EDINBURGH > Deutscher Weihnachtsmarkt ergaenzt mit Christmas Pudding

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Tabea.

  • Seit ein paar Jahren gibt es jährlich einen



    Der Kontakt entstand durch den Kontakt Frankfurts mit Birmingham und deren "Frankfurt Christmas Market" auf der Insel.



    Seit 2005 gibt es einen Frankfurter Weihnachtsmarkt auf einer Fläche unterhalb dem Castle.
    Zwischen der Princess Street, der Nationalgalerie Schottlands und dem Bahnhof Waverley Station findet man den Weihnachtsmarkt neben dem Christmas Pudding.


    Nachfolgend meine Impressionen deutscher Händlerstände.






    morgens gegen 10 Uhr





    und eine gute deutsche Bratwurst durfte auch nicht fehlen.




    Hier ein Link zur Internetseite


    Noch einen schönen 3. Advent

    [COLOR="#0000CD"]Entdecke die Welt, wie einst Captain Cook, Baedeker oder Marco Polo[/COLOR]


    Carpe Diem Annette und Hartmut


    [COLOR="#008080"]Wissen schafft Wissen - jeden Tag entsteht neues Wissen![/COLOR]

  • Unglaublich:roll:
    Der Weihnachtsmarkt sieht aus wie in Rosenheim oder in einer anderen kleinen deutschen Stadt.


    Ob es da abends voll ist?


    Danke für diesen interessanten Beitrag!


    Gruß,
    Elke

  • Unglaublich:roll:


    Ob es da abends voll ist?


    Danke für diesen interessanten Beitrag!


    Ich ging nur am Spätnachmittag und am nächsten Morgen über den Weihnachtsmarkt, da das Hotel in direkter Nähe lag.


    Beim Streifzug durch Edinburgh entstand am Spätnachmittag auch der Blick vom Weihnachtsmarkt auf den unterhalb nebenan liegenden Christmas Pudding.




    Am Ende des Strefizugs war es inzwischen dunkel geworden und nun zogen die leuchtenden Fahrgeschäfte die Einheimischen an.




    [COLOR="#0000CD"]Entdecke die Welt, wie einst Captain Cook, Baedeker oder Marco Polo[/COLOR]


    Carpe Diem Annette und Hartmut


    [COLOR="#008080"]Wissen schafft Wissen - jeden Tag entsteht neues Wissen![/COLOR]

  • Gestern gab es im Fernsehen einen Bericht über den Weihnachtsmarkt in Birmingham. Es scheint in GB in Mode zu kommen die deutsche Gemütlichkeit zu importieren.
    Hoffentlich würzen sie den Glühwein nicht nachträglich noch mit Minze.


    Danke für die schönen Bilder, Hartmut.

    Viele Grüße
    Bernd
    _______________________
    Wenn Du auf Reisen gehst um etwas anderes zu sehen, dann beklage Dich nicht wenn alles anders ist.
    www.Bernds-Reiseziele.de

  • Schöner Bericht Hartmut,


    der hätte auch ganz gut in den "Adventskalender" reingepaßt, da war am 3.Advent wegen Krankheit von Tom leider kein Beitrag drin.

    :blume17: Grüssle von tosca


    Nicht woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!

  • Schöner Bericht Hartmut,


    der hätte auch ganz gut in den "Adventskalender" reingepaßt, da war am 3.Advent wegen Krankheit von Tom leider kein Beitrag drin.


    Dann war es zeitlich passend, dass ich diesen Beitrag am 3. Advent online gestellt habe.

    [COLOR="#0000CD"]Entdecke die Welt, wie einst Captain Cook, Baedeker oder Marco Polo[/COLOR]


    Carpe Diem Annette und Hartmut


    [COLOR="#008080"]Wissen schafft Wissen - jeden Tag entsteht neues Wissen![/COLOR]

  • Sehr schöne Bilder :) Habe den Markt in Edinburgh selbst im Jahr 2009 besucht. Es gab sogar Glühwein und Pretzel ;) Finde auch den Ice Rink sehr schön - vor allem die Kulisse mit dem Schloss im Hintergrund. Edinburgh ist überhaupt eine wunderschöne Stadt. Übrigens auch sehr zu empfehlen ist ein Besuch im August, wenn das Fringe Festival stattfindet!