Afrika 2012/14 > Drackensberge - Alpine Heath Resort

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dieter.

  • Nun machen wir uns auf den Weg in unser letztes Nachtquartier.


    Von Zulu-Natal fahren wir wieder Richtung Drackensberge und wie gewohnt auf dieser Reise haben wir diese kleinen armen Siedlungen gesehen.









    Einen kurzen Stop haben wir noch gemacht.



    Der Howick Falls liegt in der Nähe der Stadt. Der Umgeni River fällt hier 95 Meter tief über Dolerit-Klippen und fließt anschließend weiter in den Indischen Ozean.









    Im Ort Howik selber haben wir noch ein paar einkäufe gemacht und uns etwas ausgeruht.







    Dann ging die Fahrt auch schon wieder weiter , je näher wir den Drackensberge kamen , je schöner wurde die Landschaft.


    Hier noch ein Blick auf die wunderschönen Feuerbäume , es waren zu dieser Jahreszeit eigentlich die einzigen Blüten die wir sahen.









    Nach einiger Zeit haben wir mitten auf der Strasse einen kurzen Stop zum fotografieren eingelegt und wurden sofort freundlich von Kindern begrüßt.





    Etwas schüchtern standen sie da





    Unser Reiseleiter hatte ein paar Bonbons dabei , welche er auch verteilte - die Freude war groß - über welche kleinigkeiten sich Kinder freuen können !!! Unglaublich .








    Die Landschaft wird immer schöner.







    Endlich sahen wir unser Reiseziel





    Alpine Heath Resort ist ein Feriengebiet mit schönen Häusern.





    Was mir gleich auffiel war der Weiher , sie hatten dort einen Krokodill Weiher.







    Sehr schöne Exemplare aber wie ich finde , ist der Weiher etwas zu klein gewesen.









    Mit dieser Aufnahme von einem Ibis in der Abendsonne schliesse ich mal diesen Teil und geniesse die letzte Nacht in Südafrika.




    Das sind die Teile des Berichtes meiner Reise vom März 2012
    Inhaltsverzeichnis:
    Afrika Teil 01: Anreise und bei den NDEBELE
    Afrika Teil 02: Kubu Safari Lodge und Three Rondavels
    Afrika Teil 03: BourkesLuck Potholes
    Afrika Teil 04: Im Krueger Nationalpark Teil 1
    Afrika Teil 05: Im Krueger Nationalpark Teil 2
    Afrika Teil 06: Im Krueger Nationalpark Teil 3
    Afrika Teil 07: In Swaziland
    Afrika Teil 08: Handwerkermarkt in Swaziland
    Afrika Teil 09: Bayala Lodge
    Afrika Teil 10: Hluhluwe Imfolozi Park
    Afrika Teil 11: Emdoneni Aufzuchtstation
    Afrika Teil 12a: St Lucia Teil 1
    Afrika Teil 12b: St Lucia Teil 2
    Afrika Teil 13: Durban und bei den Zulus
    Afrika Teil 14: Drakensberge - Alpine Heath Resort
    Afrika Teil 15: Drakensberge
    Afrika Teil 16: Johannesburg

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

  • Ja , die Drakensberge,
    einfach Klasse. Dieses Übersichtsbild mit den Wolken ist dir besonders gelungen. Und erst wieder die Herrschaften mit den riesigen Beißerchen. Furcht einflößend diese Nahaufnahmen, man hat das Gefühl, sie haben dich gleich am Wickel.


    Auch nach nun erfüllten 14 Teilen ist es nach wie vor spannend auf weitere Teile zu hoffen. Einfach fantastisch, dass du für uns so ausdauernd und beharrlich deine fotografische "Schatzkammer" öffnest.


    Wieder wunderschöne Aufnahmen und Motive.


    Vielen Dank Dieter
    Helmut

    Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Die Drakensberge sind uns noch völlig unbekannt.


    Deine Bilder zeigen eine imposante Landschaft. Bist du der Meinung, das sich ein Umweg auf jedem Falle lohnt?
    Ich bin nämlich erst in der Grobplanung für unseren nächsten Urlaub in SA.


    Die Nahaufnahmen der Krokodile sind wirklich beeindruckend. Wie nah konnte man sich den Tieren denn nähern? In Florida waren wir fast auf Tuchfühlung mit den Alligatoren.


    Da ich den Ibis überwiegend weiß in Erinnerung hatte, habe ich bei Wiki mal nachgechaut und du hast wohl den braunen Sichler (auch ein Ibis) erwischt. Übrigens eine schöne Aufnahme, wie er in der Wiese auf Futtersuche ist.

    Viele Grüße
    Bernd
    _______________________
    Wenn Du auf Reisen gehst um etwas anderes zu sehen, dann beklage Dich nicht wenn alles anders ist.
    www.Bernds-Reiseziele.de

  • Die ersten Landschaftsaufnahmen in diesem Teil versprechen noch einige mehr!

    Zitat

    und geniesse die letzte Nacht in Südafrika.


    Ihr habt am letzten Tag doch hoffentlich noch mehr von den eindrucksvollen Drackensbergen gesehen!


    Obwohl Euer Resort "Alpine.." hieß: es ist ein ganz andere Landschaft als die Alpen.
    Von Vegetation und Tierwelt ganz abgesehen.


    Hast Du die Krokodile hergezoomt oder Dich so weit hingetraut, dass solche Aufnahmen gelungen sind?
    Wie Bernd, so habe ich mich in den Everglades ähnlich furchterregenden Mäulern nur sehr vorsichtig genähert. Die Biester können blitzschnell sein!


    Geben die Krokodile eigentlich Laute von sich? Hast Du etwas gehört?


    Tolle Bilder!
    Danke, Dieter.


    Gruß,
    Elke



  • Hallo Bernd ,


    Landschaftsmäßig sind die Drakensberge auf jeden fall einen besuch wert , nur haben sie leider keinen Tierbestand.


    Im nächsten Teil zeige ich euch eine wunderschöne Landschaft die aber wirklich total leer ist , wir haben nicht mal ein Gnu , Impala , Antilope oder geschweige denn ein Zebra gesehen.


    Ich weis nicht wie du oder was du auf deiner Tour sehen willst.


    Wart meinen nächsten Teil ab und entscheide selbst.


    Zu den Krokos muß ich sagen , natürlich habe ich die Nahaufnahmen wieder mit dem 300er gemacht und war dementsprechend in sicherem abstand.

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders



  • Ja Elke ,


    ich habe die Nahaufnahmen mit dem 300er gemacht und war in sicherem Abstand . laute habe ich nicht gehört - vielleicht geben sie nur laute wenn sie sich angegriffen fühlen und das tat ich ja nicht.


    Klar hab ich noch ein paar schöne Landschaftsaufnahmen von den Drakensbergen die ich euch in dem nächsten Teil auch zeigen werde.

    Liebe Grüße :auto3:


    Es geht nicht darum , dem Leben mehr Tage zu geben ,

    sondern den Tagen mehr Leben.

    Cicely Saunders

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum fast uneingeschränkt nutzen.