß,
    Klaus


    Da hast du ja das gleiche Problem -- Problem in Anführungszeichen -- wie ich.:oopsp:*6\'

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Nein, nein..


    in ein paar Jahrzehnten wird man wohl lesen können



    Liebe Grüße,
    Elke

  • Wir kringeln uns gerade!


    Irmgard und Klaus

    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das Leben will.
    (Albert Schweitzer)

  • Hallo Dieter!


    Habe damals Deinen interessanten Bericht zum Anlass genommen
    um den Friedhof in Kramsach zu besuchen. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    Hier noch ein paar der wirklich super Kreuze.





    Liebe Grüße

    Josef

  • Freut mich Josef ,


    wie ich an den Smilies sehe hat es dir oder euch gut gefallen.

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Kokarl,


    der Spruch ist super.
    Danke fürs zeigen.

    Liebe Grüße

    Josef

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.